Forum

Thema: [FINAL] "Road to Bastogne (2)" - (20.09.2012) - Version 1.0  (Gelesen 12614 mal)

8Mario6

  • Corporal
  • *
  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
[FINAL] "Road to Bastogne (2)" - (20.09.2012) - Version 1.0
« am: 09. September 2012 - 01:50:36 »
so....hier eine erst erstellte Map von mir.....

hoffe ihr freut euch ;-)....

hoffe auf Tipps von euch.....

Map ist ein erfundener Ort in der Nähe von Bastogne im Winter 1944.....

"Belgien 1944. Naehe Bastogne. Die Easy Company der Alliierten erfaehrt hier das erste mal was es bedeutet einen Kampf gegen Kaelte, Materialmangel und deutschen Artilleriebeschuss zu kaempfen"

Info:
Die Map startet an einem sonnigen Wintermorgen der in einem schneereichen Tag übergeht. Der Schneefall wird nach einiger Zeit stärker und die Map wird logischerweise weißer. In der Galerie hab ich 3 Bilder von dem Wetterwechsel aus den gleichen Positionen somit könnt Ihr sehen wie sich die Landschaft verändert. Habe es so eingestellt das es in einem fließenden Übergang übergeht damit es schön realistisch wirkt.

Die Map ist für das "normale" COH ohne BotB Mod. Der Wintereffekt ist trotzdem da.

Frage1:
ich weiss leider nicht wie ich die Beschreibung länger gestalten kann? (Map-Info)


Frage2:
wie kann ich das Vorschaubild "auswechseln"? wenn ich versuche diese TGA Datei mit Paint zu öffnen kommt ein Fehler das der Dateityp nicht unterstützt wird (Windows 7 64-bit)


Bildergalerie:
http://www.pic-upload.de/gal-219180/kum4/1.html

Map Download (SGA-Datei):
http://www.file-upload.net/download-4805103/2p_road_to_bastogne.sga.html

edit:
Update: 20.09.2012 - 14:17 Uhr
- Final Update




« Letzte Änderung: 20. September 2012 - 17:51:52 von 8Mario6 »

Funky

  • Brigadier General
  • *****
  • Beiträge: 4164
  • 4 8 15 16 23 42
    • Profil anzeigen
Re:[Open Beta] Road 2 Bastogne (08.09.2012)
« Antwort #1 am: 09. September 2012 - 08:46:56 »
wäre sehr nett wenn du n paar Bilder posten könntest :)
das hilft bei der Entscheidung die Karte zu laden oder nicht
Laubengänge ein Ort der Kriminalität !

Bazong

  • Sergeant
  • **
  • Beiträge: 154
    • Profil anzeigen
    • Bazong
Re:[Open Beta] Road 2 Bastogne (08.09.2012)
« Antwort #2 am: 09. September 2012 - 11:38:01 »
Frage2:
wie kann ich das Vorschaubild "auswechseln"? wenn ich versuche diese TGA Datei mit Paint zu öffnen kommt ein Fehler das der Dateityp nicht unterstützt wird (Windows 7 64-bit)

probier es mit IrfanView oder gleich mit GIMP ! beides ist kostenlos und im netzt gratis zum downloaden.

gruß
CoH  Maps, Mods, alle Patches und noch mehr... www.bazong.at/coh

MaxiKing6

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 420
  • Eastern Front forever!
    • Profil anzeigen
Re:[Open Beta] Road 2 Bastogne (08.09.2012)
« Antwort #3 am: 09. September 2012 - 11:53:25 »
Beschreibung entweder via Keys oder direkt in der .info-Datei ändern. Ich empfehle letzteres, da das mit Keys zu kompliziert ist und du an die Locales ranmüsstest. Also einfach die .info-Datei öffnen und Beschreibung da anpassen. Nachdem du das getan hast, solltest du die Map aber nicht mehr mit dem WB bearbeiten, sonst wird der Text wieder abgeschnitten.

Für das erstellen der Minimaps hat neroleone ein gutes Tutorial hier irgendwo hochgeladen, das allerdings nur für Photoshop ist. Wenn du keine Lust hast, mehrere hundert Euro für PS auszugeben, empfehle ich dir auch GIMP.

Lemberg - Baraque de Fraiture - Smolensk - Heiligenbeil - Nobel Dynamite Works - Lorient - Poltawa

8Mario6

  • Corporal
  • *
  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:[Open Beta] Road 2 Bastogne (08.09.2012)
« Antwort #4 am: 09. September 2012 - 12:57:37 »
super THX für die ganzen Antworten....werde mich mal auf die Suche begeben nach dem Tut...
« Letzte Änderung: 12. September 2012 - 06:43:25 von 8Mario6 »

tiger tank

  • 2nd Lieutenant
  • ****
  • Beiträge: 1228
  • Nur sechs Runden...
    • Profil anzeigen
Re:[Open Beta] Road 2 Bastogne (08.09.2012)
« Antwort #5 am: 09. September 2012 - 13:45:36 »
Für das erstellen der Minimaps hat neroleone ein gutes Tutorial hier irgendwo hochgeladen, das allerdings nur für Photoshop ist. Wenn du keine Lust hast, mehrere hundert Euro für PS auszugeben, empfehle ich dir auch GIMP.

