Forum

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Seiten:
[1]
 2 3 4
Nachrichten - tiga05
1

Das sind immer verschiedene Anlässe. Der letzte Anlass war, wenn du irgendnen besonderen Skin ausgerüstet hast. Das war glaube ich dazu da, um auf diese Skin-Aktion zu machen. Zum Launch des neuen War-Spoil-Systems gabs damals zur Feier auch mehr Punkte. Ja und irgendwo zwischendurch hat man auch immer mal an nem Wochenende nen Grund gefunden.

Es hat also nichts mit deiner Leistung Ingame zu tun.


2

@Offensive75

Naja... Sie "investigaten" schon seit nem Monat, warum der Mörser Bug auftritt  :ugly:. Lächerlich!

Aber immerhin im 4vs4 mit pre mates machts noch einigermaßen Spaß  ;D.


3

3 Wochen später. Der Mörser ist immer noch verbuggt. GG Relic.

Brauchen die wirklich so lange zum "investigaten"? ist sowas nicht offensichtlich? ("Reported bugs with the USF 81mm Mortar are currently being investigated and will be fixed when possible."). Einfach lächerlich. Derweil haben sich ganze Taktiken um den Mörserbug gebildet.


4

Naja... ich vermute mal du musst die Erweiterung runterladen, die DU haben willst  :ugly:.

Auf der Steamseite ist doch alles aufgelistet:

http://store.steampowered.com/app/231430/

"Company of Heroes 2 - The British Forces" enthält die Briten als Allie-Fraktion.
"CoH2 - The Western Front Armies (Double Pack)" enthält OKW und Amis. OKW ist eine Fraktion der Deutschen. Die Fraktionen kannst du auch einzeln kaufen.
"Company of Heroes 2 - Ardennes Assault " ist eine Singleplayer Erweiterung. Da spielt man die Amis.


5

Hey Leute,

ich hatte eigentlich mal in diesem Forum gelernt (und das hatte ich auch akzeptiert), dass das Spiel für 1vs1 und 2vs2 ausgelegt ist. Nun bin ich aber heute zufällig auf diese Seite hier gestoßen: http://coh2chart.com/
 
Die zeigt eigentlich recht eindeutig, dass 4vs4  in allen Modis, bis auf Top 1-250/Random teams (da wird 2vs2 2% mehr bevorzugt) immer der meistgespielte Modus ist. Insofern sollte sich der Fokus von Relic doch eigentlich eher Richtung mehr Spieler richten, als auf 1vs1/2vs2. Das kann alles wohl ein wenig schwanken, weil diese Matches immer eine wöchentliche Aufnahme sind. Aber auch dann sollte letztlich die Aussage stehen, dass alle Spielmodi gleich gern gespielt, bzw. bei Top500+ Spielern der Modus 4vs4 am meisten bevorzugt wird.

Warum wird hier dann ständig gepredigt, dass 1vs1/2vs2 das Nonplusultra ist? ???


6

Durch die anhaltend vielen Bugs kam es zu vielen Sachbeschädigungen durch aufgeheizte User(kaputte Mäuse. Bildschirme und Tastaturen). Um sich vor etwaigen Klagen in den USA zu schützen (immerhin ist Relic für die Bugs verantwortlich, also auch für die Sachbeschädigung), wurden alle Matchmaking Server bis zum erscheinen des nächsten Patches im Rahmen der "Herbst-Balancing-Offensive" offline genommen.
Sie bitten um Verständnis und werden als Entschädigung einen neuen OP-Commander für jede Fraktion (bis auf die Briten, die haben ja schon einen) einführen.

Ja. Ich habe gerade meine kreative Phase :ugly:.


7

Lächerlich lächerlich lächerlich. Wie kann man nur so einen Mist verzapfen. ::)


8

Hey Leute,

unter welchen Bedingungen bekomme ich eigentlich diese Bonuspunkte? Zzgl. zu den 1500+500 Punkte für den Sieg gibts bei mir noch glaube ich 2000 Bonuspunkte.


9

Also der Prestige ist zwar ein Indikator für den Skill-Level. Ich spiele jedoch öfters gegen Leute mit Prestige 3 lvl 100 und die sind jetzt irgendwie auch nicht Gott. Zumindest habe ich da keine Probleme mit meinem "nur" Prestige 2 lvl 18 mitzuhalten. :)


10

.... Aber mir wird hier Käse zum "whine" angeboten. Vielen Dank. Aber die Kommentare oben drüber bestätigen so meine Stimmung zu dem Thema.

Meine Ergebnisse sind übrigens: nachdem ich dann so ca. 5-6 Spiele hintereinander mit Amis gewonnen habe, kamen erstmal zwei loose. Das lag daran, dass ich den Umschwung von Infanterie auf Panzer nicht ganz hinbekommen habe. Nun weiß ich ungefähr wann ich mir 2-3 Jackson auf Vorrat ( erlaub dir das mal als Deutscher Dinge zu produzieren, nur weil du sie später mal brauchen "könntest"  :ugly:) bauen muss... und es geht wieder vorwärts! Da hilft dann auch kein KT oder eine Panzerarmee aus Ostwinds!

Generell ist es interessant, dass die meisten Spiele so nach ca. 10-20 Minuten damit enden, dass ein Mitspieler vom gegnerischen Team leavt, weil ich so ca. seine ganze Armee random gefukt habe  :ugly:. Hier mal mit ner Granate nen Squad gefukt, da mal beim retreaten nen Squad ausgelöscht... herrlich!


11

Leute...

ich gebs auf. Ich spiele jetzt einfach Amis/Russen. Briten habe ich nicht. Das ist einfach viel einfacher. Vorallem für mich "Public"-Spieler, der gern mal auch nen 3vs3 oder 4vs4 spielt.

