Forum

Thema: RIFLERUSH  (Gelesen 17531 mal)

Assault_Rifle

  • Sergeant
  • **
  • Beiträge: 151
    • Profil anzeigen
RIFLERUSH
« am: 19. Juli 2007 - 13:00:43 »
jetzt hab ich sage und schreibe 9x gegen riflerush+bar verloren!

hab t1+t3 gespielt teilweise mit blitz oder mit terror
hab 2 mg's gehabt und viele volks bis stug.... zuerst vertreibt er meine volks indem er hinstürmt mit rifles, umgeht meine mg's usw. das geht IMMER so dann hat er bar und ich hab gar keine chance.

ich bin jetzt richtig deprimiert und möchte aber trotzdem mal wissen wie man gegen riflerush+bar gewinnen kann.
bei den replays bis jetzt hab ich noch nie gesehn wie man als achse einen riflerush richtig aufhalten kann
replays hab ich blöderweise noch nicht gemacht weil ich so....ja...ähm enttäuscht war. kann man mit t1+t3 riflespam überhaupt besiegen?

brauche bitte hilfe hab bis jetzt noch nichts sinnvolles gefunden :O

replay kommt nach wenn ich wieder eins hab!

maik

  • Lieutenant Colonel
  • *****
  • Beiträge: 2100
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: RIFLERUSH
« Antwort #1 am: 19. Juli 2007 - 13:24:28 »
Wie wärs mal mit Pumas anstatt nutzlosen StuGs?

Zumbrink86GER

  • Gast
Re: RIFLERUSH
« Antwort #2 am: 19. Juli 2007 - 13:40:52 »
Spiel Defense oder Blitz

Bau 2 VG dann MG , dann mal schauen, noch ein VG noch ein MG, liegt an dir, geh dann T2 und bau nur noch Panzergrenadiere.
Setz an einen wichtigen Knotenpunkt ein Sanibunker mit nem MG drin
(Bau ein Sniper)
Weich nicht von T2 ehe du Mapcontrol hast.

Vorteil von Blitz: Granatenhagel und im Lategame der Tiger

Vorteil von Defense: Auffrischen direkt am Bunker >>> dein Sanibunker und im lategame die 88er


Je nachdem wie dein Bauchgefühl ist, und wieviel fuel dein Gegner kontrolliert, musst du abwähgen wann du die ersten PAK baust(2 max 3 sollten reichen) und vllt ein Trupp Panzergrenadiere mit 2 Panzerschreck ausrüsten.

allgemein zu achten: Panzersperren bauen, Minen legen!

map angloville: Mein persönlicher Tipp: starte nur mit einem Pionier, damit du den 2 trupp VG eher auf dem Feld hast.


edit: schnell inf upgraden !
« Letzte Änderung: 19. Juli 2007 - 13:43:12 von Zumbrink86GER »

Tropper

  • Lance Corporal
  • *
  • Beiträge: 59
    • Profil anzeigen
Re: RIFLERUSH
« Antwort #3 am: 19. Juli 2007 - 13:50:04 »
Seid dem auf Golradaer auf Relicnews seinen "Golradaer's Indefatigable Strategy" Thread eröffnet hat ist der "extrem Riflemen rush" wieder voll in Mode hab ich den Eindruck. War es vor einiger Zeit noch der WSC-"mein Ami Mörser kommt schneller und haut mehr rein"-Start der mich in den Wahnsinn getrieben hat ist es nun wieder voll in Mode Riflemen zu spammen und sofort auf BAR und Granaten zu gehen.

Ich bin da auch offen für Vorschläge.

ffos_maniac

  • First Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 611
    • Profil anzeigen
Re: RIFLERUSH
« Antwort #4 am: 19. Juli 2007 - 13:56:20 »
ist irgendwie fast sinnlos hier etwas hinzuschreiben, weil man einfach keine Anhaltspunkte hat woran es gelegen haben könnte, also schreib ich doch mal was... ;D

-wenn das early Game gut klappt, dann kriegt man auch die Rifles einfacher in den Griff.
-dann hat man auch früher MP40 und rennt einfach in die Rifles rein.
-MG's sind zwar hervorragende Riflepinner und im Idealfall hat man links und rechts vom MG Volks -> da kommt kein Rifler mehr durch
-ein paar Minen hier und dort wirken auch gegen Rifles Wunder
-usw...

ich wurde gestern wieder mal richtig von Mp40 Volksmassen geowned, bie BAR half mir ein Scheissdreck! Rifles sind sicher keine i-win-for-sure Einheiten :'(


Zumbrink86GER

  • Gast
Re: RIFLERUSH
« Antwort #5 am: 19. Juli 2007 - 14:04:30 »
Hier kannste dir mal so ein typisches Spiel anschauen, hab ich heute morgen gemacht

Gegner: Abdul (6-0 Spiele: seid heute morgen dann 6-1 ;D ) Offizieles Niveau 4 , subjektiv würde ich sagen Niv 8 und höher.

