Forum

Thema: [FINAL] "Eastern Front" v2.3 [Steam-Closed-Beta](Update 23.08.2015)  (Gelesen 927566 mal)

FichtenMoped

  • Redakteur
  • 2nd Lieutenant
  • ***
  • Beiträge: 1061
  • Nicht der von WoT
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Wie immer; Wir arbeiten dran. Der Greenlight-Vertrieb ist nicht so einfach zu organisieren - für eine Mod ;)

Achso okay :) Danke für die Info :)

Thx @ Nordlander :)

Ch3mo

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 373
    • Profil anzeigen
Hmmm ich weiß ja nicht, das Ostheer entwickelt sich im stärker zu nem Mischmasch aus PE und WH

Mitth'raw'nuruodo

  • Global Moderator
  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1899
  • #RememberAdmiralAckbar
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Hmmm ich weiß ja nicht, das Ostheer entwickelt sich im stärker zu nem Mischmasch aus PE und WH
Wie das?

Ch3mo

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 373
    • Profil anzeigen
Landser - MP40 Volks, bzw mit den Gewehren nen schlechterer Schreckgren der PE (bzw profitiert der dann auch mal von nem Upgrade in irgendeiner Form und kann die gegen Schrecks/ofenrohr tauschen?)

Panzerfussiliere - ein lmg zu geben, das Vanila nicht oft genutzt wird und auch schon von den Original Grenadieren genutzt wird... naja

Jetzt doch ein mörser und ein mg zu bringen, nur weil die jeweils andere Fraktion sowas hat... die einstellung mag ich persönlich in CoH2 schon nicht

Mitth'raw'nuruodo

  • Global Moderator
  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1899
  • #RememberAdmiralAckbar
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Landser - MP40 Volks, bzw mit den Gewehren nen schlechterer Schreckgren der PE (bzw profitiert der dann auch mal von nem Upgrade in irgendeiner Form und kann die gegen Schrecks/ofenrohr tauschen?)

Panzerfussiliere - ein lmg zu geben, das Vanila nicht oft genutzt wird und auch schon von den Original Grenadieren genutzt wird... naja

Jetzt doch ein mörser und ein mg zu bringen, nur weil die jeweils andere Fraktion sowas hat... die einstellung mag ich persönlich in CoH2 schon nicht
Hm. Ich verstehe, dass das von den Einheiten eher nach "Wehrmacht Reskin" aussieht, aber das Problem ist, dass CoH scheinbar immer gewisse
Grundeinheiten erfordert, damit das Spielsystem wirklich klappt. Wir haben bei den Russen nie einen wirklich guten Weg gegen Achsen-Blobs
gefunden außer das klassische MG. Der Mörser ist sicher auch unschön, erfüllt aber an der Stelle die Aufgabe der indirekt feuernden Unterstützungs-
einheit. Da gibt es leider kaum wirklich Alternativen.
Ich denke, dass man vllt optisch ähnliche Einheiten zu PE und WE findet, aber das Spielkonzept unterscheidet sich doch gravierend von PE oder WE.
In der neuen Version, die kommen wird, kann das Ostheer mehrere unterschiedliche Startwege wagen und damit auch überleben. Denke, dass
diese Flexibilität des Ostheeres vielen gefallen wird.

Ch3mo

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 373
    • Profil anzeigen
Hmm, naja schlecht hört es sich ja nicht an - ich dachte ja eigentlich immer, das kleine Feldgeschütz soll den Mörser ersetzen
Gegen die Britenblobs sind ja die Mgs auch kein all-heillmittel, die begründung ist nicht besonders befriedigend

In der Hinsicht der Flexibilität des Ostheers könntet Ihr ja mal ne Zusammenarbeit mit Fanatic machen. Der hat letztens mal wo geschrieben, dass wenn sich einer vom Eastern Front Team finden würde, er mal ein Special zum Thema Eastern Front machen würde.

