Forum

Thema: [FINAL] "BLITZKRIEG MOD" V4.8.1.0 (Update 17.02.2014)  (Gelesen 3088941 mal)

HeroZour

  • Master Gunnery Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 761
    • Profil anzeigen
Re: [FINAL] "BLITZKRIEG MOD" v4.51 (Update 15.06.2012)
« Antwort #9570 am: 01. November 2009 - 16:13:09 »
Klar, deswegen gibt es auch Regeln (auch indirekt, nicht niedergeschriebene) Sonst könnten wir ja alle Sportler dopen lassen.
ähm: http://www.buzer.de/gesetz/7031/a140053.htm

...hacken, cheats usw. gehören zu dem was du meinst


Nur zu, aber dann wirst du immer ein Noob bleiben und deine Emplacements alle nebeneinander bauen lol(so wie im letzten Spiel)
hör einfach auf achelous und vire zu spielen...

SturmtruppSteiner

  • Lance Corporal
  • *
  • Beiträge: 77
    • ICQ Messenger - 431560790
    • Profil anzeigen
Re: [FINAL] "BLITZKRIEG MOD" v4.51 (Update 15.06.2012)
« Antwort #9571 am: 01. November 2009 - 16:14:42 »
Mir ist es eher andersherum aufgefallen. Die "guten" Spieler sind sich zu fein und wollen nichts mit "noobs" zutun haben.
Ich habe kein Problem damit, solche Faschisten(ja, per definition sind's Faschisten bitte - danke) kommen auf Ignore und fertig,
aber wenn hier an den Sportsgeist appeliert wird sollte man dort anfangen meine Lieben. Hier wird doch wohl keiner zum Hypokrat werden oder?


Ein "Spielführerfanboy"

FritzKola

  • Supporter
  • Major
  • **
  • Beiträge: 2027
    • Profil anzeigen
Re: [FINAL] "BLITZKRIEG MOD" v4.51 (Update 15.06.2012)
« Antwort #9572 am: 01. November 2009 - 16:49:47 »
Hallo Xali,

herzlichen Dank für dein Update.

Wenn ich auf den Link klicke für die nachträglichen Textueren des zerstörten SdKfz250 ruft es mir eine vercryptete Seite auf mir ein paar Buchstaben und sonstigen Sonderzeichen, es erscheint kein Download. Geht es mir als einziger so?

Vielen Dank für eine Antwort.

Germane

Probiers mal mit Rechtsklick Ziel Speichern unter auf dem Link.
http://hq-coh.com/~xalibur/sdkfz_250.rgm

Captain Darrow

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 328
  • Echte Männer spielen mit Blitzkrieg-Doktrin
    • Profil anzeigen
Re: [FINAL] "BLITZKRIEG MOD" v4.51 (Update 15.06.2012)
« Antwort #9573 am: 01. November 2009 - 17:11:30 »
Klar, deswegen gibt es auch Regeln (auch indirekt, nicht niedergeschriebene) Sonst könnten wir ja alle Sportler dopen lassen.
ähm: http://www.buzer.de/gesetz/7031/a140053.htm

...hacken, cheats usw. gehören zu dem was du meinst


Nur zu, aber dann wirst du immer ein Noob bleiben und deine Emplacements alle nebeneinander bauen lol(so wie im letzten Spiel)
hör einfach auf achelous und vire zu spielen...

Das war auf Blazing Lowlands.Ich spiele sogut wie nie auf Achelous und Vire.

DragunovBB

  • Corporal
  • *
  • Beiträge: 130
    • Profil anzeigen
Re: [FINAL] "BLITZKRIEG MOD" v4.51 (Update 15.06.2012)
« Antwort #9574 am: 01. November 2009 - 18:20:47 »
Könnte man der 88er Flak der Luftwaffe nicht auch die Fähigkeit geben Artillerieschläge auszuführen? Oder gab es da einen Bug?

Heldenschwein

  • Private
  • *
  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
Re: [FINAL] "BLITZKRIEG MOD" v4.51 (Update 15.06.2012)
« Antwort #9575 am: 01. November 2009 - 18:33:33 »
Könnte man der 88er Flak der Luftwaffe nicht auch die Fähigkeit geben Artillerieschläge auszuführen? Oder gab es da einen Bug?

Die Funktion war früher schonmal drin, wurde dann aber rausgenommen, weil sich die Leute deswegen zu sehr in den Haaren lagen und außerdem war die Funktion etwas verbuggt.


