Forum

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Seiten:
[1]
 2 3 ... 43
Nachrichten - MoEpP 1338
1
Podcasts & Videocasts / Re: Let`s Play Company of Heroes
« am: 03. Januar 2014 - 13:28:29 »

Lieber Christian,

es hat mich wirklich gefreut, dass du offline gespielt hast, denn online hätte dein Gegner ja keine Chance gehabt, das wäre ja langweilig gewesen. Die Action dagegen, die du mit Schelde gezeigt hast war wirklich unglaublich! Ich hab während des gesamten Videos nur gestaunt. Und das mein ich ernst! Denn wie deine "kleinen Freunde" da die feindlichen HQs kaputt gemacht haben, das war wirklich nur in Perfektion ausgeführt. Das abwechslungsleiche Commentary dazu hat das Video allerdings erst wirklich einmalig gemacht. Du hast wirklich jeden Angriff so genau beschrieben, dass Anfänger die das Spiel nicht so lange kennen viel gelernt haben (mich eingeschlossen). Dass das Repair aus der Tank Doc die "Sturm"-Fähigkeit ist, das wusst ich echt noch nicht.

Allerdings muss man auch sagen, dass ich gerne hätte dass du das Spiel deinstallierst. Deine Gedankenprozesse während des Spiels waren derart exzessiv dass sie nicht in einem solchen Spiel verschwendet werden sollten. Geh doch bitte zum Zern in die Forschung, die brauchen bestimmt noch Leute. Und vielleicht nehmen die sogar in 16:9 auf.


2
Vereinigte Staaten / Re: M8 Greyhound oder T17 Panzerwagen
« am: 23. Dezember 2013 - 13:19:42 »

Das meinte ich damit, dass er billig wäre. Allerdings braucht da nur ein ATHT um die Ecke kommen und bei deinem vet 0 T17 geht das Licht sogar noch schneller aus, als beim M8.


3
Vereinigte Staaten / Re: M8 Greyhound oder T17 Panzerwagen
« am: 23. Dezember 2013 - 09:27:57 »

Du kriegst hier zwei direkte Antworten welcher ohne Diskussion definitiv der bessere ist, und du beantwortest deine eigene Frage dass es geschmackssache ist?! Ernsthaft?!


4
Vereinigte Staaten / Re: M8 Greyhound oder T17 Panzerwagen
« am: 22. Dezember 2013 - 16:54:39 »

Auf alle Fälle den M8. Seit dem neuen Patch reißt der T17 mit seiner gun gar nichts mehr. Ist zwar "billiger", weil er seine HP durch Vet bekommt, bringt dir aber nichts wenn er nach dem ersten Camo-Pak Schuss stirbt. Und mit der genervten Gun macht er halt auch keine Kills mehr, um das Vet zu verdienen.
Die Betäuben Fähigkeit ist zwar ganz praktisch, ersetzt aber keine M8-Mine vor dem gegnerischen T2.


5

Ich stell das Replay!


6
Company of Heroes: Allgemeine Diskussionen / Re: CoH 1 Beta
« am: 07. Dezember 2013 - 15:47:58 »

One step forward, two steps back...


7
Replays / Re: Vs BerryKent
« am: 02. Dezember 2013 - 19:48:39 »

kann man kaum bewerten,dein gegner war einfach schlechter,den hätteste wahrscheinlich mit jeder anderen bo genauso besiegt.
aber ich spiel als us gern ähnlich,man bietet auf diese art weniger angriffsfläche(wer keine shermans baut,kann sie auch nicht verlieren ;)),
und solange der wehrmachtler kein t3 baut,brauch ich auch nicht unbedingt t4.
außerdem kann man sein t4 bei bedarf ja immernoch im lategame hochzimmern.
aber is natürlich alles situationsabhängig,gegen bunker,def-doc-wehrmacht spielt man nach wie vor wohl besser inf-doc.^^

Man könnte dagegen argumentieren, dass man ja eigentlich versuchen sollte, so schnell wie möglich von laufenden MP-Kosten weg zu kommen. Im Klartext heißt das: Einheiten bauen, die einmalig MP verschlingen und dann nur noch die MP vernichten => Fahrzeuge.
Allerdings stimm ich dir bei, ich bin mit der Taktik auch sehr gut gefahren bisher. Man muss halt nur den Gegner so weit wie möglich ausbluten lassen..


8
Company of Heroes: Allgemeine Diskussionen / Re: Aufruf
« am: 12. Oktober 2013 - 20:06:15 »

Also ich hab in den letzten 6 Monaten keinen Thread gesehen, der so bestürmt wurde und mit CoH zu tun hatte...


9
Company of Heroes: Allgemeine Diskussionen / Re: Aufruf
« am: 12. Oktober 2013 - 19:09:39 »

Ob ich Bock hab oder nicht, darauf kommts ja überhaupt gar nicht an. In keinem Satz hab ich behauptet, dass eine Initiative um CoH1 wieder ins Leben zu holen falsch sei. Ich hab lediglich die Chancen abgewägt, einen tatsächlichen Vorteil daraus zu ziehen, Sega damit zu nerven.