Allerdings lässt sich mit Gimp nur sehr schwer der "Comic-Effekt" in der Vorschau umsetzen.
Der Rest klappt aber problemlos.

@8Mario6: Die Map sieht auf den ersten Blick schon mal ganz gut aus. Ich würde allerdings einige Sachen abändern.
Du benutzt sehr viele Bäume auf einmal, die noch dazu dicht bei einander stehen. Gerade bei größeren Maps frisst das enorm Performance.
Benutze in solchen Fällen am besten groves.  Bei zerstörten Gebäuden würde ich mit dem High Map Editor immer noch ein paar Trümmerhaufen hinzufügen. Macht einen überzeugenderen Eindruck. Ganz wichtig ist auch der Einsatz von Splats, weil die Map dadurch viel detaillierter aussieht. Am Ende noch eine kleine Anmerkung zum Thema Realismus. Auf dem vorletzten Bild sieht man eine Brücke, die im Wald über einen Tümpel führt. Wert baut den sowas?  ;)

Jetzt aber genug der Kritik. Ich würde mich freuen in Zukunft mehr von deinen Projekten zu sehen.

8Mario6

  • Corporal
  • *
  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:[Open Beta] Road 2 Bastogne (08.09.2012)
« Antwort #6 am: 09. September 2012 - 14:31:49 »
ok danke für die Tipps.....
hab den Upload aktualisiert....Map Info ist drin, Minimap ist drin...SP sind eingezeichnet...und Map hat eigenen Ladebildschirm....



werde mich heut nachmittag oder heut abend nochmal ran setzen an die Map....
ich muss mal schauen wie genau das mit den "Markers" geht....um noch bissi Feuer an die Flugzeuge und kaputten Fahrzeuge zu machen...

ja die Brücke ist iwie Fail....nehme ich wohl wieder raus......

das mit den Bäumen....habe ich mir folgendes bei gedacht...sobalt Arty oder Mörserbeschuss kommt und da in die Wälder einschlägt zerfetzen sie richtig schön....

habe die Idee da aus Band Of Brother Teil ?? äh weiss ich jetzt net :D

ps.
ist meine erste Map... oder überhaupt das erste mal das ich mich mit Mapping beschäftige ;-)

edit:
so hab mich mal ein bisschen den Details zugewendet....dabei kam jetzt das raus.....

« Letzte Änderung: 12. September 2012 - 06:44:06 von 8Mario6 »

LordvanDalen

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 420
  • BotB & EF Mapper
    • Profil anzeigen
Re:[Open Beta] Road 2 Bastogne (09.09.2012)
« Antwort #7 am: 10. September 2012 - 04:24:56 »
Da auf den Bildern meine Winterskins verwendet sind stellt sich für mich die Frage, welche Mod-Dateien du beim Mappen verwendest. Die Winterskins sind ja bei BotB ja als Ersatz für die normalen Skins drin, in Eastern Front sind es eigene Objekte. In anderen Mods sind meine Skins nicht drin soweit ich weiß.
Wenn also jemand die Map so sehen soll, wie du sie siehts, muss er die gleiche Mod bzw. die gleichen Daten haben wie du.


Ich seh grad, du scheinst BotB zum Mappen zu verwenden. Das solltest du dazuschreiben im ersten Post.
« Letzte Änderung: 10. September 2012 - 04:58:20 von LordvanDalen »

8Mario6

  • Corporal
  • *
  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:[Open Beta] Road 2 Bastogne (09.09.2012)
« Antwort #8 am: 10. September 2012 - 17:06:45 »
achso???
oh ich dachte die kann dann jeder so spielen :-(

der wb nimt wohl automatisch deine Winterskins?? denn ich hab nix ausgewählt das er die Skins nehmen soll?!...

kann die die Skins net zur SGA Datei hinzufügen??

tiger tank

  • 2nd Lieutenant
  • ****
  • Beiträge: 1228
  • Nur sechs Runden...
    • Profil anzeigen
Re:[Open Beta] Road 2 Bastogne (09.09.2012)
« Antwort #9 am: 10. September 2012 - 18:14:37 »
achso???
oh ich dachte die kann dann jeder so spielen :-(

der wb nimt wohl automatisch deine Winterskins?? denn ich hab nix ausgewählt das er die Skins nehmen soll?!...


Der World Builder lädt automatisch die module-Dateien, die im CoH-Hauptordner an erster Stelle stehen.
BotB liegt alphabetisch natürlich vorne, weshalb die dazugehörigen Winterskins geladen werden.