Mitth'raw'nuruodo

  • Global Moderator
  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1899
  • #RememberAdmiralAckbar
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Hmm, naja schlecht hört es sich ja nicht an - ich dachte ja eigentlich immer, das kleine Feldgeschütz soll den Mörser ersetzen
Gegen die Britenblobs sind ja die Mgs auch kein all-heillmittel, die begründung ist nicht besonders befriedigend

In der Hinsicht der Flexibilität des Ostheers könntet Ihr ja mal ne Zusammenarbeit mit Fanatic machen. Der hat letztens mal wo geschrieben, dass wenn sich einer vom Eastern Front Team finden würde, er mal ein Special zum Thema Eastern Front machen würde.
Das Feldgeschütz ist ja noch da  :D Nur das es jetzt anders in das Poolsystem eingebunden ist.
Und Briten sind kein Balancegrund  ;D Wer spielt schon Briten (um ehrlich zu sein, haben wir Ostheer
noch nicht gegen Briten getestet).

Wegen Fanatic: Ist uns bekannt und soweit ich weiß, ist da Kontakt geknüpft. Aber da weiß ich nicht, was Fanatic mit unserem guten DarcReaver
bespricht.

Tiger17

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 438
  • -EF Balancer; Podcaster-
    • Profil anzeigen
    • Mein Strategiekanal
Landser - MP40 Volks, bzw mit den Gewehren nen schlechterer Schreckgren der PE (bzw profitiert der dann auch mal von nem Upgrade in irgendeiner Form und kann die gegen Schrecks/ofenrohr tauschen?)

Panzerfussiliere - ein lmg zu geben, das Vanila nicht oft genutzt wird und auch schon von den Original Grenadieren genutzt wird... naja

Jetzt doch ein mörser und ein mg zu bringen, nur weil die jeweils andere Fraktion sowas hat... die einstellung mag ich persönlich in CoH2 schon nicht

Genau diese Befürchtung hatte ich auch. Ehrlich gesagt fand ich die angestrebten Änderungen ziemlich scheiße....Russen haben MG, Ostheer Mörser im T1 etc.
Aber nachdem ich es mal gespielt habe kann ich Dir sagen, dass sich das Ostheer jetzt wesentlich besser und runder spielt als momentan.
Und bezüglich der Befürchtung, das Ostheer werde immer mehr ein Mischmasch aus PE und WE bzw man schlage den CoH2 Weg ein:
diese Angst hatte ich auch, doch es ist fast umgekehrt.
Die Fraktionen werden nochmals einzigartiger und unterscheiden sich noch einmal mehr von den VanillaFraktionen.

Auf den nächsten Patch kann man sich also in jeder Hinsicht freuen.....

PS: Die "Panzerbüchse" und die MP40 für die Landser sind schon gut, da man eben die möglichkeit hat, eine sehr mobile und günstige Einheit gleich am Anfang zu bringen, welche es mit leichten Panzern und stationären Russen gut aufnehmen kann.
Gewissermaßen wurden die Rollen getauscht: Die Landser sind nun mehr offensiv einzusetzen während die Fussiliere wahre Defensiv-Spezialisten sind.

Und mit Fanatic ist übrigens schon ein "Special-Video" zur EF Mod geplant :P

LG
Company of Heroes (1,2,Eastern Front) Wargame RD & HoI III
http://www.youtube.com/channel/UCgro3RnKAxIRdTr_kNJibYw

InsaneIII

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 364
  • Dont Flame, Aim
    • Profil anzeigen
Funzt die Eastern Front mod wieder?
Apfel = Vitamine
Vitamine = Kraft
Kraft = Stärke
Stärke = Macht
Macht = Geld
Geld = Frauen
Frauen = Sex
Sex = Aids
Aids = Tod
Na möchtest du nen Apfel haben?

Clan: 3. JägerKompanie:

Tiger17

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 438
  • -EF Balancer; Podcaster-
    • Profil anzeigen
    • Mein Strategiekanal
Funzt die Eastern Front mod wieder?

