Forum

Thema: Coh TOT ??  (Gelesen 18119 mal)

Marodeur

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3001
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:Coh TOT ??
« Antwort #30 am: 16. November 2010 - 06:48:38 »
komm mal wieder runter ^^

ich habe eine wertung in deinem post gesehen aufwelche ich regierte. passiert mir öfter wenn ich diese 2 klassen scheisse lese die mehr für die spaltung der coh-community tut als unbalancierte spielinhalte.

capito?


rest um des friedens willen per pm wenn bedarf besteht.

poormicromanagement

  • Lieutenant Colonel
  • *****
  • Beiträge: 2314
  • Klick - das war ne Mine !
    • Profil anzeigen
Re: Coh TOT ??
« Antwort #31 am: 16. November 2010 - 08:58:56 »
das ist laecherlich marina.

was gibts hier zu spalten ?
spielt doch eh keiner mehr ranked.
ich bin nur ordentlich grantig auf relic.
ein unausgegorenes addon auf den markt klatschen und einen monat spaeter den balance-support dafuer einstellen.

und das topic des threads lautet immer noch "coh tot ?" und nicht "friede freude eierkuchen im marinaland" 

Marodeur

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3001
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:Coh TOT ??
« Antwort #32 am: 16. November 2010 - 09:24:07 »
nun, wenn du so auf marina bestehst, darf ich dich dummkopf nennen?
na ich lasse es mal, ich diskutiere zwar gerne auf augenhöhem aber nicht wenn ich dafür nach unten muss.

du hast scheinbar eins nicht kapiert. nicht jeder ist so ein toller, das micromanagement beherrschender hecht der absolut geil auf virtuelle ränge ist. der die spiele in 2 klassen unterreilt und scheinbar überhaupt nicht damit klarkommt das andere mit ihrer einstellung zum spiel und ihrer spielweise weiterhin spaß haben.

du trauerst den alten zeiten hinterher und bist nicht in der lage dich trotzdem von coh zu lösen. da du dich ja immer nur auf rank beziehst bist du auch nicht in der lage dich umzustellen und evtl. so zu spielen das du spaß haben könntest.
du bist also entweder intolerant oder unflexibel oder beides.
und wenn lobbygames für dich uninteressant sind, dann schreibe dein zeugs doch so das man ersehen kann das du dich nur auf rank beziehst.

wäre deine aussage pauschal auf coh bezogen gewesen ohne die rank/lobby scheisse, dann hätte ich ja nichts geschrieben.
aber wenn ich mir die zahlen der online spieler anschaue, dann wird deine behauptung ad absurdum geführt.
traurig wenn man dann als coh abstinenzler immer noch anderen erzählen will wie es gültig für alle auszusehen hat.
« Letzte Änderung: 16. November 2010 - 09:26:25 von Marodeur »

Peertel

  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 1537
  • ingame Tigerstahl
    • Profil anzeigen
Re:Coh TOT ??
« Antwort #33 am: 16. November 2010 - 10:37:49 »
ich schreib mal wie ich CoH spiele und ich komm damit sehr gut klar:

ich zock seit 1. Tag release, mir war das game lange Zeit zu hektisch, ich komm von klassichen rundenbassierten WW Strategiespielen: Panzergeneral lässt grüssen, hab aber auch viel Sudden Strike und Blitzkrieg Reihe gezockt.
Die Balance war schonmal viel besser, es gab mal einen Patchstand da hätte man es belassen sollen, ist schon zu lange her als ich das noch wüsste (2.401 glaub ich)
Ich hab am Anfang viel Comp Stomp gespielt, dann viel Lobby, Schelde rauf runter und dann offene maps, dann ranked.
Erst Axen 2gg2 random ranked, dann aus Langeweile Allies, ich bin jetzt mit jeder Fraktion zweistelliges Level, teilweise bis 15-16. Ich hab smurf accounts mit stats 6:0 und bin level 10, ich hab PE Stats mit 34- 38, da ich 30 davon mal Doppel PE spielen musste, aber auch böse Wehr noob mates hatte.
Ich zock Briten ohne Roos und sonst mit TOV units (ausser mit Klaus, der ist Kult), ich zock auch mal Steinwall und Joint OPs und ab und zu auch ein KI game zum relaxen
Ums kurz zu machen: mir ist das ganze gelaber total egal:  ich zock immer noch weil das Game Spass macht, Balance hin oder her, man muss es einfach sportlich nehmen oder halt lassen

