Forum

Thema: Company of Heroes 2, eure Wünsche  (Gelesen 137515 mal)

88Flakschütze

  • Private
  • *
  • Beiträge: 1
  • Bin hier: TS SniperPlaton IP 176.57.128.197:38170
    • Profil anzeigen
Re:Company of Heroes 2, eure Wünsche
« Antwort #420 am: 13. Mai 2012 - 18:30:10 »
Endlich ist es soweit COH 2 kommt und das wünsche ich mir vom neuen Spiel

- top Server
- kein cheaten und wenn eine Meldestelle
- Grafik und Sound vom feinsten
- gutes balancing
- detailgetreu
- dynamische Karten wärend des spielverlaufs
- Gameplay Kampagne, Mehrspieler, Operationen wie zB Sturm,Panzerkrieg
- Mod freundlich
- kein Verschnitt zu COH Orginal

PS: Bitte,Bitte beeilt euch mit dem Spiel   :) :) :)

Guava

  • Brigadier General
  • *****
  • Beiträge: 6812
  • since '06
    • Profil anzeigen
Re:Company of Heroes 2, eure Wünsche
« Antwort #421 am: 13. Mai 2012 - 19:19:03 »
Du weißt dass die Programmierer nicht in diesem Forum sind, oder?

Ich bin bei CoH 2 eigentlich guter Dinge. Noch ist es aber viel zu früh um zu mutmaßen, wir sollten weitere News abwarten.

KampfGLehr

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 367
    • Profil anzeigen
Re:Company of Heroes 2, eure Wünsche
« Antwort #422 am: 13. Mai 2012 - 19:39:05 »
Moral für Inf wäre auch net schlecht. Wenn se massakrieren sollen se mega boni bekommen und noch brutaler sein
„Noch nie hatten so viele so wenigen so viel zu verdanken„

Winston Churchill

danilöw

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3194
  • 211. Pz. Div. "Pinguin"
    • Profil anzeigen
Re:Company of Heroes 2, eure Wünsche
« Antwort #423 am: 13. Mai 2012 - 21:00:14 »
Early this morning, we broke the all-time player record for multiplayer games in Company of Heroes! 12,338 players online at once. Nice work everyone!

 There is less than 24 hours left in the Steam sale, so you've still got time to join in on the battle!
Zitat
Wir wünschen uns eine gemütliche Runde mit Bierchen und Grillen, eventuell Komasaufen. -Slay
Zitat
Ihr seid doch nur so mies drauf, weil aufgrund des Pokemon Hypes keiner mit euch eure Diddl Blätter tauschen wollte. -Dwight D. Rommel

reflecthofgeismar

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 284
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:Company of Heroes 2, eure Wünsche
« Antwort #424 am: 13. Mai 2012 - 22:39:49 »
Hey, da uns die freudige Nachricht zu Ohren gekommen ist, dass uns der 2. Teil von CoH erwartet, habe ich hier mal ein paar Wünsche auf die Schnelle zusammengestellt, ich weiß, sie werden nicht jedem Gefallen und das sie noch ausbaubar sind, ich würde aber dennoch gerne Eure Meinung dazu hören.

Allgemeines:
-Grafik zeitgemäß, sound bombastisch (MG42 sollte sich wie ein MG42 anhören!)
-Schwere Panzer können keine Panzerbarrieren "kaputt fahren", man muss sie sprengen/zerschießen
-Nahkampf, Gebäude stürmen
-Skins die für jede Jahreszeit passend, Winter, Frühling, Sommer & Herbst
-Deutschen sind qualitativ den Sowjets überlegen
-Die Russen setzen auf Massen
-Realismus aber nicht auf Kosten der Balance bzw. des Spielgefühls
-Neue Features (werde ich noch erläutern)
-Zeiteinstellungen, 41-42/43/44-45
-Keine Prototypen oder Einheiten die nicht mehr zum Einsatz kamen (!) IS3
-Größere Schlachten
-Das meiste vom vcoh beibehalten, also das Coh Gefühl, nur aufpoliert
-Wenig – keine Bugs in der Verkaufsversion, ausführlich testen und Demo anbieten
-Verbesserte Wegfindung
-Kluge Ki, die auch Barrieren baut und kapiert welche Schlüsselpositionen zu halten sind, außerdem kein Gespamme,   sondern das was von Nöten in der jeweiligen Situation ist
-mit den „Zeiteinstellungen“ meine ich jetzt nicht 43 Panther Ausf. D und 44 Ausf. G sondern einfach Panther (!), Tiger schon ab 42 :)