Stell dir das ganze mal aus der Sicht eines Publishers vor: du hast gerade den Nachfolger eines der erfolgreichsten RTS rausgebracht, und hast den Vorgänger in der Ecke liegen lassen. Ich weiß nicht nicht über die Verkaufszahlen von CoH2 bescheid, aber all zu blumig können sie nicht sein wenn letzten Monat schon ein -50% off kam. Warum sollte ich mich jetzt als Millionenschwerer Publisher darum bemühen, Ressourcen in die Rettung des ersten Teils zu stecken, wenn ich das Geld für Werbung in den zweiten Teil pumpen kann, der mir im Zweifelsfall noch mehr Geld generiert?

Aber versteht mich jetzt bitte nicht falsch; ich zeichne hier lediglich meine Vorstellung der Lage Segas'. Wenn sich jetzt eine große (!) Gruppe bei Sega meldet und Stress macht, läuft Sega Gefahr, nem Rufmord zu unterliegen, was sich auf die Verkaufszahlen des zweiten Teils auswirkt. Und das wollen DIE nämlich auch nicht. Deswegen: solange es nur 4-5 Leute sind machen die sich keinen Kopf. Sobald da aber an die 30 Leute bei denen in Threads schreiben, den Support kontaktieren etc, werden sie sich zwei mal überlegen, CoH1 zu droppen.

Außerdem Fanatic bringt es leider auch nichts, die Leute, die dir helfen wollen zu beleidigen. Das ist eher kontraproduktiv. Just sayin'.

Als Alternativlösung könnte man Sega tatsächlich vorschlagen, nen MP-DLC oder sowas rauszubringen. Das wäre zwar gegen jeglichen Gamer-Grundsatz, aber solange das nur bei 1-2€ bleibt wäre ich jedenfalls dabei.


10
Company of Heroes: Allgemeine Diskussionen / Re: Aufruf
« am: 12. Oktober 2013 - 17:28:20 »

Das Problem liegt wo anders. CoH2 wird ja fast dauern gepatcht. Aber die ignoranten Idioten von SEGA/Relic finden ihr Spiel ja super und sehen nicht ein, was uns stört. Deswegen erhöhen sie lieber die Anzahl an Soldaten der PAK, MG und Mörser, als die wirklichen Probleme in Angriff zu nehmen.

Find gut dass Du aktiv bist und versuchst was zu verändern.
Aber ich habe die Hoffnung aufgegeben, da die Entwickler ihre Fehler einfach nicht wahrhaben wollen.
Sind halt arrogante und geldgierige Leute, genau wie Hitler, der hat sein scheitern auch nicht eingesehen und was nicht bereit,
eine neue Richtung einzuschlagen.

CoH2 wird scheitern wie damals Deutschland.....

Vergleichst du hier Leute, die noch was reißen wollen mit Hitler? Aufgeben ist grundsätzlich verkehrt, allerdings bezweifle ich, dass Sega noch viele Leute von relic abizieht, um ein Spiel, welches seit Jahren auf dem Gabbeltisch zu haben ist, noch für die handvoll Spieler spielbar zu machen.
Die unzähligen Patches sehe ich eher als Versuche an, den Ruf als super Publisher herzustellen/aufzuerhalten, viel Änderung seh ich seit den Patches allerdings nicht.

Allerdings heißt das nicht, dass ein ordentlicher virtueller Flashmob nicht schadet. Wie gesagt begründen meine Argumente hier darauf, dass Sega in CoH1 nur noch wenig Spieler sieht, wenn man ihnen das Gegenteil beweist könnte es vielleicht sogar was werden.


11

Keine Angst, ich zwinge Failnatic schon noch ab und zu zum CoH1 casten ;-)

Falls nötig stell ich auch Replays. Was aber schwer wird mit der Anzahl von ungerecht balancierten Spielen, die mir relic im Moment vorsetzt. Das Levelsystem war halt schon irgendwo gerechtfertigt...


12

Der Offizier sei gar nicht mal zu unterschätzen. In Kombination mit Blitz-MP-Schub, können da recht fix mal ein paar Vet 3 StuGs stehen, die das Spiel dann entscheiden.


13
Turnier Archiv / Re: Operation Wacht am Rhein - CoH1 Profiturnier
« am: 27. August 2013 - 13:42:03 »

Wär auch dabei, allein schon um Sputnik den letzten Titel streitig zu machen :ugly:


14

Du castest ja wirklich gut, aber dir fehlt einfach ein hübscher Comoderator :ugly:

Wieso, Panzerelite ist doch manchmal dabei  :ugly:


15

Welcher Termin ist den jetzt Maßgebend?

Eben das war meine Frage.

Am Besten dann an dem Freitag im TS.
Falls es vorher (es sind ja noch ein paar Wochen) schon jemand abspringt schreib ich Dir ne PM...btw was biste eig ungefähr für ein lvl?

War vor langer, langer Zeit mal 16, inzwischen vllt 12 oder so. Fanatic kanns bezeugen :ugly:


Seiten:
[1]
 2 3 ... 43