Marodeur

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3001
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:Coh TOT ??
« Antwort #34 am: 16. November 2010 - 11:16:14 »

poormicromanagement

  • Lieutenant Colonel
  • *****
  • Beiträge: 2314
  • Klick - das war ne Mine !
    • Profil anzeigen
Re: Coh TOT ??
« Antwort #35 am: 16. November 2010 - 11:20:31 »
nun, wenn du so auf marina bestehst, darf ich dich dummkopf nennen?
na ich lasse es mal, ich diskutiere zwar gerne auf augenhöhem aber nicht wenn ich dafür nach unten muss.

dein erster kommentar zu meinem beitrag hatte auch so viel von einer diskussion an sich.
es war einfach nur eine grobe beleidigung.
und genau in den tenor bin ich auch eingefallen.


Zitat

du hast scheinbar eins nicht kapiert. nicht jeder ist so ein toller, das micromanagement beherrschender hecht der absolut geil auf virtuelle ränge ist. der die spiele in 2 klassen unterreilt und scheinbar überhaupt nicht damit klarkommt das andere mit ihrer einstellung zum spiel und ihrer spielweise weiterhin spaß haben.
interessant.
wuerde gerne wissen wie du da eine wertung meinerseits in die unterteilung reininterpretieren kannst.
natuerlich gibt es zwei arten von spielern.
genau so wie es hellere und dunklere hautfarben gibt.
die erwaehnung das dies der fall ist bedeutet aber doch lange nicht das man nur das eine oder nur das andere fuer allgemeingueltig haelt.

abgesehen davon ist ja mal wohl eines ganz klar.
die besten ranked spieler sind ja wohl mit abstand besser wie die besten lobby spieler.
so und das war eine wertung und nun kannst du von mir aus zeter und mordio schreien.



Zitat
du trauerst den alten zeiten hinterher
ja natuerlich ...warum auch nicht.
coh war fuer mich zeitweilig das beste RTS ueberhaupt.

Zitat
und bist nicht in der lage dich trotzdem von coh zu lösen.
ach doch.
war gar nicht so schwer.
da reichen 3-4-5 games und schon ist mir wieder die lust fuer ein halbes jahr aufwaerts vergangen.

Zitat
da du dich ja immer nur auf rank beziehst bist du auch nicht in der lage dich umzustellen und evtl. so zu spielen das du spaß haben könntest.
die balance ist in lobby spielen genau die gleiche wenn man nicht gerade ausloeschen spielt (dann fehlt der victory points druck fuer die achse ).
der unterschied ist vieleicht das man nur mit buddies spielt und sich dann darauf einigt bestimmten abuse nicht zu spielen (also zb kangaroo oder geschuetzwagen gespamme ).

allerdings fehlt mir auch die vielfalt wenn man nur mit buddies spielt.
immer die gleichen gegenspieler = immer das gleiche verhalten, die gleichen taktiken, die gleichen fisimatenten.
bei ranked spielen hat man schon durch die immer wechselnden gegner immer wieder neue taktiken und neues gegnerverhalten.
viel mehr spannung.
ausserdem ist alleine schon durch die gefahr eines levelverlustes viel mehr spannung in dem spiel drin.


Zitat
du bist also entweder intolerant 
ja ich sitze hier gerade mit einer Klu Klux Klan maske und verbrenne buecher.
du machst doch hier einen glaubenskrieg aus meinem beitrag "coh ist tot ......die meissten >ranked< matches sind einfach nur noch ...nervenaufreibend ...."
hast aber sicher in deiner "omg er flamed lobbyspieler"rage uebersehen.

