Forum

Thema: Tarnkrads  (Gelesen 4760 mal)

Hitme

  • 2nd Lieutenant
  • ****
  • Beiträge: 1174
    • Profil anzeigen
Tarnkrads
« am: 10. September 2012 - 10:27:08 »
Sorry Replay leider überspielt aber folgende Lage.
US vs PE Semois
PE startet mit 3 Krads und geht sofort Luftwaffe
Ich bekomme die Sachlage nach 2min ca. Spitz und versuche durch Minen zu kontern.
Minen war ne scheiss Idee die Krads decken die auf.
Baue Jeep, PE kontert mit HT.
PE baut danach T3 STG und ein früher Marder zerstören jede Hoffnung.
M8 versucht den Marder auszutanzen, aber wie solls auch anders sein Krad blockt M8, Marder macht Bumm.
Hitme geht raus und gibt Lev 11 ab und ist absofort im Noobbereich zu finden wo er hingehört ;D
Frage: Rezept?!!! Da ich ja erst mal nicht ahnen kann wie die PE startet sind die ersten 2min für den Arsch und das Early versaut.
Frage: Sollte man ggf 4x Pios immer den Vorrang geben?
Frage: Sollte man ggf. immer mit Jeep eröffnen und auf Cappower verzichten?
« Letzte Änderung: 10. September 2012 - 10:31:34 von Hitme »

Iskierka

  • Corporal
  • *
  • Beiträge: 101
    • Profil anzeigen
Re:Tarnkrads
« Antwort #1 am: 10. September 2012 - 10:50:02 »
Versuch mal mit 3 Engis (also 2 bauen), dann mit Jeep anzufangen.
Dadurch hast du selbst früh mehr capping power und kannst ihn daran hindern schnell seine Ressurcen zu bekommen. Wenn du die PE zwingst mit PG's seine krads zu schützen, kann er auch nicht mehr so aggressiv vorgehen.
Außerdem siehst du was Sache ist, und gegen seinen ersten Push, mit zwei oder drei PG's, kannst du auch gewinnen. Sobald der erste Rifle da ist noch Jeep und ein bis zwei Engis dazuholen, bisserl Jeep pushen, win.

4 Engis sind meiner Meinung nach zu viel gegen PE, eigentlich willst du ja nicht mit Engis gegen PG's kämpfen.
Mehr als einen Flammenwerfer gönn ich mir eh nie, weil ich die Munition brauche. Für m8, Minen, stickies, im Zweifel field repair.
AT: AtzePing + AtzePong

Hitme

  • 2nd Lieutenant
  • ****
  • Beiträge: 1174
    • Profil anzeigen
Re:Tarnkrads
« Antwort #2 am: 10. September 2012 - 12:40:48 »
THX ;)

Kastenbrot

  • Stellv. Webmaster
  • Major General
  • *****
  • Beiträge: 10515
  • Pioterismic enginers!
    • ICQ Messenger - 417366530
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:Tarnkrads
« Antwort #3 am: 10. September 2012 - 18:30:24 »
4 Pio Start geht auch ganz gut. Beim Cappen dann auf den Fuel konzentrieren (den der PEler geht garantiert auf T3). Notfalls kann man auch einen Engitrupp beim eigenen 10er Fuel abstellen. Die anderen 3 Engitrupps sollten locker die beiden 5er in der Mitte halten können, da keine Kampfeinheiten rumlaufen. Dann als erste oder zweite Einheit ein Jeep, paar Rifles, M8.
Semois ist relativ fuel arm. Anders als ein Brite hast du mit 4 Engistart viel Capping Power und solltest alle Fuelpunkte in Besitz bekommen. Das verzögert das T3 mit ACs und den anschließenden Mardertech gewaltig, sodass der PEler Probleme haben wird mit Mardern dein T3 zu kontern (was zudem noch recht schwierig ist). Wichtig ist, dass du dich beim Cappen auf die wichtigen Punkte konzentrierst (nichts am Rand der Map, keine dicken Punkte, die ewig zum Einnehmen brauchen), da du sonst gnadenlos gegen mehrere Kettenkräder untergehst.

Muskellparketttaktik

Karpador! Recht hasse

  • Brigadier General
  • *****
  • Beiträge: 6644
  • ABBATH!
    • Profil anzeigen
Re:Tarnkrads
« Antwort #4 am: 10. September 2012 - 18:32:54 »
Falls du lieber klassisch Rifles baust und erst nach 1-2 merkst dass keine Grens da sind versuch dich einfach dreist mit einem Rifle an jeden großen Fuel zu stellen (falls keine Cutmap - falls doch, failt seine Taktik eh).
Zitat von: reflecthofgeismar
RT ist in vielen Teilen genau so verschwult gutmenschlich und Befürworter der Homoendzeitdekadenzwerte wie die Qualitätsjournaille der hiesigen Lügenpresse.

