Einheiten

  Hauptquartier

Hauptgebäude der Sovjetunion

Von hier aus können die Russen Pioniere und Conscripts anfordern, sowie grundlegende Forschungen wie Heilung, Molotovs sowie AT Granaten für Conscripts freischalten.

 

Pioniere

Können mit Flammenwerfern/Minensucher aufgewertet werden und können Fahrzeuge reparieren sowie alle Tier-Gebäude bauen.

Darüber hinaus können sie Minen legen und Stacheldraht verlegen.

 

Conscript

Basis Infanterie der Sovjetunion.

Können nach einer Forschung Molotov Cocktails und AT Granaten werfen.

Über bestimmte Kommandanten (Siehe Kommandanten) können Conscripts ebenfalls mit PPsH aufgewertet werden oder sie erhalten die Fähigkeit Fahrzeuge wieder instand zu setzten.

 

Forschung

 

                                                                  

Krankenstation                          Molotov Cocktails                      AT-Granaten

 

 

Tier 1

Special Rifle Command

In Ihrem ersten von zwei mögliche Tier-Gebäuden erhalten die Russen Zugriff auf alle möglichen Einzeiten um Ihre Conscripts zu unterstützen.

Sniper Team

Ein zwei Personen Team bestehend aus Scharfschütze und einem Beobachter.

Sehr effizient gegen alle Infanterie Einheiten, eignen sich am besten um Truppen im Kampf zu unterstützen oder Waffenmannschaften zu dezimieren.

Besonderheit: Tarnen sich in Deckung.

 

Strafbataillon

Die Truppen des Strafbataillon können mit einem Flammenwerfer aufgewertet werden und Sprengladungen werfen die eine verheerende wirkung haben wenn der Gegner nicht rechtzeitig dieser ausweicht. Ihre Kampfkraft ist denen der Conscripts überlegen, jedoch sind sie aufgrund der fehlenden Flexibilität gegenüber diesen nur bedingt als vollwertiger Ersatz zu gebrauchen.

 

M3A1 Aufklärungsfahrzeug

Leicht gepanzertes Aufklärungsfahrzeug der Russen. Dieses kann einen einzelnen Trupp aufnehmen (jedoch keine Scharfschützen) was sine Kampfkraft deutlich vergrößert. Truppen auffrischen ist an diesem Fahrzeug nicht möglich, jedoch eignet es sich sehr gut zum schnellen verfolgen von angeschlagenen Einheiten oder z.B. mit einem Garde Trupp zum kontern von leichten Fahrzeugen.

 

 

Tier 2

Unterstützungswaffen Kompany

Hier erhalten die Russen alle arten von Unterstützungswaffen wie MGs, Mörser und Panzerabwehr Waffen.

 

PM-41 82-mm Mörser

Sehr mobiler Trupp der den Truppen im Feld Unterstützung durch Mörser Sperrfeuer zusichert.

Seine Reichweite wird nur durch den 120-mm Mörser übertroffen.

 

Schweres MG M1910 Maxim

Das schwere MG Maxim ist die beste Antwort um die feindliche Welle der Deutschen Soldaten aufzuhalten. Seine Auf- und Abbauzeiten sind sehr gering, dafür hat es gegenüber dem Deutschen MG einen deutlich kleineren Wirkungsbereich.

 

ZiS3

Das Rückrad einer jeden Armee. Die Panzerabwehrkanone!

Die Russische ZiS3 ist sehr flexible einsetzbar. Sie dient nicht nur zur Abwehr feindlicher Fahzeuge, sondern sie verfügt noch über ein leichtes Artillerie Sperrfeuer um gegnerische Stellungen auszumerzen.

 

Tier 3

Tankoviy Battalion Command

Das dritte Gebäude der Russen ermöglich es Ihnen erstmals Fahrzeuge zu produzieren.

 

M5 Halbkette

M5 Halbkette welche mit einem Flak-Vierling aufgewertet werden kann.

Infanterie kann erstmal hier im Feld aufgefrischt werden.

 

T-70

Leichter Panzer der Russen, welcher hervorragend gegen feindliche Infanterie sovie leichte Fahrzeuge eingesetzt werden kann.

Sobald Ihm jedoch ein Panzer IV gegenüber steht sollte er jedoch den Rückwärtsgang einlegen.

 

T-34/76

Der Hauptkampfpanzer der Russen.

Er ist zwar schwächer wie der Panzer IV, dafür ist er billiger und sollte ein Kampf zu gunsten der Deutschen tendieren so kann er noch immer die Deutschen Panzer rammen was mit etwas Glück in einem Motorschaden sowie defektem Hauptgeschütz enden kann. Nach dem rammen ist ein T-34 jedoch erstmal unbrauchbar und muss von verbündeten Einheitne erst wieder repariert werden.

 

Tier 4

Mechanized Armor Kampaneya

 

Katyusha Raketenwerfer

Die bekannte Stalinorgel. Ihre Raketen haben eine verheerende wirkung gegen Infanterie, können jedoch auch feindlichen Panzern schaden.

 

SU-76

Ein leichter Panzerjäger, der bei weitem nicht die Durchschlagskraft einer SU-85 erreicht, dafür aber günstiger in der Produktion ist und zusätzlich wie die ZiS3 über eine leichte Artillere Sperrfeuer Funktion verfügt.

 

SU-85

Die SU-85 ist ein sehr starker Panzerjäger den den meisten Deutschen Panzern zusetzen kann.

Aufgrund Ihres Aufbaus als Panzerjäge ist Sie eher dazu geeignet aus zweiter Reihe zu kämpfen, da aufgrund fehlendem Turm die SU-85 recht anfällig ist gegen Flankenangriffe.