Forum

Thema: DLC Kampagnen-AddOn CoH 2: Ardennes Assault angekündigt  (Gelesen 14493 mal)

Mitth'raw'nuruodo

  • Global Moderator
  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1899
  • #RememberAdmiralAckbar
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
DLC Kampagnen-AddOn CoH 2: Ardennes Assault angekündigt
« am: 13. August 2014 - 20:41:57 »

Hallo HQ CoH Community,

bereits am ersten Tag der Gamescom gibt es für alle Company of Heroes Fans die erste Neuigkeit:
Relic Entertainment hat das Kampagnen DLC "Company of Heroes 2: Ardennes Assault" angekündigt.


Winston Chruchill nannte sie die blutigste Schlacht, die die US Army jemals zu überstehen hatte - am 16. Dezember 1944 eröffnete das deutsche Westheer die Ardennen-Offensive gegen die schwachen US-Kräfte in den verschneiten Wäldern der belgischen Ardennen. In "Ardennes Assault" übernehmt ihr das Kommando über diese Soldaten. In 18 neuen, spannenden und taktisch herausfordernden Missionen werdet ihr von Brandherd zu Brandherd geschickt und müsst das Geschick und den Ausgang dieser Schlacht zugunsten der US Truppen entscheiden. Für die Kampagne erhalten die Spieler zudem drei neue US Kommandanten.

Doch CoH-Veteranen sei gesagt, dass dieses Kampagne-DLC mit einigen Überraschungen aufwarten wird. Während der Gefechte werdet ihr gezwungen Entscheidungen zu fällen, die dynamische und physikalische Auswirkungen auf die Mapumgebung oder den Fortgang der Kampagne haben werden. Achtet auf eure Soldaten! Euch wird eine Kampfgruppe unterstellt und ihr müsst mit diesen Kräften in der Kampagne haushalten. Da eure Soldaten ihre Erfahrung bis zum Ende behalten und ihr ihnen außerdem Upgrades geben könnt, kann jeder einzelne Verlust über Sieg oder Niederlage in der nächsten Schlacht entscheiden.

Greg Wilson, Executive Producer bei Relic, freut sich mit diesem AddOn den Spielern eine neue, und im Vergleich zum Hauptspiel, größere Kampagne bieten zu können. Neben den Rollenspielelementen werden in den kommenden Monaten weitere neue Features vorgestellt.

Company of Heroes 2: Ardennes Assault ist voraussichtlich ab 18. November 2014 erhältlich.



Wir wünschen viel Spaß und hoffen, dass diese Gamescom noch ein paar mehr Überraschungen bereit halten wird,
euer HQ CoH-Team.

Quelle:

Karpador! Recht hasse

  • Brigadier General
  • *****
  • Beiträge: 6643
  • ABBATH!
    • Profil anzeigen
Re: DLC Kampagnen-AddOn CoH 2: Ardennes Assault angekündigt
« Antwort #1 am: 13. August 2014 - 20:42:50 »
Rückkehr der Schneestürme!  ;D
Zitat von: reflecthofgeismar
RT ist in vielen Teilen genau so verschwult gutmenschlich und Befürworter der Homoendzeitdekadenzwerte wie die Qualitätsjournaille der hiesigen Lügenpresse.

Kornek

  • 2nd Lieutenant
  • ****
  • Beiträge: 1240
  • 211. Pz. Div. Pinguin !
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: DLC Kampagnen-AddOn CoH 2: Ardennes Assault angekündigt
« Antwort #2 am: 13. August 2014 - 23:45:45 »
Kann ja was werden ...
Ich bin eher gespannt auf die neuen Kommandanten.