MyNameIsNobody

  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 1631
    • Profil anzeigen
Re:Tarnkrads
« Antwort #5 am: 10. September 2012 - 18:43:12 »
bei 3 krads bist du mit nem normalen start, 1 pio bau + rifles nicht schlecht dran.
mit was will er dich effektiv bekämpfen? hat ja groß nix.
jeep ist auch immer ne nette idee, mit dem kannste gut pushen.
wenn ein marder auf dem feld ist und du nicht mehr als 2 m8 hast, dann würde ich niemals mit einem m8 angreifen, da muss nur iwas dich blocken.
wobei wie mans auch dreht, gegen pe machts einfach keinen spaß  >:(

Hitme

  • 2nd Lieutenant
  • ****
  • Beiträge: 1174
    • Profil anzeigen
Re:Tarnkrads
« Antwort #6 am: 10. September 2012 - 19:22:32 »
Es halt scheisse das dieses Replay weg ist, aber eines kann ich garantieren, ich war gut am zirkeln, aber die verfickten Krads bekommst mit dem Pio auch net down und da fangen die Probleme an. Nach 2min recapt er mein Fuel, also ein Pio zurück, danach hier und da recap und ich baue nach 2x Rifle den Jeep und Pushe mein Fuel. Er hält ca. 2/3 der Map und nach 4min steht bei meinen Fuel ein HT unterdrückt meinen Pio und macht den Jeep fertig. Hitme zieht T3 hoch in min 6 ca., Ergo das große Fuel steht und ein kleines auch, auf dem Feld waren zu der Zeit (6min) 3x Rifle, 2x Pios, Supply Yard T3 und ein kaputter Jeep. In der 7min kommt D I E große Hoffnung M8 und fährt direkt in der 9min in den Marder welcher einmal den M8 trifft. Beim Zirkeln werde ich an der Kirche durch ein Kettenkrad geblockt und der Marder schwenkt mir noch 2 rein. Verloren habe ich durch das Early, weil ich mit den Pios die Kräder nicht bekomme und mit den Rifles schon notcapen war damit überhaupt Fuel reinkommt.

Das Hauptproblem ist der Fakt, das die Pios es einfach nicht gegen Krads bringen und die Krads sich durch Minen auch nicht beeindrucken lassen.
Zweites Hauptproblem, die ersten 2min bekommt man das gar nicht mit, danach hätte ich den 2 Rifle abbrechen sollen und Jeep bringen.
Danke für die wirklich guten Ansätze, ich versuche mich mal mit 3x Pios und Jeep. ;)

Luniko16

  • Sergeant Major
  • ***
  • Beiträge: 908
    • ICQ Messenger - 558854768
    • Profil anzeigen
Re: Tarnkrads
« Antwort #7 am: 10. November 2012 - 12:19:25 »
Auf Semois find ich es ganz lustig, einen großen Ramen Stacheldraht um den Fuel zu legen. Bis das HT den durchfahren hat, vergeht einiges an Zeit.
link tot

Hitme

  • 2nd Lieutenant
  • ****
  • Beiträge: 1174
    • Profil anzeigen
Re: Tarnkrads
« Antwort #8 am: 10. November 2012 - 14:26:48 »
Auf Semois find ich es ganz lustig, einen großen Ramen Stacheldraht um den Fuel zu legen. Bis das HT den durchfahren hat, vergeht einiges an Zeit.

Ok ist auch ne Möglichkeit, aber durch das Drahten geht auch und gerade im Early wertvolle Capzeit flöten.

Cymophane

  • Global Moderator
  • Colonel
  • ****
  • Beiträge: 2663
  • Facing east in sacrifice
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Tarnkrads
« Antwort #9 am: 10. November 2012 - 14:31:40 »
Vor allem, weil der Umfang riesig sein muss, sonst stoert sich das Krad nicht daran..

No need to be afraid when the light start to fade
When minds disintegrate - no need to be afraid

GeneralAOK6

  • Private
  • *
  • Beiträge: 4
  • Wehrmacht ist Macht
    • Profil anzeigen
Re: Tarnkrads
« Antwort #10 am: 16. November 2012 - 08:39:36 »
1. Geh auf 4 pios rax
2. Direkt 1 rifle und einene Jeep ( wie herum du das ist dirüberlassen)
\   den rifle auf den Cutoff bei dem also der an der  Brücke
\   mit dem Jeep jagst du die Kräder(auch mit den pios)
\   Falls du wirklich zeit haben solltest, bau PzFallne vor sein HQ (also die Brücke  :) )
\   NATÜRLICH hols du mehr rifles
3. ziehst t3 hoch und voila --- wenn  die nicht gehen sollte (sollte es aber  ::) ) geh auf Airranger oder normanl Ranger
    Achja du musst dich auch  auf seinen Fuel rechts oder links neben dem HQ stellen!!!

Schafst du so eigt. recht gut  8)
I mean cmon man u host a game 10+ and every moron below 10 joins

MyNameIsNobody

  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 1631
    • Profil anzeigen
Re: Tarnkrads
« Antwort #11 am: 16. November 2012 - 16:47:52 »
joa un was macht der pe´ler in der zeit? chillen ???

Sputnik

  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1906
    • Profil anzeigen
Re: Tarnkrads
« Antwort #12 am: 16. November 2012 - 16:49:29 »
Hach die neuen User mit ihren bahnbrechenden, revolutionären Ideen. :)

Kastenbrot

  • Stellv. Webmaster
  • Major General
  • *****
  • Beiträge: 10515
  • Pioterismic enginers!
    • ICQ Messenger - 417366530
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Tarnkrads
« Antwort #13 am: 16. November 2012 - 16:52:51 »
Ahja, ich hab diese Taktik ein paar Posts weiter genau gleich beschrieben. 4ES+Rax ist super gegen PE. Merkt man, dass mehr als ein Krad unterwegs ist, schiebt man schnell nen Jeep nach. Auf den Fuel stellen wird ein bissl problematisch, aber ansonsten seh ich keine Probleme bei der Strat.

Muskellparketttaktik

Luniko16

  • Sergeant Major
  • ***
  • Beiträge: 908
    • ICQ Messenger - 558854768
    • Profil anzeigen
Re: Tarnkrads
« Antwort #14 am: 16. November 2012 - 23:01:25 »
Hach die neuen User mit ihren bahnbrechenden, revolutionären Ideen. :)

Neu im Forum ist nicht gleich neu im Spiel.
link tot