Features:

-Infanterie, bis auf Waffentrupps kann auf Panzer/Fahrzeuge aufsitzen, sind dann jedoch einfacher zu treffen
-Infanterie sollte verwundbarer sein, nicht wie bei MoW aber dennoch nicht durch ein MG42 rennen können
-Panzer/Stugs sollten separat mit MG/Schürzen ausgestattet werden können, sollte NUR Zeit kosten, da sie in der Werkstatt angebracht werden von Pionieren, welche passiv da warten
-Panzer MG's sollten deutlich mehr Schaden machen, so wie ein normales MG
-Flugzeuge sollten zur Unterstüzung gerufen werden können, Fuel+Ammo (Schlachtengefühl)
-Population sollte erhöht werden und EIN Infanterist kostet immer EIN Popcap
-Popcap für Panzer: leichte 4, mittlere 8, schwere 12 / Stugs 6/8
-Popcap für Paks, Arty, Mg 4 (Dafür Baulimit für Schwere Arty)
-Panzer, Stellungen, Gebäude kann man befestigen
-„Acht-Achter“ hat Artilleriefähigkeit
-Mehr Barrikaden zur Auswahl, ähnlich wie die in der Westfront Mod
-K98 oder andere Gewehre machen auf die Distanz genauso viel Schaden wie in der Nahdistanz, sind allerdings EXTREMST im Nachteil wenn Jungs mit automatischen Waffen sie im Nahkampf beschießen
-Geschütze können von LKW's oder leichten Fahrzeugen gezogen werden und LKW's können 10/12 Soldaten transportieren
-Möglichst die Einheiten einbauen, die in diesem Krieg verwendet wurden, also die, die man häufiger zu Gesicht bekam
-WENIGER Sektoren, dafür WICHTIGER als vorher
-MP Einkommen ist anfangs 500 und kann maximal auf 250 herabsinken, dafür kann überschüssiges Fuel gegen MP getauscht werden 5 Fuel = 50 MP
-Tigerpanzer sollte mit 3,4 Schuss einen T34 zerlegen können aber auch selbst von einem JSII schnell zerstört werden können (sollten gleichstark sein)
-Gute Sprüche und Grundsprache auf deutsch, wenn man will- Option anklichen, dass Russen russisch reden und Deutsche deutsch
-Keine Teamfarben!
-Grundeinheiten die jeder bauen kann, und Einheiten die durch ne Doc baubar werden → SS Division Bsp.
-T34 DER Russenpanzer schlechthin, Modell 41,43 und T34/85
-"Placebowaffen" ala Sturmtrupp sollten auch normalen Schaden verursachen
- Mörser, Pak, Arty feuern auch mit nur einem Mann, dauert allerdings 50% länger und kann nicht mehr bewegt werden solange kein 2ter dazu kommt
- Panzer und Fahrzeuge machen sich die Ketten/Reifen beim Überfahren von Stacheldraht kaputt

(Grund)Einheiten Deutsche:
-Pioniere: 3 Mann mit K98 (Flammenwerfer, Sprengstoffexperten)
-Grenadiere: 7 Mann 4xK98, 2xG41/43 (ab 1943), 1xMp40
-Grenadiere: 6 Mann 4xK98,1xMp40, 1xMg34/42 (ab 1942)
-Grenadiere: 4 Mann 4xMp40/STG44 (ab 44)
-Panzerjäger: 3 Mann 1xMp40,K98,1xPanzerbüchse/Panzerschreck54 (ab 43)
-Schweres MG34/42 auf Dreibein: 3 Mann 2xBedienung, 1xMp40
-Mörser81: 3 Mann wie bei MG
-Pak36,38,40 wie bei MG + einen Mann mit K98
-Flak38 Vierling: 4Mann, 3 Bedienung, 1xMp40 kann wieder abtransportiert und verlegt werden
-Flak 88, mit und ohne Schild, 5 Mann, 3x Bedienung,2xMp40 kann auch wieder abtransportiert und verlegt werden
-Scharfschütze mit K98 oder G43, kann man sich aussuchen welchen
- Panzer: Pz1, Pz2, Pz3 (Kurz), Pz3 lang, Pz4 (kurz), Pz4, Pz5, Pz6 / StugIII (früh) Stug III Ausf. G+Saukopfblende, Marder I-3, StuH42
- Fahrzeuge: Kübelwagen,Motorrad, Opel Blitz, Sdkfz250/251, Sdkfz222/223, Puma (5cm/2cm) Etc. Keine Lust mehr :D