Ja, es gibt ein kleines Update mit dem die Mod wieder einwandfrei geht  :P
Viel Spaß ;D
Company of Heroes (1,2,Eastern Front) Wargame RD & HoI III
http://www.youtube.com/channel/UCgro3RnKAxIRdTr_kNJibYw

Krishna

  • Private
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Habe knapp 2 Jahre die EF Mod nicht mehr gespielt und dachte mir probier doch mal die aktuelle Steam Version aus.

Positiv:
1) Optisch und von den Ideen her sind die Russen und das Ostheer gut gemacht.

Negativ:
2) Auch mit der aktuellen Version legen die Mod Hersteller keinerlei Interesse daran das Spiel gegen die AI zu bearbeiten. Spielte heute eine EF 2 vs 2 Map und die AI blieb einfach in der Basis stehen. Oh mann ey.... Meine Meinung ist das die Modder des EF Mod einfach keinerlei Ahnung bezüglich des Scripten hierfür haben und sich deswegen immer wieder mit dem Hinweis herausreden nur den Schwerpunkt auf das Mulitplayer Spiel zu legen. Großes Minus für diese Mod.

3) Was mich besonders nervt an die EF Mod ist das Einfgreifen der eigenen Skins in das Vanilla Spiel so das es zu graphischen Fehlern mit eigenen Skin Mods der Spieler kommt. Bei mir betrifft dies zum Beispiel die PE. Hier sind die Körper der Infantristen im EF Mod unsichtbar.  Man Jungs, kriegt das doch endlich mal auf die Reihe. BotB und Normandy44 Mod schaffen das ja auch das deren Skins unabhängig funktionieren und keinerlei Einfluss auf andere Skinmods haben. Einfach sehr unprofessionell und schlecht gemacht von Euch. Nervt total und zeigt mir wieder einmal das bei die EF Mod zwar gute Skin Modders arbeiten; das aber ansonsten die Mod schlecht in CoH integriert wurde. Schafft hier endlich mal bitte Abhilfe.

Fazit: Wegen den negativen Gründen macht mir leider auch die aktulle Version der Mod einfach wenig Laune zu spielen.
« Letzte Änderung: 08. Mai 2014 - 02:24:02 von Krishna »

Tiger2008

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 298
  • Ein Volk das seine Toten nicht ehrt, ist verloren!
    • Profil anzeigen
Habe knapp 2 Jahre die EF Mod nicht mehr gespielt und dachte mir probier doch mal die aktuelle Steam Version aus.

Positiv:
1) Optisch und von den Ideen her sind die Russen und das Ostheer gut gemacht.

Negativ:
2) Auch mit der aktuellen Version legen die Mod Hersteller keinerlei Interesse daran das Spiel gegen die AI zu bearbeiten. Spielte heute eine EF 2 vs 2 Map und die AI blieb einfach in der Basis stehen. Oh mann ey.... Meine Meinung ist das die Modder des EF Mod einfach keinerlei Ahnung bezüglich des Scripten hierfür haben und sich deswegen immer wieder mit dem Hinweis herausreden nur den Schwerpunkt auf das Mulitplayer Spiel zu legen. Großes Minus für diese Mod.

3) Was mich besonders nervt an die EF Mod ist das Einfgreifen der eigenen Skins in das Vanilla Spiel so das es zu graphischen Fehlern mit eigenen Skin Mods der Spieler kommt. Bei mir betrifft dies zum Beispiel die PE. Hier sind die Körper der Infantristen im EF Mod unsichtbar.  Man Jungs, kriegt das doch endlich mal auf die Reihe. BotB und Normandy44 Mod schaffen das ja auch das deren Skins unabhängig funktionieren und keinerlei Einfluss auf andere Skinmods haben. Einfach sehr unprofessionell und schlecht gemacht von Euch. Nervt total und zeigt mir wieder einmal das bei die EF Mod zwar gute Skin Modders arbeiten; das aber ansonsten die Mod schlecht in CoH integriert wurde. Schafft hier endlich mal bitte Abhilfe.

