Forum

Thema: Coh TOT ??  (Gelesen 18125 mal)

snafing

  • Gast
Re:Coh TOT ??
« Antwort #60 am: 09. Dezember 2010 - 10:23:34 »
vCoH hat meiner Ansicht nach nur noch Spieler wegen den Karten [...] die mit der schieren Masse an neuen Möglichkeiten überfordert sind. (Abilitys, Helden, Fähigkeiten)

ein lustiger start in den tag  ;D

Jagd

  • Major General
  • ******
  • Beiträge: 8114
  • 7311 never forget
    • Profil anzeigen
Re:Coh TOT ??
« Antwort #61 am: 09. Dezember 2010 - 13:00:03 »
Wie hier viele versuchen das spiel noch schön zureden. Es gibt ja nichts daran abzustreiten, das CoH immer noch nen tolles spiel ist. Nur hat es seine gute Ausgangsposition in den letzten Jahren einfach verspielt. Das die Community über nen Jahr auf nen Patch warten musste, der dann mit ToV sogut wie direkt wieder über den haufen geworfen wurde, hat sich CoH noch mehr ins Abseits befördert.
Mit ToV wurden zwar nochmal spieler angelockt aber durch die komischen neuen modi wie Panzerkrieg auch wieder viel Mist gemacht, anstatt sich auf das wesentliche zukonzentrieren, hat man lieber halbfertige modi hingeschmissen.
Es sind zwar immer noch 8000 spieler online aber davon spielen die wenigsten im multiplayer.
Wenn man sich hier die Aktivität in den Onboard topics anschaut, kann man schon deutlich sehen, was passiert.
Relic hat leider immer wieder die falsche Marketingstrategie gehabt und das spiel NIE als richtiges Mulitplayer spielt vorgestellt.

Der Vergleich von CoH und Age of Empires geht mal gar nicht :D
AoE ist viel bekannter!

@kiwi
wenn du CoH als schwarz weiß strategie spiel siehst, dann solltest du am besten die Finger von CoHO lassen :P
...so Sally can wait, she knows it's too late
As we were walking on by
Her soul slides away, but don't look back in anger
I heard you say...

DiscoStuH

  • First Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 603
  • lulz
    • Profil anzeigen
Re:Coh TOT ??
« Antwort #62 am: 09. Dezember 2010 - 13:00:57 »
vCoH hat meiner Ansicht nach nur noch Spieler wegen den Karten [...] die mit der schieren Masse an neuen Möglichkeiten überfordert sind. (Abilitys, Helden, Fähigkeiten)

also sorry das ist kompletter schwachsinn.
ich spiele coh lieber weil ich der meinung bin es ist ein RTS und KEIN! rollenspiel!
es sollten für spieler am anfang die gleichen fairen (was für eine ironie in coh) voraussetzungen gelten!
wenn ich mir das bei coh:o anschaue ist das ja lachhaft - derzeit lohnt es sich nicht einzusteigen da man von OBERNOOBS DER HÖLLE dank unbeschreiblich lächerlichen op fähigkeiten fertiggemacht wird - spielspass pur

Stefan9290

  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 1554
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:Coh TOT ??
« Antwort #63 am: 09. Dezember 2010 - 13:32:10 »
Der Vergleich von CoH und Age of Empires geht mal gar nicht :D
AoE ist viel bekannter!

Ja schon. Aber nur weil es bekannter ist, spielt es immernoch nicht jeder. AoE ist einfach alt. Darum wird es keiner mehr spielen. CoH ist auch alt. 2006 kam es raus. 4,5 Jahre. Kla das sich das nicht immer halten wird. Viele spielen dieses Spiel nur ein Jahr und sind nicht solche Freaks wie wir und klammern sich an das Spiel, weil sie es so geil finden. CoH:O dagegen ist wieder neu. Neues Spielprinzip. Lockt vorallem neue Spieler an, was wir Freaks auch merken.

@ DiscoStuG
CoH:O ist kla ein RTS, aber ein RTS mit RPG-zügen. Kla skillst du deinen Commander wie einen Char in WoW. Du kannst dir nur 5 Fähigkeiten aussuchen. Das kann natürlich Spieler dazu locken, gleiche Commander zu machen, aber andere Fähigkeiten zu skillen. Diese indivuiduellen Spezifikationen kannst du halt nur in einem RPG machen.

