Forum

Thema: [OPEN BETA] Orel 1.0 (Update 21.11.2012)  (Gelesen 31846 mal)

Bleibringer

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 265
    • Profil anzeigen
Re: [OPEN BETA] Orel 1.0 (Update 21.11.2012)
« Antwort #135 am: 14. Januar 2013 - 13:06:04 »
Hi, ich finde echt, du gibst dir grosse Mühe! Bis jetzt siehts von den Bildern (ich kenne nur die Bilder), und da auch nur rein vom optischen her, schonmal sehr gut aus.
Das könnte aber auch einer deiner Fehler sein, und den Fehler, den viele angehende Mapper und teilweise auch Mapper, die schon länger dabei sind, begehen. Es wird zuviel Wert auf Optik gelegt!
An erster Stelle steht immer das Gameplay. Du machst ja kein Picture-Mapping!? Hör auf die Leute, die sagen, dass diese Map zu gross ist. Was dein Hintergedanke bei der Map-Größe ist, spielt keine Rolle. Funktionieren muss es. Und das tuts anscheinend nicht. Du wirst das Rad wahrscheinlich nicht neu erfinden. Weißt du.... die Karte wurd noch nichtmal vernünftig getestet, und du machst dir schon Gedanken über wechselndes Wetter.
Achte und konzentrier dich beim mappen zunächst auf die Spielbarkeit (Gameplay und Performence) und darauf, das alles funktioniert. Als I Tüpfelchen spendierst du deiner Map dann noch ne schicke Optik (dabei immer die Performence im Auge behalten). So baut man Maps, die gerne gespielt werden.
« Letzte Änderung: 14. Januar 2013 - 13:10:16 von Bleibringer »
Derzeit keine Signatur.

Streuner

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 289
  • PzGrenBtl / 421 Brandenburg
    • Profil anzeigen
Re: [OPEN BETA] Orel 1.0 (Update 21.11.2012)
« Antwort #136 am: 14. Januar 2013 - 13:18:29 »
Hey erstmal danke für deinen komentar und die lobenden worte,
du hast natürlich recht, mit deiner aussage das die karte spielbar sein muss und ausbalanced sein sollte, jenes wird sie auch sein, da wir ständig diese karte spielen und testen. Denn nur so fallen fehler schnell auf.

wie im vorherigen post schon erwähnt, hier nochmal der text zur map große.

zu 1.) Map größe:
die Map größe ist wirklich mit absicht gewählt, hätte sie auch gern noch größer, recht hast du natürlich das dieses extrem viel arbeit mit sich zieht.
mit splats und splins bin ich grad dabei, habe grad erstmal meinen fehler mit den tiels ausgemerzt.

aus eigener erfahrung beim spielen meiner map, kann ich sagen das sich unsere gefechte nicht nur auf eine stelle konzentrieren,, ganz im gegenteil wir nutzen die ganze karte für gegenstöße, handstreiche etc, kann daran liegen das wir nur soldaten sind und deswegen auf ganzer front und flankierend arbeiten und das lässt diese karte wirklich gut zu.

vorgeschoben hq sind möglich, und zwar entlang des ganzen flusses.

Bleibringer

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 265
    • Profil anzeigen
Re: [OPEN BETA] Orel 1.0 (Update 21.11.2012)
« Antwort #137 am: 14. Januar 2013 - 14:02:59 »
Ich sag dir das auch nur, weil ich dir wünsche, dass deine vielen Stunden, die du bis jetzt in die Map investiert hast, auch Früchte tragen.
Ich kenne etliche Mapper (und habe sie betreut) die verzweifelt waren, da ihre Maps nicht gespielt wurden. Die Jungs haben dann hier n bissl schnick schnack und da n bissl schickimicki eingebaut und dort ein Häusschen mit Garten wunderschön gestaltet... am Ende konnte man die Map -aufgrund von FPS Einbrüchen- nicht mehr spielen. Vom Gameplay ganz zu schweigen. Die essenz war: Die Map sah toll aus, ließ sich aber beschissen spielen, Arbeit von Wochen im Ar***.
 
Wie gesagt... ich kenne die Map nicht, sondern lese hier nur mit, was die leute (vor allem über die Map-Größe) sagen und wie du darauf reagierst.
Frage noch: Kennst du die Leute, mit denen du die Map testest? Falls ja, dann wirst du Ihnen sicher auch den Hintergedanken der Mapgröße dargelegt haben. So eine Map muss ohne Erklärungen funzen! In Polen, China oder Australien  ;D
Ausserdem sind die wenigsten Freunde neutral und bewerten dementsprechend meistens aus Sympathie.
Den Editor verstehst du ja, und potenzial ist auch da. Dann mach das Beste daraus :)
« Letzte Änderung: 14. Januar 2013 - 14:06:19 von Bleibringer »
Derzeit keine Signatur.

