Forum

Thema: Wie könnte man CoH noch verbessern? [Spieldesign]  (Gelesen 355896 mal)

Fanatic

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3280
  • Das war ein Bingo!
    • Profil anzeigen
    • Fanatic @YouTube
Re:Wie könnte man CoH noch verbessern? [Spieldesign]
« Antwort #3165 am: 30. Juli 2012 - 17:03:45 »
Von mir aus kann da auch reghwrt4nha stehen so lange es balanced ist.

nbert

  • Private
  • *
  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
Re: Wie könnte man CoH noch verbessern? [Spieldesign]
« Antwort #3166 am: 23. Oktober 2012 - 15:06:18 »
moin ! schön wären hintergrund geräusche, vogelschwitschern,hundegebell,wasserplätschern in den kampfpausen .hebt die atmo.

Pfuscher

  • Brigadier General
  • *****
  • Beiträge: 5345
    • Profil anzeigen
Re: Wie könnte man CoH noch verbessern? [Spieldesign]
« Antwort #3167 am: 23. Oktober 2012 - 16:04:12 »
brauchst nur ne passende mp3 auf winamp nebenbei laufen lassen :)

nbert

  • Private
  • *
  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
Re: Wie könnte man CoH noch verbessern? [Spieldesign]
« Antwort #3168 am: 23. Oktober 2012 - 16:25:47 »
aber ingame  wie bei "blitzkrieg"(cdv) wär doch schöner

SchwerePzAtl107

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 460
    • Profil anzeigen
Re: Wie könnte man CoH noch verbessern? [Spieldesign]
« Antwort #3169 am: 31. Oktober 2012 - 21:01:52 »
Dem kann ich mich nur anschließen.

Weil den ersten Teil werden viele noch spielen weil Mann sieht ja jetzt schon das Leute skeptisch sind mit coh2 u den neuen Änderungen

evilSpike

  • Global Moderator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 1585
  • EF-Dev / MC-Dev
    • Profil anzeigen
Re:Wie könnte man CoH noch verbessern? [Spieldesign]
« Antwort #3170 am: 04. Dezember 2012 - 23:29:24 »
das man auf balance scheißen sollte?! ;D

epic :D
hatte genau den gleichen gedanken dabei :P

Azzarrel

  • Private
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Re: Wie könnte man CoH noch verbessern? [Spieldesign]
« Antwort #3171 am: 21. Januar 2013 - 18:28:52 »
ich schätze mal nach 212 Seiten wurde das meiste hier schon genannt, aber die Masse machts ja aus ;)

Verbesserungen die ich mir dringend wünschen würde (und noch nicht für CoH 2 übernommen wurden):

- Besseres Balancing
 im 1v1 im 2v2 ist es ja relativ gut (egal ob nun 2*ammi gg 2*PE oder 2*PE gegen 2*Brit,) jedoch im 1v1, so habe ich das Gefühl ist ein guter   Wehr-Spieler einen guten Ammi-Spieler vom gleichen Level im Nachteil, Ammis und vorallem Briten haben Probleme mit PE.  Kann nun natürlich auch meine persönliche Empfindung sein, aber als ich wehr lvl 10 gekommen bin hab ich gegen gleichrangigere Ammi-Spieler oft den Kürzeren gezogen, dagegen hau ich mit Ammi lvl 8 schon teilweise lvl 15 Wehrmachtler weg. Natürlich sind Level nicht immer aussagen, aber dennoch zumindest Richtlinien.
- Bessere Gebäude-Fähigkeiten
Was ich mir immer noch für meine Einheiten in Gebäuden gewünscht hätte wäre die Funktion in Deckung zu gehen. Eine Fähikeit, die sie von den Fentern wegholt, so dass sie nichtmehr rausschießen können, aber auch niemand mehr reinschießen kann. Das Gebäude könnte dann einfach so aussehen, wie ein Gebäude in dem ein ungespotteter Sniper drin hockt. Nicht wegen dem Balancing sondern wegen der Realitätsnähe.
- Einheiten sollten sich nicht in Panzern verkanten.
Das ist mir schon mit Verbündeten wie auch bei Gegnern passiert. Ein Tank kreuzt meine Infanterie, oder diese "hängt" bei der Flucht in einen gegnerischen Vehikel. Oft passiert es, dass diese sich dann nicht weiter bewegen und dann unter die Räder kommen. Es ist mir erst letztens passiert, dass sich 2 Ranger-Squads wortwörtlich vor einen feindlichen Panther geschmissen haben.
- Jeder spricht seine Muttersprache.
Ich schätze viele werden die bekannten Sprüche wie "Drive any faster Klaus" oder "Sniperkönig ist reporting fur Dutty, meimn Herr" kennen und lieben und auch mir haben sich oft das Spiel erheitert, aber wieso sprechen die Deutschen in der Steam-Version so, obwohl es ja auch eine deutsche Version gibt. Kann man nicht einfach die Deutschen deutsch sprechen lassen und die Allierten englisch ?
- Keine EP mehr für Sanis
Ich finde sowieso, dass diese unbewaffneten armen Typen viel zu oft gekillt werden, aber muss man das auch noch belohnen ?
- Spectator-Mode
wurde schon oft gewünscht und hat auch beinahe jedes Strategiespiel. Spectator-Mode mit 30 sec Zeitverschiebung (damit man nicht seine Freunde in Spec hocken kann) wäre doch mal nice.

Mir fällt noch viel ein, aber das kommt wohl ehr in den anderen Thread

btw: Rechtschreiberkennung von Firefox geht hier nicht, deswegen: wer Rechtschreibfehler findet, kann damit sonst was anstellen, aber RS-Flames sind uncool !!!!111einself





« Letzte Änderung: 21. Januar 2013 - 19:52:39 von Azzarrel »

Dagar

  • First Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 582
    • Profil anzeigen
Re: Wie könnte man CoH noch verbessern? [Spieldesign]
« Antwort #3172 am: 21. Januar 2013 - 19:19:02 »
Aber dein Rechtschreibfehler, der eine Erfindung rückgängig macht ("Entfindung") macht meine Uncoolness locker wett.
"It’s the only game in existence that will make you scream at your best friend, “You son of a bitch, you took my turnips!” - Dan Thurot's Review zum Brettspiel "City of Iron"

Azzarrel

  • Private
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Re: Wie könnte man CoH noch verbessern? [Spieldesign]
« Antwort #3173 am: 21. Januar 2013 - 19:51:49 »
sollte natürlich Empfindung[ sein, was man vllt auch gemekrt hätte, wenn man den Text lesen würde, statt nur RS-Fehler zu suchen :(

Dagar

  • First Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 582
    • Profil anzeigen
Re: Wie könnte man CoH noch verbessern? [Spieldesign]
« Antwort #3174 am: 22. Januar 2013 - 14:36:56 »
Auch auf die Gefahr des Offtopics: Du hast natürlich Recht, ich nehme die Texte hier semantisch gar nicht wahr, ich schau nur auf die Rechtschreibung :) Deswegen habe ich auch bis gerade eben überhaupt keine Ahnung gehabt, was du damit sagen wolltest, also danke für die Erklärung!
"It’s the only game in existence that will make you scream at your best friend, “You son of a bitch, you took my turnips!” - Dan Thurot's Review zum Brettspiel "City of Iron"