Und ja, es suckt immer gegen totalnoob anzustinken, welche die imba Fähigkeiten haben und dich damit fertig machen oder man Mapcontrol seit 3 Min hat und der Typ mit seinem Imba Tiger/Stug/Ostwind ankommt.

EasyLee

  • Sergeant Major
  • ***
  • Beiträge: 858
    • Profil anzeigen
Re:Coh TOT ??
« Antwort #64 am: 09. Dezember 2010 - 13:52:52 »
wenn ich immer höre, daß is alt,daß is neu....wenn man schon auf so ne art vergleiche anstellen will,sollte man besser fragen ,was gut und was schlecht is.und da gibts imao nur eine antwort drauf!und die leute ,die coho so toll finden sind zu 99% auch die,die tov einheiten eingeschaltet haben um sich mit ihren super-einheiten vorteile zu verschaffen,da bin ich mir sicher.naja sinnlos da groß zu diskutieren,die einen zocken coh wegen der sportlichen herausforderung die anderen haben weniger ritterliche ambitionen ;) .......
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2010 - 13:57:47 von EasyLee »

DiscoStuH

  • First Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 603
  • lulz
    • Profil anzeigen
Re:Coh TOT ??
« Antwort #65 am: 09. Dezember 2010 - 14:26:39 »
wenn ich immer höre, daß is alt,daß is neu....wenn man schon auf so ne art vergleiche anstellen will,sollte man besser fragen ,was gut und was schlecht is.und da gibts imao nur eine antwort drauf!und die leute ,die coho so toll finden sind zu 99% auch die,die tov einheiten eingeschaltet haben um sich mit ihren super-einheiten vorteile zu verschaffen,da bin ich mir sicher.naja sinnlos da groß zu diskutieren,die einen zocken coh wegen der sportlichen herausforderung die anderen haben weniger ritterliche ambitionen ;) .......

stimme dir vollkommen zu!
ein sieg mit unfairen mitteln dank völliger OP einheiten ist für mich nichts wert.
ich besiege meine gegner gerne mit fairen mitteln und auf sportliche weise alles andere ist "wettebewerbsverzerrung"

Marodeur

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3001
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:Coh TOT ??
« Antwort #66 am: 09. Dezember 2010 - 15:22:42 »
je komplexer ein spiel wird, desto eher wird es nicht mehr von der breiten masse gespielt.
icon doppelklicken und losballern, das ist es was die meisten wollen. von daher denke ich nicht das vcoh tot ist bzw. den todesstoss von coho bekommt. es wird eher der überwiegende kern der hardcorezocker, die sich auch intensiv mit den spielmöglichkeiten befassen, zu coho abwandern.

wer den schnellen und einfachen spielspaß möchte wird wohl eher bei vcoh bleiben.

ansonsten geht coh wie alle spiele den weg des normalen, je länger es besteht umso eher wird es abgelöst von anderen, neuen spielen. das ist normal. aber wenn vcoh (oder auch coho) genau DAS spiel ist das man schon immer gesucht hast und das einem so richtig gut gefällt, auch jetzt noch nach so vielen jahren, dann wird man das weiterzocken bis man irgendwann 2 stunden braucht um ein 2vs2 voll zu bekommen.
 mir ging es so mit sudden strike, ich habe nur aufgehört weil keiner mehr da war, die letzten spiele wurden tage voraus über icq abgesprochen und geplant. und so wird es auch irgendwann mit vcoh geschehen, und mit coho auch.

mehmehmeh

  • Gast
Re:Coh TOT ??
« Antwort #67 am: 09. Dezember 2010 - 17:36:00 »
In coh wirds das nicht geben, irgend ein Homo ist immer da der dich mit Roos überfahren will.
Also keine Sorge, nicht für jeden ist COH tot, doch für Spieler die spannende und faire Games lieben und net overpowert mit Kloschüsseln auf der Map rumcruisen  für die ist COH tot. Mausetot
und deswegen gehen auch alle Spieler die auch nur etwas vom Multiplayer gesehen haben entnervt und lassen es wieder.
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2010 - 17:39:33 von mehmehmeh »

Schuetzenhund

  • Major
  • ****
  • Beiträge: 2009
  • Blau und weiß, wie lieb ich dich...
    • Profil anzeigen
Re:Coh TOT ??
« Antwort #68 am: 09. Dezember 2010 - 17:40:53 »
V.a. spielen ja auch alle Spieler so ::)
Über Kimme und Korn,immer nach vorn!