Andere Sache:
Ich hab heute mal die Blitzkriegsdoktrin ausprobiert und muss sagen, dass ein Popcap von 30(!) für das Tiger-Ass verdammt heftig ist.
Sogar der Jagdtiger frisst weniger Bevölkerung... (glaub bei dem sind es 28, bin mir nicht so ganz sicher)

Ist das ein Bug, oder soll der wirklich solche unglaublich hohen Kosten haben?

Dreiundzwanzig

  • Sergeant Major of the Corps
  • ***
  • Beiträge: 993
  • Stolzer Honda fahrer
    • Profil anzeigen
Re: [FINAL] "BLITZKRIEG MOD" v4.51 (Update 15.06.2012)
« Antwort #9576 am: 01. November 2009 - 18:35:33 »
Man kann bevor man die Doktri wählt Nebler mit der WM machen und danach die Blitzdok wählen. Man kann aber mit der Blitzdok keine Nebler machen. Kann man nicht einstellen, das man die Def bzw die Schreckens dok braucht um einen Nebler zu machen?
Zum Tiger Ace: 24Bev für den Tiger und 6 Für den Stoßtrupp. Ist richtig so

Sig by Nordlander- Vielen Dank

HeroZour

  • Master Gunnery Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 761
    • Profil anzeigen
Re: [FINAL] "BLITZKRIEG MOD" v4.51 (Update 15.06.2012)
« Antwort #9577 am: 01. November 2009 - 18:40:37 »
Die Funktion war früher schonmal drin, wurde dann aber rausgenommen, weil sich die Leute deswegen zu sehr in den Haaren lagen und außerdem war die Funktion etwas verbuggt.
also ich bin immernoch der meinung das man ne flak 18 nich indirekt richten kann, weil die mündungsgeschwindigkeit viel zu hoch ist, um dann irgendwas zu treffen.
schließlich isses ne flak und soll die flugzeuge am himmel treffen
« Letzte Änderung: 01. November 2009 - 19:19:12 von HeroZour »

Kr0noZ

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 463
  • BK-Betatester und PR-Dude
    • Profil anzeigen
    • Blitzkrieg-Mod.de Offizielles Forum
Re: [FINAL] "BLITZKRIEG MOD" v4.51 (Update 15.06.2012)
« Antwort #9578 am: 01. November 2009 - 18:45:51 »
hm, das hing eher an der munition, wenn da die treibladung verkleinert wurde, flog das teil auch langsamer - bei ner sprenggranate ned so tragisch^^

 

spetznas

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 291
    • ICQ Messenger - 406341413
    • Profil anzeigen
Re: [FINAL] "BLITZKRIEG MOD" v4.51 (Update 15.06.2012)
« Antwort #9579 am: 01. November 2009 - 19:07:31 »
Die Funktion war früher schonmal drin, wurde dann aber rausgenommen, weil sich die Leute deswegen zu sehr in den Haaren lagen und außerdem war die Funktion etwas verbuggt.
also ich bin immernoch der meinung das man ne flak 18 nich indirekt richten kann, weil die mündungsgeschwindigkeit viel zu hoch ist, um dann irgendwas zu treffen.
schließlich isses ne flak und soll die flugzeuge am himmel treffen

flak ja aber keine flak 18 ^^ is wenn dann ne flak 38

wäre schon möglich zb mit mündungsbremse  oder einfach rohr kürzen oder andere munition verwenden frage wäre ehr ob das ding tatsächlich als arty system zweckempfendet wurde
Der Tod eines Mannes ist eine Tragödie, aber der Tod von Millionen nur eine Statistik.

PffanarchieXMCCIV

  • Bann
  • Master Sergeant
  • **
  • Beiträge: 527
  • High Life
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: [FINAL] "BLITZKRIEG MOD" v4.51 (Update 15.06.2012)
« Antwort #9580 am: 01. November 2009 - 19:08:24 »
nun um das mal mit der 88 zu beenden .... klar war die einrittsgeschwindigkeit sehr hoch und dadurch der umgebungsschaden kleiner als bei langsamen geschossen (25er) allerdings wurde auch die 88 teilweiße als arty kanone eingesetzt :) es recht um eine inf kompanie ins schwitzen zu bringen :D soviel sei gesag :) und auch panzer lassen sich indirekt recht gut knackn:)

und zu dem über mir :D die 88 gabs auch als flak 18 weis allerdings jetz nich den unterschied !!!!

Durch den Sieg zerbersten meine Ketten. Die Macht wird mich befreien!