Wenn du die Dateien verschiebst, benutzt der World Builder wieder das normale CoH.
Außer du hast noch andere Mods in deinem Ordner.

8Mario6

  • Corporal
  • *
  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:[Open Beta] Road 2 Bastogne (09.09.2012)
« Antwort #10 am: 10. September 2012 - 21:47:37 »
also.......
hab die COH mal komplett runter geworfen (auch "My Games Verzeichnis")....und neu installiert....(Sicherung vorher angelegt logisch).....

die Map lässt sich mit dem ganz normalen COH zocken und BotB-Mod als "Wintermap".....

wenn ich jetzt den WB lade wird mit auch der Standardmäßige Untergrund als "Sand" angezeigt.....
hatte vorher aber zum Test den BotB-Mod deinstalliert....aber anscheinend waren vom BotB Mod noch immer iwo .module Dateien?!

jetzt meiner 1 Frage.......
wenn ich im WB jetzt meine Map öffne sieht das so aus?!... :D
habe die eine "*.lua"-Datei ersetzt und den WB-Fixed....damit geht es jetzt wieder.... GELÖST.....

Frage 2:
wie kann ich sagen welche Straße Rote Deckung haben soll? also negative Deckung?

glaub ich gelöst zu haben?!....ist das so die richtige Vorgehensweise?.... man nimt eine Straße aus "Asphalt_Road" und "zeichnet" die da entlang an der Straße wo man negative Deckung haben möchte......gleichzeichtig macht man sie "unsichtbar"?
passt das so? oder geht es "Technisch" noch besser? :)


« Letzte Änderung: 11. September 2012 - 06:16:37 von 8Mario6 »

8Mario6

  • Corporal
  • *
  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:[Open Beta] Road 2 Bastogne (09.09.2012)
« Antwort #11 am: 11. September 2012 - 06:23:12 »
Da auf den Bildern meine Winterskins verwendet sind stellt sich für mich die Frage, welche Mod-Dateien du beim Mappen verwendest. Die Winterskins sind ja bei BotB ja als Ersatz für die normalen Skins drin, in Eastern Front sind es eigene Objekte. In anderen Mods sind meine Skins nicht drin soweit ich weiß.
Wenn also jemand die Map so sehen soll, wie du sie siehts, muss er die gleiche Mod bzw. die gleichen Daten haben wie du.


Ich seh grad, du scheinst BotB zum Mappen zu verwenden. Das solltest du dazuschreiben im ersten Post.

Geht mit Vanilla COH.......
habe es vorhin getestet.....
bin nach dem Tutorial hier vorgegangen was es gibt um Wintermaps zu erstellen.....
MfG......

PS:
Wenn es deine Mod-Dateien sein sollten werde ich die Map entfernen außer du bist damit einverstanden das ich diese nutze....
wenn es so sein sollte ^^....glaub ich net weils wie gesagt mit Vanilla COH funzt ^^.....

LordvanDalen

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 420
  • BotB & EF Mapper
    • Profil anzeigen
Re:[Open Beta] Road 2 Bastogne (09.09.2012)
« Antwort #12 am: 11. September 2012 - 07:13:47 »
Frage 2:
wie kann ich sagen welche Straße Rote Deckung haben soll? also negative Deckung?

glaub ich gelöst zu haben?!....ist das so die richtige Vorgehensweise?.... man nimt eine Straße aus "Asphalt_Road" und "zeichnet" die da entlang an der Straße wo man negative Deckung haben möchte......gleichzeichtig macht man sie "unsichtbar"?
passt das so? oder geht es "Technisch" noch besser? :)
Mach ich auch immer so.

PS:
Wenn es deine Mod-Dateien sein sollten werde ich die Map entfernen außer du bist damit einverstanden das ich diese nutze....
wenn es so sein sollte ^^....glaub ich net weils wie gesagt mit Vanilla COH funzt ^^.....
Warum solltest du die Karte löschen? Die Winterskins funzen ja eigendlich nur in Verbindung mit BotB und dafür hab ich sie ja ursprünglich gemacht. Und im normalen CoH sollen die normalen Skins zu sehen sein. Da besteht doch überhaupt kein Problem.
MfG Lord

8Mario6

  • Corporal
  • *
  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:[Open Beta] Road 2 Bastogne (09.09.2012)
« Antwort #13 am: 12. September 2012 - 06:52:41 »
hier was neues von der Map........als Gellerie....

http://www.pic-upload.de/gal-215295/t4fc8l/1.html

hab da eine Frage.....

ihr seht ja das ich Marker bei den defekten Panzern  gesetzt habe.....die wurden nun zerstört.....aber die Marker sind leider immernoch da.....

kann ich diesen Bug iwie behben?

LordvanDalen

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 420
  • BotB & EF Mapper
    • Profil anzeigen
Re:[Open Beta] Road 2 Bastogne (09.09.2012)
« Antwort #14 am: 12. September 2012 - 07:00:16 »
Nö.