Forum

Thema: Was mache ich nur gegen das OKW  (Gelesen 3264 mal)

xanto

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 469
  • Nitzer Ebb
    • Profil anzeigen
Was mache ich nur gegen das OKW
« am: 18. November 2015 - 18:43:50 »
Ich habe keine Ahnung wie ich gegen OKW spielen soll. Das  Leichte Infanteriegeschütz nervt einfach nur, was mache ich dagegen? Der OKW Spieler bunkert sich ein und ich weiß einfach nicht wie ich seine Festung brechen kann. Ich bitte um konstruktive Hilfe.
It´s better to burn out, than to fade away.

donnerbalken28LP

  • First Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 642
  • Han shot first.
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Was mache ich nur gegen das OKW
« Antwort #1 am: 18. November 2015 - 18:58:44 »
Ich bevorzuge mit meinen Briten ein eher aggressives Opening. Früh gegnerische Treibstoffpunkte sichern oder neutral halten. Kommt auch immer ganz auf die Map an, auf Langres geht das zum Beispiel ziemlich gut. Man kann wenn man unten startet den nördlichen Punkt erobern oder direkt den Fuelpunkt verweigern. Generell gilt für mich immer: So viel Boden verweigern wie es nur geht. Wo man nicht durchkommt: Flankieren. Immer den Weg des gerinsgten Widerstands wählen.

Das leIG ist nervig und der Volksblob auch. Gegen den Volksblob helfen BRENs sehr gut, gegen das LeIG kann man leider nichts machen, solange sich der das Ding kontrollierende Spieler nicht völlig blöd verhält.

Wichtig im Early ist auch, so viel Boden wie möglich sichern und die eigenen Männer allein gegen die OKW-Truppen antreten zu lassen. Indem man nicht blobbt, kann man per überschlagendem Einsatz kontinuierlich Druck ausüben.

Wenn der OKWler wenig Schrecks oder Püppchen hat, kann man auch einfach einen frühen Centaur bringen. Viele geben schon auf wenn sie das Ding sehen.

Meine Buildorder ist demnach:

-Vickers
-Tommies
-Tommies
-Tommies
-Upgrade auf T1
-Sapper, parallel dazu alle Tommies mit First Aid-Kits ausrüsten
-Upgrade auf 5 Mann Trupps
-T1 Upgrade für AEC oder Bofors (AEC meist, wenn ein Puma oder Flak HT da ist und Bofors, wenn nicht)
-Bren und PIAT Depot
-evtl. zweiter Trupp Sapper

Ab diesem Punkt floode ich dann in der Regel Mun wie blöde. Das ist dann der Zeitpunkt wo ich anfange, meine Trupps mit Brens auszustatten. Doktrintechnisch entscheide ich mich in 75% der Fälle für Commandos, Artillerie Doktrin ist aber auch eine Option. Engeneer Coprs benutze ich nie als Doktrin, hauptsächlich weil ich die Stellungen nie verwende und mir die Doktrin genrell zu unflexibel für meinen Playstyle ist.
 Wenn der Gegner bis dahin noch nicht weich geworden ist, kommen wir in späte Mid. Als ersten Panzer würde ich am ehesten den Cromwell empfehlen, solange kein Panther auf dem Spielfeld ist. Wenn ein Panther da ist (sollte aber eigentlich nicht sein, wenn vorher alles gut funktioniert hat) Firefly. Wenn vom OKWler nur ein Luchs kommt, ist ein Centaur auch eine gute Option. Im Late gehe ich immer auf Hammer und beginne dann, Comets zu bauen.

Um es nochmal zu verdeutlichen: Für mich kann die Linie niemals weit genug vorn sein.

Edit: Auf den Universal Carrier verzichte ich meistens. Geht mir zu leicht kaputt und hat mieses Pathing. Stattdessen lieber einen dritten oder vierten Trupp Tommies.
« Letzte Änderung: 18. November 2015 - 20:08:10 von donnerbalken28LP »
The night is dark and full of terrors.