Grob geschrieben, keine Lust jetzt auf jede Ausführung des Pz3 einzugehen oder so aber ihr wisst ja was ich mit Pz3(kurz) meine :D

Und SO ungefähr stelle ich mir das mit der 88er vor ->
« Letzte Änderung: 14. Mai 2012 - 00:14:43 von reflecthofgeismar »
Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben,
die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

danilöw

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3194
  • 211. Pz. Div. "Pinguin"
    • Profil anzeigen
Re:Company of Heroes 2, eure Wünsche
« Antwort #425 am: 13. Mai 2012 - 23:01:37 »
da hat sich aber einer mühe gegeben!
noch n besseres zerstörung/explosionssytem dazu und fertig isses^^
Zitat
Wir wünschen uns eine gemütliche Runde mit Bierchen und Grillen, eventuell Komasaufen. -Slay
Zitat
Ihr seid doch nur so mies drauf, weil aufgrund des Pokemon Hypes keiner mit euch eure Diddl Blätter tauschen wollte. -Dwight D. Rommel

Stefan9290

  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 1554
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:Company of Heroes 2, eure Wünsche
« Antwort #426 am: 14. Mai 2012 - 11:17:33 »
Hey, da uns die freudige Nachricht zu Ohren gekommen ist, dass uns der 2. Teil von CoH erwartet, habe ich hier mal ein paar Wünsche auf die Schnelle zusammengestellt, ich weiß, sie werden nicht jedem Gefallen und das sie noch ausbaubar sind, ich würde aber dennoch gerne Eure Meinung dazu hören.

Allgemeines:
-Grafik zeitgemäß, sound bombastisch (MG42 sollte sich wie ein MG42 anhören!)
-Schwere Panzer können keine Panzerbarrieren "kaputt fahren", man muss sie sprengen/zerschießen
-Nahkampf, Gebäude stürmen
-Skins die für jede Jahreszeit passend, Winter, Frühling, Sommer & Herbst
-Deutschen sind qualitativ den Sowjets überlegen
-Die Russen setzen auf Massen
-Realismus aber nicht auf Kosten der Balance bzw. des Spielgefühls
-Neue Features (werde ich noch erläutern)
-Zeiteinstellungen, 41-42/43/44-45
-Keine Prototypen oder Einheiten die nicht mehr zum Einsatz kamen (!) IS3
-Größere Schlachten
-Das meiste vom vcoh beibehalten, also das Coh Gefühl, nur aufpoliert
-Wenig – keine Bugs in der Verkaufsversion, ausführlich testen und Demo anbieten
-Verbesserte Wegfindung
-Kluge Ki, die auch Barrieren baut und kapiert welche Schlüsselpositionen zu halten sind, außerdem kein Gespamme,   sondern das was von Nöten in der jeweiligen Situation ist
-mit den „Zeiteinstellungen“ meine ich jetzt nicht 43 Panther Ausf. D und 44 Ausf. G sondern einfach Panther (!), Tiger schon ab 42 :)

Features:

-Infanterie, bis auf Waffentrupps kann auf Panzer/Fahrzeuge aufsitzen, sind dann jedoch einfacher zu treffen
-Infanterie sollte verwundbarer sein, nicht wie bei MoW aber dennoch nicht durch ein MG42 rennen können
-Panzer/Stugs sollten separat mit MG/Schürzen ausgestattet werden können, sollte NUR Zeit kosten, da sie in der Werkstatt angebracht werden von Pionieren, welche passiv da warten
-Panzer MG's sollten deutlich mehr Schaden machen, so wie ein normales MG
-Flugzeuge sollten zur Unterstüzung gerufen werden können, Fuel+Ammo (Schlachtengefühl)
-Population sollte erhöht werden und EIN Infanterist kostet immer EIN Popcap
-Popcap für Panzer: leichte 4, mittlere 8, schwere 12 / Stugs 6/8
-Popcap für Paks, Arty, Mg 4 (Dafür Baulimit für Schwere Arty)
-Panzer, Stellungen, Gebäude kann man befestigen
-„Acht-Achter“ hat Artilleriefähigkeit
-Mehr Barrikaden zur Auswahl, ähnlich wie die in der Westfront Mod
-K98 oder andere Gewehre machen auf die Distanz genauso viel Schaden wie in der Nahdistanz, sind allerdings EXTREMST im Nachteil wenn Jungs mit automatischen Waffen sie im Nahkampf beschießen
-Geschütze können von LKW's oder leichten Fahrzeugen gezogen werden und LKW's können 10/12 Soldaten transportieren
-Möglichst die Einheiten einbauen, die in diesem Krieg verwendet wurden, also die, die man häufiger zu Gesicht bekam
-WENIGER Sektoren, dafür WICHTIGER als vorher
-MP Einkommen ist anfangs 500 und kann maximal auf 250 herabsinken, dafür kann überschüssiges Fuel gegen MP getauscht werden 5 Fuel = 50 MP
-Tigerpanzer sollte mit 3,4 Schuss einen T34 zerlegen können aber auch selbst von einem JSII schnell zerstört werden können (sollten gleichstark sein)
-Gute Sprüche und Grundsprache auf deutsch, wenn man will- Option anklichen, dass Russen russisch reden und Deutsche deutsch
-Keine Teamfarben!
-Grundeinheiten die jeder bauen kann, und Einheiten die durch ne Doc baubar werden → SS Division Bsp.
-T34 DER Russenpanzer schlechthin, Modell 41,43 und T34/85
-"Placebowaffen" ala Sturmtrupp sollten auch normalen Schaden verursachen
- Mörser, Pak, Arty feuern auch mit nur einem Mann, dauert allerdings 50% länger und kann nicht mehr bewegt werden solange kein 2ter dazu kommt
- Panzer und Fahrzeuge machen sich die Ketten/Reifen beim Überfahren von Stacheldraht kaputt

(Grund)Einheiten Deutsche:
-Pioniere: 3 Mann mit K98 (Flammenwerfer, Sprengstoffexperten)
-Grenadiere: 7 Mann 4xK98, 2xG41/43 (ab 1943), 1xMp40
-Grenadiere: 6 Mann 4xK98,1xMp40, 1xMg34/42 (ab 1942)
-Grenadiere: 4 Mann 4xMp40/STG44 (ab 44)
-Panzerjäger: 3 Mann 1xMp40,K98,1xPanzerbüchse/Panzerschreck54 (ab 43)
-Schweres MG34/42 auf Dreibein: 3 Mann 2xBedienung, 1xMp40
-Mörser81: 3 Mann wie bei MG
-Pak36,38,40 wie bei MG + einen Mann mit K98
-Flak38 Vierling: 4Mann, 3 Bedienung, 1xMp40 kann wieder abtransportiert und verlegt werden
-Flak 88, mit und ohne Schild, 5 Mann, 3x Bedienung,2xMp40 kann auch wieder abtransportiert und verlegt werden
-Scharfschütze mit K98 oder G43, kann man sich aussuchen welchen
- Panzer: Pz1, Pz2, Pz3 (Kurz), Pz3 lang, Pz4 (kurz), Pz4, Pz5, Pz6 / StugIII (früh) Stug III Ausf. G+Saukopfblende, Marder I-3, StuH42
- Fahrzeuge: Kübelwagen,Motorrad, Opel Blitz, Sdkfz250/251, Sdkfz222/223, Puma (5cm/2cm) Etc. Keine Lust mehr :D

Grob geschrieben, keine Lust jetzt auf jede Ausführung des Pz3 einzugehen oder so aber ihr wisst ja was ich mit Pz3(kurz) meine :D