Zerknautscher

  • Private
  • *
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: [FINAL] "BLITZKRIEG MOD" v4.51 (Update 15.06.2012)
« Antwort #9581 am: 01. November 2009 - 19:31:35 »
Flak 18 = erste Variante
Flak 36 = Variante mit überarbeiteten Partien am Lauf zum besseren Austausch usw.

Die 88er war in der Lage Bombardements zu verschießen und wurde auch, wenn es einen Mangel an besser geeigneten Geschützen gab, auch dafür eingesetzt, zB von der Luftwaffefelddivision in der Normandie die neben erbeuteten russischen, französischen, polnischen und alten deutschen Geschützen auch auf die 88er als Artilleriewaffe zurückgriff.
... and you can't spell flamethrower without lame in it!

gawain77

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 342
  • Bugs n' Balance & Co-Modding
    • Profil anzeigen
Re: [FINAL] "BLITZKRIEG MOD" v4.51 (Update 15.06.2012)
« Antwort #9582 am: 01. November 2009 - 19:32:43 »
Zum Tiger Ace: 24Bev für den Tiger und 6 Für den Stoßtrupp. Ist richtig so

20 für den Tiger, 4 für den Panzerkommandanten, 6 Für den Stoßtrupp  ;)

Alle Aces werden jetzt mit vier mehr angezeigt (wegen Panzerkommandant)
"Das Spiel ist [...] das Gegenteil von Wirklichkeit." [Sigmund Freud] ;)

Germane

  • Lance Corporal
  • *
  • Beiträge: 59
    • Profil anzeigen
Re: [FINAL] "BLITZKRIEG MOD" v4.51 (Update 15.06.2012)
« Antwort #9583 am: 01. November 2009 - 19:48:26 »
Hallo Xali,

herzlichen Dank für dein Update.

Wenn ich auf den Link klicke für die nachträglichen Textueren des zerstörten SdKfz250 ruft es mir eine vercryptete Seite auf mir ein paar Buchstaben und sonstigen Sonderzeichen, es erscheint kein Download. Geht es mir als einziger so?

Vielen Dank für eine Antwort.

Germane

Probiers mal mit Rechtsklick Ziel Speichern unter auf dem Link.
http://hq-coh.com/~xalibur/sdkfz_250.rgm

Danke, ..gibt ja doch noch hilfreiche Leute. ;)

Germane

DragunovBB

  • Corporal
  • *
  • Beiträge: 130
    • Profil anzeigen
Re: [FINAL] "BLITZKRIEG MOD" v4.51 (Update 15.06.2012)
« Antwort #9584 am: 01. November 2009 - 19:58:29 »
Bei der Verteidigungsdoktrin funktioniert die 88er als Artillerie ohne Bugs soweit ich das beurteilen kann, aber vielleicht gibt es ja Probleme weil die bei der Luftwaffen Doktrin in einer Stellung steht. Jedenfalls wenn das mit dem Bug nicht das Problem ist finde ich sollte man die 88er bei der Luftwaffe auch als Artillerie einsetzbar machen, gleiches Recht für alle.


Zitat
also ich bin immernoch der meinung das man ne flak 18 nich indirekt richten kann, weil die mündungsgeschwindigkeit viel zu hoch ist, um dann irgendwas zu treffen.
schließlich isses ne flak und soll die flugzeuge am himmel treffen

Das ergibt keinen Sinn. Ich versteh nicht was die Mündungsgeschwindigkeit mit der Genauigkeit beim indirekten Zielen zu tun hat. Je kürzer sich das Geschoss in der Luft befindet, desto weniger wird es von äußeren Einflüssen beeinträchtigt. Nehmen wir mal an das Geschoss fliegt mit 900m/s, das ist doch nichts ungewöhnliches für Artillerie, im Gegenteil, es gibt noch viel schneller fliegende Geschosse bei der Artillerie.


Zitat
.... klar war die einrittsgeschwindigkeit sehr hoch und dadurch der umgebungsschaden kleiner als bei langsamen geschossen (25er) allerdings wurde auch die 88 teilweiße als arty kanone eingesetzt

Meinst du etwa die Eintrittsgeschwindigkeit in das Medium Luft? Oder die Eintrittsgeschwindigkeit beim Aufprall? Jedenfalls verstehe ich nicht warum ein langsameres Geschoss mehr Umgebungsschaden verursacht als ein schneller fliegendes. Mal abgesehen davon dass der Sprengstoff die meiste Wirkung im Ziel verursacht, ist doch die Energie die auf das Ziel wirkt bei dem schneller fliegenden wesentlich höher.