RandomNub0815

  • Private
  • *
  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
Re: Was mache ich nur gegen das OKW
« Antwort #2 am: 18. November 2015 - 19:55:15 »
Keinen Sniper gegen OKW? Das macht dooch richtig Spaß gegen die...

donnerbalken28LP

  • First Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 642
  • Han shot first.
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Was mache ich nur gegen das OKW
« Antwort #3 am: 18. November 2015 - 20:06:51 »
Brens funktionieren meistens besser und zuverlässiger. Double Brens auf Vet 3 Tommies reißen selbst Obersoldaten in Stücke.
The night is dark and full of terrors.

von Arkenfels

  • Staff Sergeant
  • **
  • Beiträge: 336
    • Profil anzeigen
Re: Was mache ich nur gegen das OKW
« Antwort #4 am: 20. November 2015 - 09:57:22 »
Danke Donnerbalken. ne Taka die ich gerne mal probiere. Den Sniper finde ich trotzdem gut, auch bei Deinem Mix wahrscheinlich. Gegen die Fahrzeuge, die das OKW bringt kann der Motorschaden, den der Britensniper verpasst Gold wert sein..

xanto

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 469
  • Nitzer Ebb
    • Profil anzeigen
Re: Was mache ich nur gegen das OKW
« Antwort #5 am: 20. November 2015 - 13:12:10 »
Gute Buildorder, die Tommies mit den Doppelbren und 5 Mann sind echt gut. Ich habe zwar immer noch Probleme aber es wird besser. Danke!
It´s better to burn out, than to fade away.

donnerbalken28LP

  • First Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 642
  • Han shot first.
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Was mache ich nur gegen das OKW
« Antwort #6 am: 24. November 2015 - 20:29:21 »
Was ich noch hinzufügen wollte, das AEC erweist sich oft als die bessere Investition, speziell wenn ein Kübelwagen auf dem Feld ist, aber auch in den meisten anderen Situationen. Solange man sich von Panzerfäusten und Schrecks fern hält, ist das AEC top.

Den Sniper verwende ich nie, weil ich persönlich ein ziemlicher Tollpatsch bin und ich anders als in Starcraft mich nicht 100%ig darauf verlassen kann, dass der meine BEfehle auch so ausführt wie ich mir das vorstelle :P Da investiere ich die 360 MP lieber in mehr Sapper oder Commandos, falls ich etwas hinter den Linien angreifen muss.

« Letzte Änderung: 24. November 2015 - 20:40:01 von donnerbalken28LP »
The night is dark and full of terrors.

Icemanjoker

  • Corporal
  • *
  • Beiträge: 139
    • Profil anzeigen
Re: Was mache ich nur gegen das OKW
« Antwort #7 am: 27. November 2015 - 09:27:22 »
Gegen OKW spiele ich lieber Sniper. Der kann sich bewegen wie er will, countersnipe gibt es ja nicht. Man muss nur ein bisschen auf Fallschirmjäger aufpassen.
Den Kübel kontert der auch locker und nen Motorschaden auf FlakHT und Luchs sind auch drin.
Ich würde mich freuen wenn das AEC mal gebufft würde, aktuell spielt das im 1gg1 irgendwie keiner. Gegen Ostheer ist es ganz okay besonders gegen Scoutcars. Spielt man gegen OKW hampelt immer irgendwo ne Schreck rum, sodass man nicht vernünftig kiten/harassen kann. Gegen Inf ist die Trefferquote ohnehin mangelhaft find ich. Ist einfach eine ziemliche Niescheneinheit, die eigentlich besser zu ner Achsenfraktion passt, weil die mehr gegen leichte Fahrzeuge spielen. Gegen die ist das Ding super.

Was auch zu empfehlen ist sind 2x Tommies und 3x Sappers, alle mit Brens. Gerade die Sappers sind übelst billig aber mit doppel Brens ziemlich stark.
Um Spiele gegen OKW zu gewinnen sollte man einfach Crocodile spielen (wenn man die Doc hat), das OKW hat keinen vernünftigen Counter dazu.

donnerbalken28LP

  • First Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 642
  • Han shot first.
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Was mache ich nur gegen das OKW
« Antwort #8 am: 27. November 2015 - 20:52:25 »
Wie gesagt, mir stribt der Sniper gerne mal, wenn ich nur 2 sekunden nicht auf ihn aufpasse. Und weil mir das auf den Geist geht, benutze ich ihn nicht :P
The night is dark and full of terrors.