Thx Nord!
MODDER und MODINTERESSENTEN*KLICK*

mehmehmeh

  • Gast
Re:Coh TOT ??
« Antwort #69 am: 09. Dezember 2010 - 17:42:22 »
klar gibt auch genug die pausenlos gegen comp spielen oder mods zocken, sag ich ja nix gegen. aber wer Multiplayer spielt merkt recht schnell wies zur Zeit läuft. Fair spielt doch kaum noch einer

Schuetzenhund

  • Major
  • ****
  • Beiträge: 2009
  • Blau und weiß, wie lieb ich dich...
    • Profil anzeigen
Re:Coh TOT ??
« Antwort #70 am: 09. Dezember 2010 - 17:50:40 »
Mods werden auch im Multiplayer gezockt. Um jetzt nicht Leute zu verwirren, die hier still mitlesen und nicht so den Plan von Mods haben, hier gehts um den MP von vCoH (dem normalen Company of Heroes ohne Mods).
Über Kimme und Korn,immer nach vorn!

Thx Nord!
MODDER und MODINTERESSENTEN*KLICK*

Blup

  • First Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 609
  • Blubber1 l Blubber2
    • Profil anzeigen
    • welche Webseite?
Re:Coh TOT ??
« Antwort #71 am: 09. Dezember 2010 - 18:01:16 »
am 24.12.09 bekommen und am 24.12.10 habe ich vor aufzuhören.
Es hat nichts neues mehr balance kotzt mich nurnoch an und mein PC funzt nichtmehr.

@topic: es fehlt was. Irgendwie das kreative. es ist mittlerweile ein reines sieggeiles runterspielen!
Meine Kreativität wächst mit der Menge an TNT die ich in Minecraft zur Verfügung habe.

Freestyler

  • Major General
  • ******
  • Beiträge: 9290
  • Wer das liest ist doof
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:Coh TOT ??
« Antwort #72 am: 09. Dezember 2010 - 18:02:42 »
guckt euch doch ma lieber die zahl der spieler an, die in den chats sitzen. zu guten zeiten waren berlin und gr immer voll oder knapp drunter. jetzt sind da imemr nur noch so 50-100 leute. daran sieht man doch, dass das spiel weniger gespielt wird. im automatch isnd auch nur nmoch bobs unterwegs und ich muss fast immer 5-10 min aufn 1v1 warten, 2v2 at is sogar manchmal noch schlimmer mit der wartezeit

1stAble

  • Sergeant Major
  • ***
  • Beiträge: 882
  • King Kunta
    • Profil anzeigen
Re:Coh TOT ??
« Antwort #73 am: 09. Dezember 2010 - 18:39:34 »
guckt euch doch ma lieber die zahl der spieler an, die in den chats sitzen. zu guten zeiten waren berlin und gr immer voll oder knapp drunter. jetzt sind da imemr nur noch so 50-100 leute. daran sieht man doch, dass das spiel weniger gespielt wird. im automatch isnd auch nur nmoch bobs unterwegs und ich muss fast immer 5-10 min aufn 1v1 warten, 2v2 at is sogar manchmal noch schlimmer mit der wartezeit

vorallem weil die leute, die um chat rumlungern teilweise garnet spielen, sondern nur rumspamen -.-

Umaril

  • Major General
  • ******
  • Beiträge: 7076
    • Profil anzeigen
Re:Coh TOT ??
« Antwort #74 am: 09. Dezember 2010 - 20:16:22 »
klar gibt auch genug die pausenlos gegen comp spielen oder mods zocken, sag ich ja nix gegen. aber wer Multiplayer spielt merkt recht schnell wies zur Zeit läuft. Fair spielt doch kaum noch einer
Und was ist bitte fair?
In dem Spiel gibts Einheiten und wenn man erfolgsorientiert spielt nutzt man alles was man hat.
Und kann man doch alles kontern.