Zitat
oder unflexibel oder beides.
also bin ich unflexibel wenn ich mir miese balance nicht geben will und auch keine lust habe mir den lobby ranz zu geben ?
wie sieht denn ein random lobby game aus ?
die ersten 10 minuten ist doch ein andauerndes kommen und gehen von leuten weil sie von hoeheren level abgeschreckt werden und auf keinen fall verlieren wollen und sich irgend ein opfer suchen wollen.
und jeder zweite schreibt "OMG KICK THIS NUBE HE HAS ONLY LEVEL bla bla bla".
und wenn dann mal ein spiel laeuft wars auch meistens total fuer den hohlen zahn, weil die spielerische qualitaet von mindestens einen der 4 mitspieler untereste schublade war.


Zitat
und wenn lobbygames für dich uninteressant sind, dann schreibe dein zeugs doch so das man ersehen kann das du dich nur auf rank beziehst.

siehe oben.
mach halt die augen auf marina.

Zitat
wäre deine aussage pauschal auf coh bezogen gewesen ohne die rank/lobby scheisse, dann hätte ich ja nichts geschrieben.
ja haetteste besser mal nicht gemacht was?

Zitat
aber wenn ich mir die zahlen der online spieler anschaue, dann wird deine behauptung ad absurdum geführt.
wenn ich die plaetze sehe mit denen man mittlerweile rang 10/11 wird und die mit denen vor tov release vergleiche, dann wird DEINE behauptung ad absurdum gefuehrt.


Zitat
traurig wenn man dann als coh abstinenzler immer noch anderen erzählen will wie es gültig für alle auszusehen hat.
als ob die gaengige meinung eine andere waere.
wer zockt denn noch ranked ?
von den ganzen leuten die ich auf meiner friendsliste hatte kein einziger mehr.
was spielen denn die ganzen ranked spieler hier von der seite ?
die balance ist vollkommen im eimer.
unabhaengig von ranked oder lobby.
 in der lobby mag es vieleicht nicht so auffallen weil es nicht mal fraktionsbezogene win/loss statistiken gibt.
nur im ranked kippen dann gleich die stats fuer die fraktionen in die eine oder andere richtung.
je nachdem in welche richtung relic wieder was vermurkst hat.

Marodeur

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3001
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:Coh TOT ??
« Antwort #36 am: 16. November 2010 - 11:34:09 »
Lvl 100

druck es dir aus und häng es dir übers bett.
dein penis wird dadurch auch grösser, ehrlich ^^

poormicromanagement

  • Lieutenant Colonel
  • *****
  • Beiträge: 2314
  • Klick - das war ne Mine !
    • Profil anzeigen
Re: Coh TOT ??
« Antwort #37 am: 16. November 2010 - 11:34:55 »
DAS ist nun anscheinend dein niveau !

Peertel

  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 1537
  • ingame Tigerstahl
    • Profil anzeigen
Re:Coh TOT ??
« Antwort #38 am: 16. November 2010 - 12:36:18 »
naja klingt  schon alles sehr level fixiert...

zock doch aus Spass und gut is, und ehrlich ich hab nur jedes 3-4 Spiel Roos, dann is hässlich
aber man weiss ja dass man wegen ner OP unit evtl. verloren hat

ich geb dir dahingehend recht, dass man immer die gleichen Taktiken sieht, ist aber doch im ranked
genau das gleiche, mehr noch als bei Lobby games

und bei den alten Hasen geh ich davon aus dass einige nach 3 Jahren einfach andere games zocken...BC2, Black Ops jetzt und was alles noch gibt

und macht eure Privatfehde doch pe PM weiter wenns geht.. ::) ::)

Hogan-

  • Private First Class
  • *
  • Beiträge: 29
    • Profil anzeigen
Re:Coh TOT ??
« Antwort #39 am: 16. November 2010 - 12:53:22 »
also ich spiel coh seit der beta, hab auch viel gegn comp gespielt, mit nem kumpel zusammen. früher ab und zu ranked, quasi nie lobbygames.
dann wurd ne zeit kein coh mehr gespielt bis cohof kam.
wieder mehr gegn comp gespielt, aber auch 2on2 ranked und 1on1 ranked mal gespielt, hat auch meistens spaß gemacht. da wars glaub nicht so schlimm mit roo spam etc, jedenfalls haben wir das dort nicht so erlebt. irgendwann wurd das aber auch weniger...und mit ein paar pausen dann meist wieder gegen comp gespielt.
einige zeit nach tov wieder am ranked versucht...und das gelame war groß, somit haben was dann auch dabei belassen. wieder gegn comp gespielt, durch die unmengen ressis die die experten pcs bekommen hats meist echt fun gemacht, custommaps usw stellenweise gegn bis zu 4 exp cpu ist auch mal ne herausforderung, auch wenn vllt nicht durch starke taktik oder micro des gegners, aber durch die schiere anzahl an gegnern;D

