Forum

Thema: vs Doppel-Briten  (Gelesen 2911 mal)

Daniel26889

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 371
    • Profil anzeigen
vs Doppel-Briten
« am: 31. Januar 2014 - 19:26:07 »
Hi,

ich hätte gerne eine adäquate Strategie im 2vs2 gegen Doppelbriten gewusst... ;)

Sowohl für PE, als auch WM...

Dankeschön...

Loxley

  • First Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 599
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: vs Doppel-Briten
« Antwort #1 am: 31. Januar 2014 - 22:06:11 »
Ist schon lange her dass ich Coh1 gespielt habe, mit meinem Mate hatte ich immer Doppel WM gespielt im 2on2 AT.
Ich hatte immer Blitzkrieg genommen und auf 2-3 Sturmhaubitzen gesetzt, gegen die Infanterieblobs, im Rückwärtsfahren feuern lassen.

Mein Mate hatte Terror um bei den vorgeschobenen Britenbasen dann die V1 und Feuersturm reinzujagen.
Vet Gren Spam mit Schreck hat dann früher oder später auch alles zerlegt. Die Gefahr besteht nur darin, wenn man die Grens zurückzieht,
dass dann Priest dir vors HQ schießt.

InsaneIII

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 364
  • Dont Flame, Aim
    • Profil anzeigen
Re: vs Doppel-Briten
« Antwort #2 am: 01. Februar 2014 - 02:34:18 »
Nicht zu vergessen sniper, richtig gespielt gegen briten eine wucht :D

und ich finde gegen Doppel briten ist sniper spam völlig legitim.

vorallem gegen briten spieler im unteren skill bereich fast unschlagbar ^^ ganz einfach deswegen weil die selten fahrzeuge spielen und nur ihre inf blobs vergrößern.



Was Pe angeht, kann ich leider nicht viel zu sagen, aber fast P4 ist eine gute möglichkeit dem brit spieler einzuheitzen, zumindest gegen seine inf.
Und sollten die sich sim city errichten ( gemeint ist damit Emplacement spam in form von Mg´s und 17 pfünder) solltest du vielleicht mit stuka und schreck grens arbeiten, oder alternativ mit stoßtrupps und doppel schreck, damit reißt du die stellungen schneller ab als dein gegner "A" sagen kann  ;D
« Letzte Änderung: 01. Februar 2014 - 02:37:46 von InsaneIII »
Apfel = Vitamine
Vitamine = Kraft
Kraft = Stärke
Stärke = Macht
Macht = Geld
Geld = Frauen
Frauen = Sex
Sex = Aids
Aids = Tod
Na möchtest du nen Apfel haben?

Clan: 3. JägerKompanie:

Daniel26889

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 371
    • Profil anzeigen
Re: vs Doppel-Briten
« Antwort #3 am: 01. Februar 2014 - 09:53:37 »
Schon mal danke für die Antworten.
Vllt habe ich mich auch ein wenig falsch ausgedrückt: hauptsächlich ging es mir um die Build-Order im Early+Midgame...

Neiki

  • 2nd Lieutenant
  • ****
  • Beiträge: 1057
  • 211. Pz. Div. Pinguin
    • Profil anzeigen
Re: vs Doppel-Briten
« Antwort #4 am: 01. Februar 2014 - 10:52:40 »
Kommt drauf an, was der Gegner macht.

Das wichtige ist, dass mindestens ein Axen Spieler grundsolide spielt, d.h. Mass Grens Vet3, 2-3 Bunker, 1-2 Paks und lange auf T2 bleiben. Viele machen den Fehler zu wenige Grens zu haben, ohne Shrek Grens kann man die Trucks nicht wirklich jagen um die britische Einheitenvielfalt zu verringern. Auch wenns scheisse ist, man muss weiter Grens pumpen, bis man 6-7 hat, wer früher techt stirbt meistens.

Bei viel Inf sollte einer 2-3 Sniper bauen bevorzugt Luis abknallen, damit die nicht wetten, auch kosten Luis mit wenig HP den Briten ständig Mun zum healen, dazu Blitz mit StuHs, T3 oder T4 je nach Sprit und Gegner. Auch würde ich da versuchen die Scout Trupps zu fuken, damit mal schön viele Minen legen kann!