Zeit: 40 Minuten (musste halt etwas schneller laufen lassen)

Map : Angloville

Ich glaube er ist nicht auf Nade gegangen, hat mich gewundert, da er auch schon auf BAR gegangen war.
edit: ah doch er hatte auch nades erforscht!

Download: http://www.file-upload.net/download-339870/2p_angoville-farms.2007-07-19.07-59-17.rec.html
« Letzte Änderung: 19. Juli 2007 - 14:15:33 von Zumbrink86GER »

Assault_Rifle

  • Sergeant
  • **
  • Beiträge: 151
    • Profil anzeigen
Re: RIFLERUSH
« Antwort #6 am: 19. Juli 2007 - 14:52:18 »
danke für die tipps und fürs spannende replay ich werds gleich mal ausprobiern ^^

ffos_maniac

  • First Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 611
    • Profil anzeigen
Re: RIFLERUSH
« Antwort #7 am: 19. Juli 2007 - 17:50:40 »
Seid dem auf Golradaer auf Relicnews seinen "Golradaer's Indefatigable Strategy" Thread eröffnet hat ist der "extrem Riflemen rush" wieder voll in Mode hab ich den Eindruck.

Goldradaer treibt es auch ziemlich auf die Spitze mit seinem Riflerusch. Aber selbst er, der das schon praktisch perfektioniert hat, gerät durch MG's ins Stocken und wenn die MG's im Sanibunker stecken, kommt er auch nicht daran vorbei.
-> ein Sanibunker + MG entschärft die Lage spürbar!

der Schlüssel gegen Riflespammer ist aber eine hohe cappingpower im earlygame, denn vom Gegner Punkte einnehmen im Midgame ist wegen den billigen BAR- Rifles ausserst schwierig. Das ist aber das Problem: einerseits braucht man gegen einen Riflespammer so viele MG's wie möglich und anderseits braucht man genügend Volks/Pios fürs cappen. Wer diese Gratwanderung im Griff hat, hat meinen Respekt ;)
schafft man diese Gratwanderung nämlich nicht, bekommt man es schnell einmal mit einem frühen Croc zu tun :-\
->an den Fuelpunkten ein Bunker+MG und *gg* (viel Glück dabei, dass kann man dabei gut gebrauchen ;) )

Scrooge

  • Master Gunnery Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 708
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: RIFLERUSH
« Antwort #8 am: 19. Juli 2007 - 21:57:13 »
ich sag nur zwei dinge:

1. wie oft denn noch das gleiche thema
2. versuchs mit mass volks und grenies, da haben rifles auf distanz keine chance
There was only one time when WW2 was actually balanced and that was when it was just the Wehr and USA fighting each other. Will this be the future?

thomas 42

  • Master Sergeant
  • **
  • Beiträge: 510
    • Profil anzeigen
Re: RIFLERUSH
« Antwort #9 am: 20. Juli 2007 - 00:44:18 »
Also ich hab schon viel Riflerush gezockt und des öfteren verloren. Also es gibt durchaus Hoffnung!

-Anfangen solltest du mit  1(oder 2) Pios, dann 1 (oder 2 Volks) und dann nen Mg hinterher. Denn es Fällt dem RS sehr schwer gegen Mg+ Volks zu gewinnen. Nicht Flankieren lassen!
-Sani-Bunker + HMG42  Hier bekommst du Grennies for free und kannst so deine Verluste komprimieren.
-Nutze später 2-3 Grennies + 2-3  Volks (später Panzerschrecks) Hiergegen haben selbst 4 Riflessquats keine Chance!
-Dann hol Pumas + Stug (besser Tiger)

Spiel am besten auf Semoins und Sturzdorf. Hier gibts gute Mg-Deckung.
« Letzte Änderung: 20. Juli 2007 - 11:39:29 von thomas 42 »

Assault_Rifle

  • Sergeant
  • **
  • Beiträge: 151
    • Profil anzeigen
Re: RIFLERUSH
« Antwort #10 am: 20. Juli 2007 - 01:28:48 »
ich sag nur zwei dinge:

1. wie oft denn noch das gleiche thema
2. versuchs mit mass volks und grenies, da haben rifles auf distanz keine chance