Kackbohn

  • Corporal
  • *
  • Beiträge: 100
    • Profil anzeigen
Re: DLC Kampagnen-AddOn CoH 2: Ardennes Assault angekündigt
« Antwort #3 am: 14. August 2014 - 13:02:15 »
Supi, ich freu mich drauf.  ;D

Fanatic

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3280
  • Das war ein Bingo!
    • Profil anzeigen
    • Fanatic @YouTube
Re: DLC Kampagnen-AddOn CoH 2: Ardennes Assault angekündigt
« Antwort #4 am: 15. August 2014 - 09:21:03 »
Der Stream kam für mich sehr unprofessionell rüber. Am Anfang wieder viel Gerede über Sachen, die einfach niemanden interessieren, wie game as a service, metrics usw. Dann stand der eine MA von Relic (wie hieß der eigentlich?) im wesentlichen nur rum und hat kaum was gesagt, der gameplay clip war wirklich nicht toll und das Ardenne Assualt Video hat gar nicht erst funktioniert. Da besteht definitiv Nachholbedarf.

Vom finanziellen Aspekt her finde ich die Idee die Kampagne als standalone DLC nachzureichen nicht verkehrt. Wer keine Kampagne will kauft sie nicht, wer kein MP will lässt den weg. Damit geht man mehr in die Richtung Modularisierung wie man sie zb. vom Autokauf her kennt und zahlt auch nur das, was man wirklich haben will. Super Sache, aus meiner Sicht längst überfällig so ein Geschäftsmodell! Problematisch könnte sein, dass viele reine SP Spieler erst gar nicht den Schritt in den MP machen weil sie ja extra dafür zahlen müssten und daher der Community von vornherein verloren gehen.

Mitth'raw'nuruodo

  • Global Moderator
  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1899
  • #RememberAdmiralAckbar
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: DLC Kampagnen-AddOn CoH 2: Ardennes Assault angekündigt
« Antwort #5 am: 15. August 2014 - 12:02:02 »
Der Stream war nicht Relics Versagen. DIe Twitch-Videos werden auf der Twitchbühne mit Twitchpersonal organisiert. Die Relic-Jungs waren selber angefressen, dass das so schlecht lief. Aber am Freitag sollte sich das eingespielt haben für das zweite Twitch-Video.

Eclipse

  • Sergeant
  • **
  • Beiträge: 164
    • Profil anzeigen
Re: DLC Kampagnen-AddOn CoH 2: Ardennes Assault angekündigt
« Antwort #6 am: 15. August 2014 - 23:15:12 »
Der Stream war nicht Relics Versagen. DIe Twitch-Videos werden auf der Twitchbühne mit Twitchpersonal organisiert. Die Relic-Jungs waren selber angefressen, dass das so schlecht lief. Aber am Freitag sollte sich das eingespielt haben für das zweite Twitch-Video.

Hast du den noch Infos über kommende Kommander für MP oder Ähnliches? oder ob es überhaupt welche geben wird?

Mitth'raw'nuruodo

  • Global Moderator
  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1899
  • #RememberAdmiralAckbar
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: DLC Kampagnen-AddOn CoH 2: Ardennes Assault angekündigt
« Antwort #7 am: 15. August 2014 - 23:31:32 »
NDA bis 21. August. Ich kann nur was zu den Inhalten der Twitch-Videos sagen (und das auch nur bedingt ^^).

Eclipse

  • Sergeant
  • **
  • Beiträge: 164
    • Profil anzeigen
Re: DLC Kampagnen-AddOn CoH 2: Ardennes Assault angekündigt
« Antwort #8 am: 16. August 2014 - 00:04:37 »
NDA bis 21. August. Ich kann nur was zu den Inhalten der Twitch-Videos sagen (und das auch nur bedingt ^^).

Aso ok :-\

Fanatic

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3280
  • Das war ein Bingo!
    • Profil anzeigen
    • Fanatic @YouTube
Re: DLC Kampagnen-AddOn CoH 2: Ardennes Assault angekündigt
« Antwort #9 am: 16. August 2014 - 12:53:32 »
Der Stream war nicht Relics Versagen. DIe Twitch-Videos werden auf der Twitchbühne mit Twitchpersonal organisiert. Die Relic-Jungs waren selber angefressen, dass das so schlecht lief. Aber am Freitag sollte sich das eingespielt haben für das zweite Twitch-Video.