Doppel Wehr sollte erstmal versuchen 50% der Map zu halten und dann die eigene Mobilität ausnutzen, sobald 2-3 Shreks und 1-2 StuHs da sind die retreatenden Gegner zu einem HQ verfolgen, versuchen ihn da wegzudrücken und den Truck zu killen, immer mal wieder T2 oder T3 Trucks suchen und zerhacken. Auf keinen Fall Shrek Grens verlieren! Wenn 4 Shreks da sind kann der Gren Spieler auf Terror gehen und die Briten Inf mit nem Feuersturm vertreiben und dann immer wieder Trucks killen, das verringert Ress für den Briten und die Einheitenzahl.

Bei Doppel Pe sind 2-3 ScoutCars ganz nett, weil man kaum MP verliert und für später noch OPs hat, auch hier versuchen die Lui Anzahl klein zu halten. (AT-HT mit konzentriertem Feuer sind hier ganz brauchbar.). Einer muss Luft gehen für Luftwaffenbodentruppen, 88 und Henschel! Ansonsten auch hier, Shreks oder Marder zum Truck killen, STG Blob und ACs gegen Inf.

Daniel26889

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 371
    • Profil anzeigen
Re: vs Doppel-Briten
« Antwort #5 am: 01. Februar 2014 - 17:39:40 »
Danke Neiki für deine ausführliche Antwort. Das sollte schonmal weiter helfen. Ein paar Fragen habe ich trotzdem noch:

WM:
-Volks sind dann doch eigentlich gegen Doppelbriten unnütz oder? Also eher auf Krad (gg Bren), MG und Sniper setzen?
-Zu 2.601-Zeiten war es Mode das T1 auszulassen und statt dessen 3-5 Pios zu bringen und dann gleich mit T2 einzusteigen. Bringt das noch was? (Eher weniger oder seit dem mit 2.602 dem Piospam durch das veränderte Vet der Garaus gemacht wurde)

PE:
-Sollte man gegen Briten trotzdem auf G43 gehen oder die Mun für Brandnades raushauen?
-Kasten hatte in einem anderen Thread vorgeschlagen: Grens + 2 Inf-HTs + 2 AT-Hts. Taugt das was?
-Henschel macht doch an den Emplacements ordentlich Schaden?
-@ Neiki: Wie würde dann eine mögliche Build-Order für die Scoutcar-Geschichte aussehen? 3 Grens, T1, 2 ScoutCars, T3, Marder + StGs?

Neiki

  • 2nd Lieutenant
  • ****
  • Beiträge: 1057
  • 211. Pz. Div. Pinguin
    • Profil anzeigen
Re: vs Doppel-Briten
« Antwort #6 am: 01. Februar 2014 - 21:04:21 »
Volks sind halt gutes Futter fürn Med Bunker und ein brauchbares Meat Schild, der Inf Spieler sollte 1 MG, 2 Volks und nen Krad haben oder so. Außerdem brauch man Fäuste für den Bren.
T2 auslassen funktioniert im 2v2 meistens nicht so gut, wenn die Briten schlau sind gibts 2-3 Brens mit Inf drin, die kann der T1 Spieler niemals alleine aufhalten, gegen Nubs und Inf Spamer wie diese PL Typen dürfte es aber gehen.

Das Mit den G43 ist halt situationsabhängig, wenn der Brite nur mit Brens rumkurvt sind Brandnades halt scheisse.

Den Tipp von Kasten kannst ja mal ausprobieren, aber ich finde Inf-HTs gegen Brite schwach, Vehicle-pinning und der extra Schaden vom Stuart gegen HTs lassen die Teile sterben wie die Fliegen.

Also die Henschel beschießt glaube ich keine Stellungen, aber die Trucks mittlerweile, für die Stellungen haste ja die 88.

Für SCs hat Conkb00n immer 2 Gren, 2 SCs, T3 Ac oder Marder und dann STGs.