1. bis es gelöst is


2. ja toll das bringt mir einen super vorteil.... die rifles stürmen einfach hin (erst recht mit bar) und mähen alle nieder  ::)

naja ok was solls ich zieh mich ausn 1vs1 zurück und spiel nurmehr größere maps wo sowas nicht so ins gewicht fällt

Scrooge

  • Master Gunnery Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 708
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: RIFLERUSH
« Antwort #11 am: 20. Juli 2007 - 09:12:54 »
gegen rifles musst du einfach nur viele volks und grenies bauen. dazu ein mg und einene sani-bunker und relativ früh vet. Auf keinen fall 3 pios bauen, da hatt man schon gleich verlohren. Am besten mit einem pio starten und dann 3 bis 4 volks, ein mg, einen sanni-bunker und dann grenies. Und für alle die es immer noch nicht wissen auf möglichst große distanz und in möglichst guter deckung kämpfen.
There was only one time when WW2 was actually balanced and that was when it was just the Wehr and USA fighting each other. Will this be the future?

Zumbrink86GER

  • Gast
Re: RIFLERUSH
« Antwort #12 am: 20. Juli 2007 - 09:48:40 »
@thomas 42 : NIEMALS mit 3 Pios starten, das kann man sich einfach nicht erlauben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
@Scrooge: Ich weiß, dass es einigen stinkt wenn sich Themen wiederholen, aber es gehört eben auch zu einem Forum. Würde sich jeder dran halten dann wäre das Forum schon vor wochen ausgestorben, weil sich alle nur noch die alten Beiträge anschauen würden. Und du könntest dir dein Spieler helfen Spieler Dokument für dich selbst machen.
Von daher finde ich es gut, dass sich Themen ständig wiederholen, vorallem Diskussionsthemen.
Wenn jetzt wieder einer Fragen würde, wie installiere ich einen MOD, dann bringt mich das auch zu weißklut, da es da einfach nix zu diskutieren gibt, die sache fest steht und sich nix dran ändern wird.

@Assault Rifle: nicht aufgeben 1on1 zu spielen  :D zieh das so durch wie wir es dir gesagt haben! Hast du das replay denn nicht gesehen? Was hälst du davon?

jupp44

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 418
  • Erfnan Ze De Tewruh !
    • Profil anzeigen
Re: RIFLERUSH
« Antwort #13 am: 20. Juli 2007 - 10:18:24 »
@thomas 42 : NIEMALS mit 3 Pios starten, das kann man sich einfach nicht erlauben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Eigentlich hast du recht, die MP sind bei VG oder MG besser angelegt. Ich hab mir in letzter Zeit einen 1 Pio-Start angewöhnt, nur bei großen Karten bau ich 1Pio zusätzlich (OT: sagt mal eure Meinung zum Pio-Rush, hab einen Thread aufgemacht, würd mich mal interessieren). Erster Pio baut WB, dann 2 VG und die zusammen eingesetzt, da sehen die Rifles aber alt aus im ersten Gefecht, später schiebt man noch ein MG nach. Zumal die Allies den Nachteil haben, entweder Rifles ODER MG zu bauen, beides geht nicht. Und wenn die VG später die MP haben, hab ich eigentlich keine große Probleme gegen Rifles. Haarig wirds halt in einem 2vs2 wenn einer auf Rifles und der andere auf MG/Sniper geht. Aber da müssen die schon gut zusammenarbeiten, grad das WSC ist zum offensiv werden ja nicht so geeignet. Und nicht alle kriegens in einem Ranked hin, auf Anhieb Teamspiel zu machen.

« Letzte Änderung: 20. Juli 2007 - 12:43:42 von jupp44 »

sepimpel

  • Sergeant
  • **
  • Beiträge: 206
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: RIFLERUSH
« Antwort #14 am: 20. Juli 2007 - 11:10:28 »
1 pio start , volks ( ganz viele volks ) , mg , medibunker , vet 1,2,3, ( ich empfehle terror manche spielen auch defense, bei mass grens niemals blitz spielen ... ) wenn du erstmal vet 3 bist und so an die 4 volks 1 mg und 4 greniesquads hast vielleicht nochn mörser dazu ... und ne pak hat der ami eigentlich relativ wenig möchglichkeiten ... sogar nen volkssquad lvl 3 killt in grüner deckung locker flockig n riflesquad mit bars , leichte fahrzeuge sind n schlechter konter ... er muss wsc spielen wenn er wsc spielt greifste mit deinen volks an damit er dir den bunker nich kaputtmörsert ---> noch mehr grens dank mörser gegen volks und weil du ja viel inf hast und viel kämpfst haste dann irgendwann n tigerarsch mit dem spielste defensiv und gewinnst dank siegmarken ticker