Und SO ungefähr stelle ich mir das mit der 88er vor ->
Wenn du eine Simulation möchtest, bist du bei CoH falsch!

danilöw

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3194
  • 211. Pz. Div. "Pinguin"
    • Profil anzeigen
Re:Company of Heroes 2, eure Wünsche
« Antwort #427 am: 14. Mai 2012 - 14:52:45 »
das is doch keine simulation. werden wir zwar erstmal nach der balance sehn, aber vielfältige einheiten und unterschiedliche spielweisen kann ich nur unterstützen. da hat sich ebn jemand mal mehr gedanken gemacht ;)
Zitat
Wir wünschen uns eine gemütliche Runde mit Bierchen und Grillen, eventuell Komasaufen. -Slay
Zitat
Ihr seid doch nur so mies drauf, weil aufgrund des Pokemon Hypes keiner mit euch eure Diddl Blätter tauschen wollte. -Dwight D. Rommel

Luniko16

  • Sergeant Major
  • ***
  • Beiträge: 908
    • ICQ Messenger - 558854768
    • Profil anzeigen
Re:Company of Heroes 2, eure Wünsche
« Antwort #428 am: 14. Mai 2012 - 17:07:33 »
Wenns nach mir ginge, dann müsste man nicht viel verändern. Einfach die Grafik aufpololieren, besseren Support, mehr Werbung für das Spiel, damit merhr Spieler vorhanden. Bugs fixen. Was cool wär, wär son Kariere Modus, wo man General einer Armee wird und man dann individuell virtuell die Karten Europas verändert :D. Sowas ähnliches dann auch in der Rangliste. Man kann sich mit einem Account einer Seite anschließen (nicht mit einem KOnto!) und dann entsprechend seinem Rang in der gesamten Fraktion iwi mitwirken. Gibt dann mehrere Möglichkeiten wie man das handhabt. Entweder ist das auf die gesamte Rankliste bezogen und der Krieg beginnt andauernd von neuem, dauert dann bis zur Vernichtung einer Seite. Oder es sind immer kleinere Gruppen und mehrere Kriege die parallel laufen. Halt iwi sowas in der Richtung^^
link tot

reflecthofgeismar

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 284
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:Company of Heroes 2, eure Wünsche
« Antwort #429 am: 14. Mai 2012 - 23:33:33 »
ok meine vorstellungen waren zuviel des guten, die können aus coh kein anderes spiel machen. :D

-Die Dinge die im Vorgänger grundsätzlich falsch gelaufen sind sollten verbessert/behoben werden
-Kleinere Features einbauen wie Häuser stürmen u. befestigen, Gräben ausheben, Panzer/Geschütze eingraben/befestigen, Tote auf dem Schlachtfeld, die NICHT verschwinden etc.
-Line of Sight klingt interessant genauso wie die Sache mit dem Schnee, wodurch Panzer langsamer werden
-MG's sollten aber wirklich beachtlichen Schaden an Infanterie verursachen (auch Panzermgs oder die lmg der Infanterie)
-Grundeinheiten wie Pz3, Pak40, StugIII oder SU85,T26,Partisanen sollten vorhanden sein, KEINE Prototypen oder Dinge, die nicht zum Einsatz kamen
-VIELEICHT ein Moralsystem
-Ein bisschen realer, sprich Deutsche qualitativ den Russen überlegen, die Russen dafür quantitiv den Deutschen
-Deutsche und Russen sollten deutsch sprechen aber auf Knopfdruck im Optionsmenü sollten die Russen russisch reden
-ANSTÄNDIGE SKINS! Einmal Frühjahr/Sommer und einmal Winter
-KEINE Teamfarben!
-Vernünftige Sounds, ein MG42 soll sich wie ein MG42 anhören und nicht wien rostiger rasenmäher, der nicht anspringen will
Das wars eigentlich. :P
« Letzte Änderung: 15. Mai 2012 - 00:03:55 von reflecthofgeismar »
Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben,
die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