Ich sage es mal so, wer Schuld war ist für mich als Zuschauer eigentlich egal. Das müssen Relic und Twitch intern klären. Für ist eigentlich nur relevant, dass so etwas ein sehr schlechtes Licht auf Relic wirft. Und solche Pannen sind auch bei Relic eignen Events regelmäßig zu erkennen. Schon im Vergleich kleine Streamer wie HelpingHans bekommen das besser hin.

ghoul

  • Private
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
    • faculty.de
Re: DLC Kampagnen-AddOn CoH 2: Ardennes Assault angekündigt
« Antwort #10 am: 16. August 2014 - 12:57:00 »
Toll das sie jetzt auch eine Kampagne für die Amerikaner einbringen, für mich persönlich aber nur schön wegen den neuen Erfolgen die es zu holen geben wird. :)

Mitth'raw'nuruodo

  • Global Moderator
  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1899
  • #RememberAdmiralAckbar
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: DLC Kampagnen-AddOn CoH 2: Ardennes Assault angekündigt
« Antwort #11 am: 16. August 2014 - 13:04:07 »
Der Stream war nicht Relics Versagen. DIe Twitch-Videos werden auf der Twitchbühne mit Twitchpersonal organisiert. Die Relic-Jungs waren selber angefressen, dass das so schlecht lief. Aber am Freitag sollte sich das eingespielt haben für das zweite Twitch-Video.

Ich sage es mal so, wer Schuld war ist für mich als Zuschauer eigentlich egal. Das müssen Relic und Twitch intern klären. Für ist eigentlich nur relevant, dass so etwas ein sehr schlechtes Licht auf Relic wirft. Und solche Pannen sind auch bei Relic eignen Events regelmäßig zu erkennen. Schon im Vergleich kleine Streamer wie HelpingHans bekommen das besser hin.
Naja. Der Stream vom Freitag zeigt doch aber, dass es eben auch geht.

Fanatic

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3280
  • Das war ein Bingo!
    • Profil anzeigen
    • Fanatic @YouTube
Re: DLC Kampagnen-AddOn CoH 2: Ardennes Assault angekündigt
« Antwort #12 am: 16. August 2014 - 13:14:25 »
Naja. Der Stream vom Freitag zeigt doch aber, dass es eben auch geht.

Heißt im Bezug auf die Gamescom streams eine Erfolgsquote von 50%. Von einem Unternehmen erwarte ich > 90%.

Aber lassen wir das, darum geht es hier nicht. :)

Veloceraptor

  • Private
  • *
  • Beiträge: 8
  • Ich bin der Schatten Hinter dir!
    • MSN Messenger - rex-raptor@msn.com
    • Profil anzeigen
    • http://fun-game-community.de/
    • E-Mail
Re: DLC Kampagnen-AddOn CoH 2: Ardennes Assault angekündigt
« Antwort #13 am: 17. August 2014 - 14:56:04 »
Es war sehr wahrscheinlich, das woll die Regie wie auch die technik versagt hatten.

Die Ursache für sollche pannen können viele Faktoren haben, unter anderm  Fehlende absprache  mit dem Kammera Team. Doch das ist halt eine Sache der Verantwortlichen.
Grade wen neben bei dan Noch erwähnt  "LIve" etwas gezeigt wird, kann es zu Fehlern kommen.

Selbst Verständlich  kann relic Für die Technick vor ort  nicht Schuldieg gesprochen werden. Irgend wie Rannte der Technicker wie wilt auf und ab und von Profesionellen anweisungen war kaum was zu sehen.  ;D

#verdamt häste nicht eher schreiben können ^^

na ja warum nicht eher  ganz einfach eine NDA nicht sagen klausel.... das kann sontzt ganz Bösse  erger von SEGA geben.
« Letzte Änderung: 22. August 2014 - 16:03:30 von Veloceraptor »
Kriege Sind schrecklich mit einer verrückten Schönheit in einigen Situationen.

Rauschi

  • Sergeant
  • **
  • Beiträge: 160
    • Profil anzeigen
Re: DLC Kampagnen-AddOn CoH 2: Ardennes Assault angekündigt
« Antwort #14 am: 21. August 2014 - 11:44:28 »
NDA bis 21. August. Ich kann nur was zu den Inhalten der Twitch-Videos sagen (und das auch nur bedingt ^^).

Aso ok :-\

Heute ist doch der 21.8.  ;D
Was gibt es neues und wieso nur bis heute?