Fazit: Wegen den negativen Gründen macht mir leider auch die aktulle Version der Mod einfach wenig Laune zu spielen.

Harte und klare Worte. Vielleicht könntest du denen ja Helfen.  :o

Mitth'raw'nuruodo

  • Global Moderator
  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1899
  • #RememberAdmiralAckbar
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Tatsache ist, dass wir pvp balancen. das dabei aber die zahlreichen compstopper zu kurz kommen, ist bedauerlich. fakt ist aber, dass wir aktuell keinen aktiven AI-coder mehr haben respektive der letzte semiaktuve ist mit seinem privaten befasst. wir haben uns aber nie gegen bewerbungen neuer devs gesperrt. wenn also jmd - vllt du gar - lua-coding und AI-coding kann, dann kann er sich gerne bei uns als dev bewerben und das AI coding voran treiben. ansonsten muss ich leider gestehen, dass wir auf diese art von kritik nicht mehr wirkluch hören und reagieren können, da wir selber mittlerweile eine sehr kleine truppe nur noch sind und uns eben personelle engpässe plagen. darum fließen auch alle verfügbare kräfte momentan in den patch, der für steam gedacht ist. darin wird auch AI fixing drin sein, aber nur so begrenzt wie möglich.

wegen PE-grenns: das wiederum ist sehr interessant. defacto haben wir jeine skins oder modelle in vanilla bearbeitet. lediglich die ef reward modelle kommen mit eigenen daten daher. du bist dir sicher, dass dein skinpack keinen fehler hat. unsichtbare skins klingt nach fehlern im alpha-channel der skins ???

evilSpike

  • Global Moderator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 1585
  • EF-Dev / MC-Dev
    • Profil anzeigen
da wir keine vanilla skins verändert haben ist es imo nicht möglich das die ef mod diese skins "verändert"
wie rommel schon sagte sind unsichtbare einheiten eher ein prob das ein skin falsch verlinkt wurde oder die alpha falsch ist.

was die ai angeht
keine wirkliche ausrede sondern eher fakt
unser main focus war und ist seit ewigkeiten pvp und nicht pve!
compstomping ist und war schon immer das prob von so ziemlich allen mods nur das bei vielen anderen noch dazu kommt das die spielmechanik bei den meisten noch massiv geändert wurde.
und wie rommel schon sagte ist unser team über die jahre massiv geschrumpft daher bleibt der fokus auch auf pvp
daran wird sich auch nichts ändern!

was deine restliche kritik angeht
man sollte nicht vergessen das abgesehen von N44 keine andere mod 2 zusätzliche ganz neue armeen erstellt hat
alle anderen mods können imo auf die vonhandenen scripte der factions zurück greifen
das die compstomper dabei das nachsehen haben ist zwar auf der einen seite bedauerlich aber auf der anderen seite nicht zu ändern
deal with it!
wenn du ahnung von script coding hast steht es dir jederzeit frei dich als script coder zu bewerben und dies zu ändern

dazu kommt das wir die letzten 8 monate das faction design von soviets und ostheer nochmal geändert haben und somit bis jetzt kein grund da war die ai nochmal anzupassen da diese änderungen sich auch erst dem ende geneigt hat.

lange rede kurzer sinn
danke fürs feedback
es wird sich vermutlich ohne einen ai coder an der situation nichts groß ändern aber was die skins angeht wird das wohl weniger an uns liegen (da<s skin pack von pfusher geht ja auch ohne probleme bei uns)

Tiger17

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 438
  • -EF Balancer; Podcaster-
    • Profil anzeigen
    • Mein Strategiekanal
Wie gesagt, die EF Mod wird gebalanced für den Multiplayer.
Es gibt viele Leute die Probleme mit Skin-Packs haben.
Pfuschers Skinpack geht ohne Probleme, alle anderen Skinpacks die nicht gehen müsstest Du eben löschen
Company of Heroes (1,2,Eastern Front) Wargame RD & HoI III
http://www.youtube.com/channel/UCgro3RnKAxIRdTr_kNJibYw