GuteMine

  • Lieutenant Colonel
  • *****
  • Beiträge: 2357
  • sich0r0ida
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:Company of Heroes 2, eure Wünsche
« Antwort #430 am: 15. Mai 2012 - 08:10:55 »
Spielerfarben sind ein Muss ::). Die meisten Dinge die du willst gibt es bei vCoH bereits über Mods.
t5 (eher selten)
COH IST EIN FUCKING ARCADE-GAME

neostar

  • Private
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re:Company of Heroes 2, eure Wünsche
« Antwort #431 am: 15. Mai 2012 - 09:13:24 »
REALISTISCHE MOEGLICHKEITEN

- weiter aus der map rauszoomen
- im mp die option haben, dass mein kumpel im spiel meine einheiten steuern kann die ich fuer ihn freigebe
- wenn ein spieler dropped die ai weiterspielt du aber die einheiten steuern kannst und produzieren kannst
  oder die ai komplett off machst und alles alleine machst.
- bei sync error oder dergleichen andere parameter finden um den winner festzustellen
- mehr auswahl an deutschen tanks und es ist zeit fuer die V2
- mehr maps und auch einen separaten bereich fuer custom maps only. bei einem positiven rating von <200 werden die
  maps automatisch zu ranked und offizellen maps. koennen aber rausgevotet werden (oder aehnliches prinzip)´
- ingame voting zum kicken oder restarten der map.

 

WUNSCHDENKEN

- first person zoom in, ich kann in einen 3d shooter modus in echtzeit wechseln, wo ich entweder den
  tank,sniper,mg, halftrack, etc.  steuern kann, so wie man das in einem shooter ala bf2 oder bf1 gewohnt ist. grafisch 
  sollte das  auch mit der quali moeglich sein.
- wenn ich ein mp 3v3 spiele, so sollen 2 spieler in den first person modus wechseln koennen und der verbleibende macht
  die strategy, kann aber auch im spiel geaendert werden wenn 2 von 3 einverstanden sind oder ähnliche varianten

Thats it
« Letzte Änderung: 15. Mai 2012 - 09:33:49 von neostar »

nífðgað™

  • Global Moderator
  • Brigadier General
  • ****
  • Beiträge: 6407
  • 28:06:42:12
    • Profil anzeigen
Re:Company of Heroes 2, eure Wünsche
« Antwort #432 am: 15. Mai 2012 - 10:58:01 »
kann ich alles nicht nachvollziehen ??? ::)

Spiel doch gleich BF oder CoD wenn du n Shooter haben willst....

Wo liegt denn der Sinn, die Einheiten deines Freundes zu steuern? Dann kannste auch gleich alleine spielen.
Ebenso die KI auszuschalten?! Hallo, als ob du alleine gegen 2 Spieler bestehen könntest, wenn sie nur auf etwa deinem Niveau sind.
Die ganzen FPS Elemente brauchen nicht diskutiert werden, ist schwachsinn.
Mehr Maps wirds wohl geben, bzw. komplett andere. Relic wird wohl kaum seine Normandykarten an die Ostfront legen.
Der Punkt mit den Custommaps ist im Ansatz gut. Ich würde mir da einen "Ingameshop" wünschen (ähnlich dem Steam Workshop). Dort kann jeder Mapper seine Maps uppen und man kann sie bequem laden, bewerten etc.
So muss man das nicht extern machen und die Chance, dass mehr Leute die Maps spielen, ist höher.
Luk setzt Platscher ein. Es ist nicht sehr effektiv.

Cymophane

  • Global Moderator
  • Colonel
  • ****
  • Beiträge: 2663
  • Facing east in sacrifice
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:Company of Heroes 2, eure Wünsche
« Antwort #433 am: 15. Mai 2012 - 11:01:24 »
Aber bloss keine CustomMaps in der Ladder. Das waer grauenhaft..

No need to be afraid when the light start to fade
When minds disintegrate - no need to be afraid

nífðgað™

  • Global Moderator
  • Brigadier General
  • ****
  • Beiträge: 6407
  • 28:06:42:12
    • Profil anzeigen
Re:Company of Heroes 2, eure Wünsche
« Antwort #434 am: 15. Mai 2012 - 11:19:55 »
Das würde ja vorraussetzen, dass jeder die hat ;)

Rankedmaps sind fix. Custommaps gelten nur für Lobbyspiele.
Luk setzt Platscher ein. Es ist nicht sehr effektiv.