Forum

Thema: PIO SPAM, WAS TUN?  (Gelesen 4716 mal)

Goetter

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3806
    • Profil anzeigen
Re: PIO SPAM, WAS TUN?
« Antwort #15 am: 08. Juli 2009 - 11:58:45 »
Naja,
zwei Bren carrier in die Basis fahren halte ich für eine superdumme Idee.
Und einen Vet 3 Pio intressiert es kaum das da ein Bren steht, ab ins Haupthaus bis sich der Bren gedreht hat und support von der Map haut ihn da schon raus.

naja der bren wird sich da aber nicht gross drehen

und fin de idee von nohope ja mal klasse. und er weiss denk ich mal wovon er spricht....

NoHopeNoFear

  • Webmaster
  • Brigadier General
  • *****
  • Beiträge: 6063
  • HQ-CoH Admin
    • ICQ Messenger - 92487447
    • Profil anzeigen
Re: PIO SPAM, WAS TUN?
« Antwort #16 am: 08. Juli 2009 - 12:43:10 »
piospam wird halt oft ohne t1 gespielt. wenn das der fall ist klappt es ziemlich sicher.
wird auf fast t2 oder fast t3 gespielt gibts in der regel auch kein vet3 für die pios - nur vet2.

ich rede von nem echten piospam, kein 4 pio start.

Zitat von: Nailbomb - Religious Cancer
No gods, no masters | Religious cancer

Alien

  • Brigadier General
  • *****
  • Beiträge: 4991
  • ¡Hala Madrid!
    • ICQ Messenger - 392965074
    • Profil anzeigen
Re: PIO SPAM, WAS TUN?
« Antwort #17 am: 08. Juli 2009 - 12:49:15 »
Naja,

zwei Bren carrier in die Basis fahren halte ich für eine superdumme Idee.
1. war gegeben das WE schon zwei HMG hatte und vet 3 Pios.

Da glaube ich das die Brencarrier nur noch als Grill für Würstchen gut sind.
Und einen Vet 3 Pio intressiert es kaum das da ein Bren steht, ab ins Haupthaus bis sich der Bren gedreht hat und support von der Map haut ihn da schon raus.

Der Snipershot vom Aufklärer wäre auch meine Wahl gewesen.

Ähm also man selbst hat gerade mal 20 Fuel, während der Gegner schon 125 Fuel hat?
Wenn du den 2. bren hast dann hat er entweder noch kein T1 stehen oder nur Vet2 Pios und 1 oder vllt 2 Flammer ...  :-X

LasseBlutstroem

  • Private
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
Re: PIO SPAM, WAS TUN?
« Antwort #18 am: 08. Juli 2009 - 13:39:56 »
mh also in zukunft werde ich die eingäge meiner base verminen ^^
genug muni sollte man ja haben.
geht ja z.b. auf wrecked train ganz gut, oder auf den neuen gefluteten ebenen.

NoHopeNoFear

  • Webmaster
  • Brigadier General
  • *****
  • Beiträge: 6063
  • HQ-CoH Admin
    • ICQ Messenger - 92487447
    • Profil anzeigen
Re: PIO SPAM, WAS TUN?
« Antwort #19 am: 08. Juli 2009 - 13:46:47 »
wenn ich nen pio spam spiele ist mun das letzte was ich übrig habe... jeder krümel geht in flamer.
habs oft genug geschafft lvl ~10 briten am hq zu verbrennen und das game nach 6 minuten zu beenden, da bleiben keine res für minen in der eigenen (!) base.
das mit dem carrier macht eh kaum jemand, wurde gegen mich in bestimmt 50 games nur 2x angewandt, war in beiden fällen ein loose für mich.

Zitat von: Nailbomb - Religious Cancer
No gods, no masters | Religious cancer

InvalidNick

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 336
  • Unbeobachtet
    • Profil anzeigen
Re: PIO SPAM, WAS TUN?
« Antwort #20 am: 14. September 2009 - 14:59:15 »
Ich hab mir das jetzt mal alles durchgelesen und es befolgt aber ich seh trotz dual-recon und Bren-carrier kein Land gegen den Pio-Spam.
Gut mit den Sniperschüssen bekomm ich ein Squad down, nur leider sind das ja immer so viele... der Bren Carrier entwickelt einfach nicht genug Feuerkraft gegen vet2, ich komm mir immer vor als würden die Pios den auslachen. Upgrade kostet zuviel Muni. Bren Squad in den Carrier geht aus dem selben Grund auch net.
Was soll ich tun? Am Anfang Sniperschuss auf Recast raushauen? 2x Bren Carrier? Und was mach ich gegen die PAK die dann zweifelsohne kommt?
Schlachtfeld: Schlechte Gesellschaft 2

Umaril

  • Major General
  • ******
  • Beiträge: 7076
    • Profil anzeigen
Re: PIO SPAM, WAS TUN?
« Antwort #21 am: 14. September 2009 - 15:05:58 »
Man braucht eben extrem gutes Micro mit den Carriern.
Ich spiele aber immer gegen Piospammer 1 Carrier mit Vickers an der Base, das klappt recht gut.

Knoedel

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 2843
    • Profil anzeigen
Re: PIO SPAM, WAS TUN?
« Antwort #22 am: 14. September 2009 - 15:36:11 »
Gut mit den Sniperschüssen bekomm ich ein Squad down, nur leider sind das ja immer so viele...

Du musst ja auch nicht alle Pios auschalten, sondern nur die Flamer. Verliert der Wmler nene flamer im early siehts mies aus.

InvalidNick

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 336
  • Unbeobachtet
    • Profil anzeigen
Re: PIO SPAM, WAS TUN?
« Antwort #23 am: 15. September 2009 - 15:39:15 »
Schon klar das Sniperschuss nur auf Flamer rausgeht aber ich fürchte mein Fehler is, das ich dem WM'ler erlaube zu viele Pios zu bauen und zu vetten. Werde in Zukunft agressiver vorgehen.
Schlachtfeld: Schlechte Gesellschaft 2

Jagd

  • Major General
  • ******
  • Beiträge: 8114
  • 7311 never forget
    • Profil anzeigen
Re: PIO SPAM, WAS TUN?
« Antwort #24 am: 15. September 2009 - 15:41:16 »
Charles Darwin hat mal zu mir gesagt, spiel einfach ne richtige Fraktion, dann haste auch keine Probleme mit Piospam.
...so Sally can wait, she knows it's too late
As we were walking on by
Her soul slides away, but don't look back in anger
I heard you say...

Moxxignum

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 399
  • Hardcoren00b
    • Profil anzeigen
Re: PIO SPAM, WAS TUN?
« Antwort #25 am: 15. September 2009 - 15:57:20 »
Charles Darwin hat mal zu mir gesagt, spiel einfach ne richtige Fraktion, dann haste auch keine Probleme mit Piospam.
stimmt^^
und wenn du panther nicht magst spielste halt solitär....

vs piospam würde ich nen brentrupp in den carrier setzen und auf abstand versuchen die pios zu killen, recon is natürlich sehr teuer, da der brite nicht viel von der map haben dürfte, klingt ansonsten aber klasse-vor allem weil bei hohem vet die bren nix mehr bringt auf lr...
mfg
moxxignum