vor kurzem dann mit coho angefangen..tierisch aufgeregt über gelame stellenweise + überitems => coh gestarte...ranked gesucht......2 spieler.....quit. nun gehts leider weiter mit coho, wobei dort die meisten spiele auch nett sind, vor allem, da es keine brits gibt!!!! ;D

lobbygames hab ich vor einiger zeit auch mal mit nen paar bekannten gespielt, aber auch da: roos, massenhaft ari, blobs etc

quasi fazit: wenn man ordentlich gegen menschliche spielen will ist coh für mich auch tot



und zum thema skill/spielniveau kann ich auch einiges sagen, da ich dayofdefeat source auf hohem level gespielt hab/spiele:

es nervt mit der zeit einfach, wenn man mit leuten spielen muss, die skillmässig weit unter seinem eigenen level sind. genauso nervt es, gegen gegner zu spielen, die extrem lame spielen, um ihren skillnachteil irgendwie wiedergutzumachen (wobei hier ja einige ihre standardtaktik so ausgelegt haben glaub ich)
und die besseren spieler belächeln die "publicspieler" (so heissen sie zumindest bei uns) nunmal meistens, weil sie eigentlich trotz relativ wenig ahnung usw. doch immer mitreden wollen o.Ä.
« Letzte Änderung: 16. November 2010 - 12:55:10 von Hogan- »

mehmehmeh

  • Gast
Re:Coh TOT ??
« Antwort #40 am: 06. Dezember 2010 - 18:11:07 »
CoH ist tot!
Hänker hat recht, ich revidiere alle meine Aussagen.
Fliegt von der Platte, sage und schreibe 20 games hintereinander Doppelbrite Roospam gehabt, nur noch noobs und arschlöcher. Kein Bock mehr das Game is so am Sack.
Werd wohl COHO anfangen vielleicht gehts da gechillter zu

Schuetzenhund

  • Major
  • ****
  • Beiträge: 2009
  • Blau und weiß, wie lieb ich dich...
    • Profil anzeigen
Re:Coh TOT ??
« Antwort #41 am: 06. Dezember 2010 - 18:25:47 »
Oh man..
Über Kimme und Korn,immer nach vorn!

Thx Nord!
MODDER und MODINTERESSENTEN*KLICK*

Freestyler

  • Major General
  • ******
  • Beiträge: 9290
  • Wer das liest ist doof
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:Coh TOT ??
« Antwort #42 am: 06. Dezember 2010 - 18:31:30 »
coho is leider noch schlimmer. hab gedult und dann wirste auch bald belohnt werden von relic

Schuetzenhund

  • Major
  • ****
  • Beiträge: 2009
  • Blau und weiß, wie lieb ich dich...
    • Profil anzeigen
Re:Coh TOT ??
« Antwort #43 am: 06. Dezember 2010 - 18:32:12 »
hab gedult und dann wirste auch bald belohnt werden von relic
Wie soll man das jetzt verstehen?^^
Ah, ok^^
Über Kimme und Korn,immer nach vorn!

Thx Nord!
MODDER und MODINTERESSENTEN*KLICK*

Kastenbrot

  • Stellv. Webmaster
  • Major General
  • *****
  • Beiträge: 10520
  • Pioterismic enginers!
    • ICQ Messenger - 417366530
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Coh TOT ??
« Antwort #44 am: 06. Dezember 2010 - 18:48:47 »
coho is leider noch schlimmer. hab gedult und dann wirste auch bald belohnt werden von relic
CoH Online hat keine Roos! Nur Wehrmacht und US macht schon Spaß, jetzt aber als Level1 anzufangen leider nicht^^

Muskellparketttaktik