Kleine Hilfe bei den Grafikeinstellungen

Forum

Thema: Kleine Hilfe bei den Grafikeinstellungen  (Gelesen 91161 mal)

Kainan

  • Private First Class
  • *
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Re:Kleine Hilfe bei den Grafikeinstellungen
« Antwort #330 am: 17. Mai 2011 - 17:02:56 »
Ok Prob gelöst, ich hab die Landschaftsdetails auf Mittel gestellt und nun ruckelt es bei Kämpfen in Kraterlandschaften nicht mehr. :)

Gruß

Nightmare

  • Brigadier General
  • *****
  • Beiträge: 5841
    • Profil anzeigen
Re:Kleine Hilfe bei den Grafikeinstellungen
« Antwort #331 am: 17. Mai 2011 - 17:21:04 »
deaktivier mal eine der gtx falls das geht (aspire=notebook ne?)
ansonsten 99% aller probleme lassen sich mit nem aktuelleren treiber lösen.
mal temps gecheckt?

kenne das problem aber ehrlich gesagt nich.

Ne issen Pc..
Ja werd mal Treiberupdate machen, mhm dachte das liegt an dem Spiel?!

Kainan

  • Private First Class
  • *
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Re:Kleine Hilfe bei den Grafikeinstellungen
« Antwort #332 am: 17. Mai 2011 - 19:09:26 »
Hmm, nach 5-10 minuten ruckelt es trotzdem wieder wie sau. Landschaftsdetails auf niedrig bringt ein bisschen was, aber dann sieht alles so verwaschen aus ::) Physik hatte ich auch schon auf niedrig, sowie alle anderen Einstellungen von hoch auf mittel gesetzt, brachte aber auch nichts.
Coh läuft auf meinen Laptop auf hohen Einstellungen eigentlich perfekt, nur das die Kraterlandschaften irgendwann extrem auf die CPU gehen. Sobald da ein paar Panzer durchhüpfen und vllt. auch noch paar Bomben einschlagen gibts ne Diashow.

Deshalb nochmal die Frage: Wie kann man die Bodendeformierungen abschalten. ;D

Oder vllt. könnt Ihr mir ja auch Einstellungen für mein System empfehlen.
Hier meine Daten:

Windows 7 Home Premium 64-bit (6.1, Build 7600) (7600.win7_gdr.100618-1621)
BIOS: InsydeH2O Version 29CN27WW(V2.04)
Intel(R) Core(TM) i3 CPU       M 350  @ 2.27GHz (4 CPUs), ~2.3GHz
Memory: 4096MB RAM
Available OS Memory: 3958MB RAM
Page File: 1311MB used, 6604MB available
DirectX Version: DirectX 11

Card name:
NVIDIA GeForce 310M
GeForce 310M
Integrated RAMDAC
Display Memory: 2197 MB
Dedicated Memory: 474 MB
Shared Memory: 1723 MB
Driver Version: 8.16.11.8838


Edit: Nun gehts, hab die Texturen auf Mittel gestellt. Muss an meiner 0815 Graka liegen.
Trotzdem danke für die Antworten. ;D
Gruß
« Letzte Änderung: 20. Mai 2011 - 13:29:02 von Kainan »

Bull3t1992

  • Private First Class
  • *
  • Beiträge: 27
  • Stahl für den Stahlvormund!
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Kleine Hilfe bei den Grafikeinstellungen
« Antwort #333 am: 26. November 2011 - 16:53:03 »
hey leute vllt. könnt ihr mir auch mal weiterhelfen :)

Ich hab Coh Tov und auch die Gold Edition komplett hochgepatcht auf 2.602...
Allerdings ruckelt mein spiel auch wenn ich z.B Eastern front zocke mit ner großen map und ohne einheitenlimit...

so ab ner bestimmten anzahl an einheiten fängts imemr an zu ruckeln... bin jetz nicht so der PC-Kenner das ich mir bei dem problem richtig helfen könnte...

Kann mir da also einer vllt. nen Tipp geben ??? :)

Mein System:
Windows 7 Ultimate 64bit
AMD Athlon 64x² 5600+ CPU mit 2x 2,90 GHz
RAM sind 3 GB
GPU ist ne Nvidia/XFX GeForce GT 240 mit 1024 MB GPU Speicher...
Netzteil hat 550 Watt...

Was meint ihr Treiber oder vllt doch hardware?
Treiber sind alle aktuell und das spiel hab ich auch schon mehrfach neu installiert >.<

Pls helft mir :)

Grüße Bull3t

Nordlander

  • Global Moderator
  • Major General
  • ****
  • Beiträge: 8918
    • Profil anzeigen
Re: Kleine Hilfe bei den Grafikeinstellungen
« Antwort #334 am: 27. November 2011 - 09:44:54 »
Ich würde sagen die vielen Einheiten treiben einfach den Prozessor an seine Grenzen ;).

Bull3t1992

  • Private First Class
  • *
  • Beiträge: 27
  • Stahl für den Stahlvormund!
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Kleine Hilfe bei den Grafikeinstellungen
« Antwort #335 am: 28. November 2011 - 18:48:48 »
hmm kann schon sein... aber ich habs jetz mal mit ner etwas anderen grafikeinstellung versucht... nu isset schon besser... was das ruckeln betrifft... jetzt stürzt das spiel nur immer wieder ab ô.o :( xD


naja um genau zu sein... wenn ich ein gespeichertes spiel lade... dann haut er mich ab dem ladebalken wieder zurück ins hm >.< ... und wenn mans öfter probiert dann kackt coh vollends ab :o

Nordlander

  • Global Moderator
  • Major General
  • ****
  • Beiträge: 8918
    • Profil anzeigen
Re: Kleine Hilfe bei den Grafikeinstellungen
« Antwort #336 am: 28. November 2011 - 18:50:31 »
Check mal deinen RAM ...

Bull3t1992

  • Private First Class
  • *
  • Beiträge: 27
  • Stahl für den Stahlvormund!
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Kleine Hilfe bei den Grafikeinstellungen
« Antwort #337 am: 30. November 2011 - 11:38:43 »
ram is in ordnung hab schon alles durchgecheckt... coh scheint irwie mehr an leistung zu fressen wie cod ;D

OssiGTD

  • Private
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Re:Kleine Hilfe bei den Grafikeinstellungen
« Antwort #338 am: 16. März 2012 - 14:18:28 »
Ich habe das gleiche problem. Eastern Front ruckelt leicht, aber durchgängig. Habe schon versucht die Details runter zu schrauben, hat nix gebracht. Das normale Coh Läuft immer flüssig ohne Ruckeln mit Max Details.  Was könnte ich machen das es aufhört zu ruckeln?



Prozessor: Phenom2 1055t x6  2,80 Ghz
Graka:  SApphire  HD 6850
Arbeitsspeicher 6 GB DDR3

Peter_Pwn

  • Private
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: Kleine Hilfe bei den Grafikeinstellungen
« Antwort #339 am: 18. September 2013 - 21:14:47 »
Ich hab da ein Problem  :)

Intel Core i5-430M
ATI HD5650
4GB RAM
Windows 7

Treiber alle da, bisher auch keine Probleme

Wenn ich die Kampagne spiele ist alles ganz normal, aber sobald ich ein Gefecht oder eine Multiplayerpartie spiele fehlt bei mir der Boden (nur manchmal erkennt man verpixelte Strukturen), ALLES andere ist da.