Streuner

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 289
  • PzGrenBtl / 421 Brandenburg
    • Profil anzeigen
Re: [OPEN BETA] Orel 1.0 (Update 21.11.2012)
« Antwort #138 am: 14. Januar 2013 - 14:19:26 »
Ja ich verstehe was du meinst.
stunden lange arbeit? schön wärs, sind wohl eher schon monate :D

aber es macht spass und ich machs neben bei.

ja kenne die mit denen ich die map spiele, brauchte denen aber meine hintergründe nicht erklären, sie wussten als sie die map sahen was sie machen müssen. ob das jeder gleich so durchschaut weiß ich halt nicht, die leute die mit mir hier des öfteren spielen, würden sogar noch größere karten bevorzugen als meine.

man kann halt viel taktische möglichkeiten ausspielen auf einer solchen karte, wege sperren, spähtrupps bilden zur aufklärung usw...

das macht für uns coh aus :D

Veteran

  • Private First Class
  • *
  • Beiträge: 44
    • Profil anzeigen
Re: [OPEN BETA] Orel 1.0 (Update 21.11.2012)
« Antwort #139 am: 16. Januar 2013 - 16:32:34 »
Um nochmal das Thema Übergang am Fluss aufzugreifen, guck dir zb mal an wie das auf "Trun" gemacht ist, im unteren Teil der Karte. Dort befindet sich ne kleine Insel in der mitte des Übergangs und ein matschiger Weg führt auf den Übergang zu und über ihn hinweg. Ausserdem ist in diesem Fall noch ne visuelle Grenze in Form von Zaunpfählen verwendet worden.
Im Bezug auf die Stadt musst du dir halt mal ländliche Karten mit nem Dorf drauf angucken. Sowas müsste  auf "St.Fromond" und
auf "Montebourg" zu finden sein, wenn ich mich nicht irre.

Hier noch ein Tipp damit Strassen etwas ramponierter und lebendiger aussehen:
 
Unter splats nm_road_dirt sind gute splats wie zb potholes oder ähnliches. Oder du kannst en paar Pfützen am Strassenrand machen mit
urban/gutter puddle 01

Wenn du noch etwas Abwechselung in die map bringen möchtest könntest du auch zb noch ne Burganlage einbauen oder nen Kloster.
Teile für Burganlagen findest du unter objects/ruins und unter singleplayer/mission 15, falls du es einbauen möchtest.
« Letzte Änderung: 16. Januar 2013 - 16:40:27 von Veteran »

Streuner

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 289
  • PzGrenBtl / 421 Brandenburg
    • Profil anzeigen
Re: [OPEN BETA] Orel 1.0 (Update 21.11.2012)
« Antwort #140 am: 23. Januar 2013 - 20:32:14 »
Da mir hier mehrfach gesagt wurde mehr solins und splats, bin ich dem nun grad am nach kommen.

hier mal zwei bilder, hoffe das reicht so und gefällt euch.

MaxiKing6

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 420
  • Eastern Front forever!
    • Profil anzeigen
Re: [OPEN BETA] Orel 1.0 (Update 21.11.2012)
« Antwort #141 am: 23. Januar 2013 - 22:45:10 »
Das sieht doch schon recht schnieke aus.. ;)

Lemberg - Baraque de Fraiture - Smolensk - Heiligenbeil - Nobel Dynamite Works - Lorient - Poltawa

Streuner

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 289
  • PzGrenBtl / 421 Brandenburg
    • Profil anzeigen
Re: [OPEN BETA] Orel 1.0 (Update 21.11.2012)
« Antwort #142 am: 21. Februar 2013 - 17:56:54 »
mal wieder ein kleines zeichen von Orel, damit ihr sehr das ich immer noch dran arbeite :)

Streuner

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 289
  • PzGrenBtl / 421 Brandenburg
    • Profil anzeigen
Re: [OPEN BETA] Orel 1.0 (Update 21.11.2012)
« Antwort #143 am: 22. Februar 2013 - 09:08:29 »
hier mal noch eins von weiter oben, ich denke so wie ich es jetzt umgestalte, sollte alles gut an die Ostfront Steppe erinnern. :D

Streuner

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 289
  • PzGrenBtl / 421 Brandenburg
    • Profil anzeigen
Re: [OPEN BETA] Orel 1.0 (Update 21.11.2012)
« Antwort #144 am: 01. März 2013 - 08:36:06 »
um die karte spielerisch noch interessanter zu machen und das bei der karten größe habe ich mir wieder etwas neues einfallen lassen.
aber seht selbst

Streuner

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 289
  • PzGrenBtl / 421 Brandenburg
    • Profil anzeigen
Re: [OPEN BETA] Orel 1.0 (Update 21.11.2012)
« Antwort #145 am: 01. März 2013 - 08:42:23 »
hier gleich noch eins vom ganzen Stellungssystem,
es gibt mehrere ein und Ausgänge,
Stellungen die platz für Artilleriestellungen bieten
einen Panzertreck der durch das Stellungssystem führt.
Und zwei wichtige Rec punkte die den Kampf um das System schmackhaft machen.

hoffe es gefällt euch

thorben55

  • Sergeant
  • **
  • Beiträge: 208
    • Profil anzeigen
Re: [OPEN BETA] Orel 1.0 (Update 21.11.2012)
« Antwort #146 am: 01. März 2013 - 23:50:53 »
Hat was, ich schau' mir die Map demächst mal an.

Streuner

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 289
  • PzGrenBtl / 421 Brandenburg
    • Profil anzeigen
Re: [OPEN BETA] Orel 1.0 (Update 21.11.2012)
« Antwort #147 am: 02. März 2013 - 06:46:58 »
Die letzten Änderungen sind derzeit noch nicht im aktuellen download enthalten, einige zeit brauche ich noch um ein neues update heraus zu bringen.

ViennaAnnihilator

  • Lance Corporal
  • *
  • Beiträge: 91
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: [OPEN BETA] Orel 1.0 (Update 21.11.2012)
« Antwort #148 am: 23. Juli 2013 - 07:42:07 »
Wie schaut's aus mti dem nächsten Update?  :)
Mitglied des [Zigeuner]-Clans!! =D