Dann bin ich halt der Noob der immer als Ami gewinnt. lol.


12

Keine Zustimmung?
Na gut. Vielleicht muss ich es noch mehr zocken um wieder reinzukommen.

Aber das mit dem Bofors finde ich echt hart.  Aber wenn die Allgemeinheit (die paar Kommentare über mir) damit zufrieden ist, dann wird es wohl seine Daseinsberechtigung haben... .


13

WTF haben die gemacht?

Ich habe das Spiel jetzt knapp 5 Monate liegen lassen und gestern und heute mal wieder ein paar Runden gespielt. Es ist doch einfach nicht zu fassen, dass sich NICHTS aber auch GARNICHTS! verändert hat. Im Gegenteil. Es ist gefühlt noch schlimmer geworden.

- Ostheer ist gerade mal noch als Support zu gebrauchen. Man muss immer auf den "großen Bruder" OKW warten, weil die eigenen Einheiten maximal aufhalten können lol. Betrifft vor allem die Infanterie. Blöd nur, wenn es keinen großen Bruder in nem 1vs1 gibt oder im Match nur Wehrmacht mitspielt.
- Random Fuks haben zugenommen? Vorallem durch Mörser. Ich dachte das wollten Sie abschaffen? 1-2 Russen Mörser und man kann von seiner Truppe schon mal nen Squad abhaken.
- Es wurde an den Briten Stellungen NICHTS gemacht. GARNICHTS! Das Bofoss ist immer noch so OP wie vorher. Was machen die eigentlich bei Relic? Es kann doch einfach nicht sein, dass ein gebautes Bofors eine gewissen Teil der Map zu macht, bis man irgendwas wie Panzer IV o.ä. hat (es hat ja dieses tolle Arty-Fähigkeite, die im Zielbereich Schaden erzeugt und Einheiten pinnt; verhindert Mörser und Paks als Counter) Im Gegenzug dazu: Wieso kann die OKW Stationäre Flak gegen einen Blob maximal ein wenig pinnen; dabei aber wenig Schaden machen? Dabei ist dieses Gebäude doch besonders wichtig, also sollte es doch auch besonders stark sein? Das ist völlig an der Realität vorbei.
- Geblobbe hier geblobbe da. Es geht alles nur noch übers geblobbe lol. Das "Spielchen" kann man bis zu einem gewissen Punkt mitspielen. Jedoch verliert man dann langfristig aufgrund der höheren Fuk-Wahrscheinlichkeit (weil weniger Mann im Squad).
- Arty: Das ist doch nicht euer ernst. Jetzt haben die Amis auch noch nen Katyusha ähnliche Einheit bekommen(über einen Kommander), die genau so schrecklich schießt. Der deutsche Panzerwerfer 42 ist nen Witz dagegen. Die Salve hat viel zu wenig Raketen um überhaupt das Zielgebiet einigermaßen abzudecken. Warum wird an solchen Rohrkrepieren nichts gemacht? Muss ich jetzt Seitenweise im offiziellen COH2-Forum Threads aufmachen, bis die das da drüben kapieren? Merken die nicht, dass das Teil nicht gebaut wird?

Eigentlich sollte sich das Spiel, je länger es dauert, zugunsten der Deutschen verschieben. Das war in meinen Matches absolut nicht der Fall. Es wird gen Ende immer schlimmer. Das bringt mich dann zum Churchill. Ich dachte das Teil ist ein Anti-Infanterie Panzer. Wieso muss ich dann mit nem Panther besonders gegen nen Churchill aufpassen? Merkste was Relic? Denkste nich das Teil hat immer noch zu viele HP?

Mal noch generell etwas unlogisches was ich mich schon immer gefragt habe: Wieso kann man eine Pak43 entmannen, ein Bofos/ Briten-Mörser / Briten-Pak jedoch nicht? Zusätzlich: Ein Arty-Angriff und 700 Arbeitskraft sind futsch. Es scheint mir, dass die Deutschen eher so für Skirmish-Matches konstruiert wurden  lol. Vor allem die Commander.

Ich verstehe ja, dass die Deutschen schon immer anspruchsvoller zu spielen waren, weil man verdammt stark auf seine Einheiten aufpassen muss. Aber so.... Einfach unglaublich was Relic da in den letzten Monaten (nicht) geschafft hat.

Ich glaube ich muss jetzt erstmal zum Arzt. Mein Blutdruck.....


14

Ich glaube es ist bald mal wieder so weit. So kann man einem auch das Spiel vergraulen. Es läuft immer wieder darauf hinaus, dass der Brite mit irgendner OP Einheit irgendwas abused(Ob nun diese Kommandoeinheiten, Sniper MG, Flächenbombardemant mit LKW FUK Garantie) . Der Russe hilft mit seinen Partisanen ordentlich nach und der Ami blobbt dazu. Irgendwann ist einfach Schluss. So ein Drecksgame -.- . Wie kann man nur so einen scheiß zusammen balancen. Und ja ich weiß. 4vs4 ist und kann nicht balanciert haben. Aber frustriert war ich vor den Briten seit mindestens 3 Monaten nicht mehr. Und jetzt könnte ich nach jedem verlorenen Game die Maus gegen den Bildschirm schmeißen, weil OP Fähigkeit X mal wieder genutzt wurde.

Und dann wird man noch vollgeflamed, wenn man ne OKW Granate wirft. Die ist ja gerade mal auf dem FUK-Niveau des Bofors oder des Briten Flagpanzers.

So ein Bullshit das Ganze!


15

Ganz toll Mister Luki.at . Haste ganz toll gemacht mit deinem MG was über die halbe Map reicht. Und sich dabei noch toll finden. Klasse!


Seiten:
[1]
 2 3 4