Forum

Thema: Was tun gegen Ranger?  (Gelesen 7423 mal)

Rennsemmel

  • Lance Corporal
  • *
  • Beiträge: 90
    • Profil anzeigen
Was tun gegen Ranger?
« am: 24. Oktober 2012 - 23:37:41 »
Hallo,

habe ein Problem gegen Ranger, die mit den mp´s meine ich.
Gehe meisten so vor, 4X grans, der 5. Baut T2.
Dann IHT.
Danch Sofort T3 und AC oder Grens mit STG44.
Das Problem ist das die Typen alles zerlegen was sich denen in den Weg stellt.
Ein Trup mit STG44 hat keine chance genausowenig wie 1XAC.
Wie geht man dagegen vor mit T3?

Als Doc bevorzuge ich SE.

e-gon

  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1991
  • Fame³
    • Profil anzeigen
Re: Was tun gegen Ranger?
« Antwort #1 am: 24. Oktober 2012 - 23:48:09 »
Als Doc bevorzuge ich SE.
Das is das Problem
Fallis fisten die Ranger
Also spiel Luftwaffe
7311
Call of Blobs by Relic
Offizeller Nachfolger von Coh

Cymophane

  • Global Moderator
  • Colonel
  • ****
  • Beiträge: 2663
  • Facing east in sacrifice
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Was tun gegen Ranger?
« Antwort #2 am: 24. Oktober 2012 - 23:53:30 »
Hallo,

habe ein Problem gegen Ranger, die mit den mp´s meine ich.
Gehe meisten so vor, 4X grans, der 5. Baut T2.
Dann IHT.

Wozu genau das IHT ? Fuer Kaempfe in starker Unterzahl mit staendigem Refresh sind die Kosten der Grens zu hoch und das IHT geht ohnehin nach wenigen Minuten down oder wird nutzlos.. Ich wuerde es weglassen, im spaeteren Verlauf lieber einen Moerser holen.

Luftwaffe allerdings ist ein guter Tipp. SE macht sich erst im Late richtig bewaehrt und Ranger sind da eher.. ein Midgame-Problem. Ich wuerde ja empfehlen kein FG42 herzugeben und die Muni in Butterflies zu stecken, aber dann gibt's von Egon einen auf'n Deckel =P

No need to be afraid when the light start to fade
When minds disintegrate - no need to be afraid

Rennsemmel

  • Lance Corporal
  • *
  • Beiträge: 90
    • Profil anzeigen
Re: Was tun gegen Ranger?
« Antwort #3 am: 25. Oktober 2012 - 00:00:22 »
Hmm also doch mit der Docwahl warten :-)

Das IHT nutze ich tasächlich nur zum refrashen, versuche das mal mit dem Mörser, danke.
Ein P4 kommt mit denen ja auch gut klar aber ich mag eigentlich kein T4 wegen der mangelnden Anti-inf...

e-gon

  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1991
  • Fame³
    • Profil anzeigen
Re: Was tun gegen Ranger?
« Antwort #4 am: 25. Oktober 2012 - 00:02:14 »
Ein P4 kommt mit denen ja auch gut klar aber ich mag eigentlich kein T4 wegen der mangelnden Anti-inf...
Willst du mich veralbern?
G43 und Fallis zerlegen JEDE inf
7311
Call of Blobs by Relic
Offizeller Nachfolger von Coh

Cymophane

  • Global Moderator
  • Colonel
  • ****
  • Beiträge: 2663
  • Facing east in sacrifice
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Was tun gegen Ranger?
« Antwort #5 am: 25. Oktober 2012 - 00:04:32 »
Ich bevorzuge, wenn schon inflastig gespielt, das Refreshen am FHQ. Denn am IHT werden die Truppen nicht geheilt und man bekommt auf dauer staerkere Verluste. Aber normalerweise reicht es auch gut aus, immer wieder zu retreaten und die Heilung am HQ wahrzunehmen.
Bin leider nicht soo gut mit der PE, daher kann ich es hier nur als persoenliche Meinung darlegen ^^

No need to be afraid when the light start to fade
When minds disintegrate - no need to be afraid

pope82

  • Sergeant Major of the Corps
  • ***
  • Beiträge: 997
    • Profil anzeigen
    • DaPope - Company of Heroes 2 Live
    • E-Mail
Re: Was tun gegen Ranger?
« Antwort #6 am: 25. Oktober 2012 - 02:31:53 »
infhts sind schon gut, müssen aber früher kommen. pios am cappen hindern, inf pinnen, als mobiles at mit schreckgren drin.
du scheinst aber eher ein microproblem zu haben, acs fisten nämlich auch ranger. darfsj halt nicht einfach vor dem ranger stehen bleibem. feurn, wegfahrn , feuern, weg.
zudem ist luftwaffe ein guter rat, damit kannst du nix falsch machen und du kannst mit den luftwaffensquads deine fahrzeuge reppen.
se find ich generell scheiße im 1vs1, luft is einfach stärker

Luniko16

  • Sergeant Major
  • ***
  • Beiträge: 908
    • Profil anzeigen
Re: Was tun gegen Ranger?
« Antwort #7 am: 25. Oktober 2012 - 06:27:40 »
Was auch nicht schlecht ist (hat ein lvl 15er mal gegen mich gemacht) 4 Grens 4xG43 2x Inf ht und sofort in die Base des Gegners fahren. MG BUnker wegballern  und überhaupt alles wegballern. Viele Gegner werden einen fullretreat machen, dann cappen deine Krads und du schwimmst nach diesem Kampf entweder in Ress oder dein Gegner verlässt während des Kampfes schon das Spiel.

Fanatic

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3280
  • Das war ein Bingo!
    • Profil anzeigen
    • Fanatic @YouTube
Re: Was tun gegen Ranger?
« Antwort #8 am: 25. Oktober 2012 - 09:18:41 »
Wenn du unbedingt ein HT spielen willst bring es früher. Je früher je besser. Ansonsten versuch vielleicht ehr dein Glück mit ACs, zwei davon und schön auf Distanz bleiben im Kmapf gegen Ranger gehört der Tag dir. :-)

kanjolan

  • Master Sergeant
  • **
  • Beiträge: 548
    • Profil anzeigen
Re: Was tun gegen Ranger?
« Antwort #9 am: 25. Oktober 2012 - 13:40:11 »
bin derselben meinung zum infht. aber grundsätzlich: wenn jemand ranger upgradet, hat er keine doppel-flamer, oder überhaupt gar keinen. das bedeutet, dass dir die gesamte map gehört. und dann sollten ranger kein problem sein, weil deine zwei p4s in die base fahren und das spiel beenden.

pope82

  • Sergeant Major of the Corps
  • ***
  • Beiträge: 997
    • Profil anzeigen
    • DaPope - Company of Heroes 2 Live
    • E-Mail
Re: Was tun gegen Ranger?
« Antwort #10 am: 26. Oktober 2012 - 02:29:45 »
fahrzeuge sind generell fluch und segen der pe gleichermaßen. sie sind saustark, aber eben aus pappe.
deswegen hat man als unerfahrener spieler oft probleme damit und tut sich mit vielen grens deutlich leichter.
bei gutem micro find ich eine fahrzeuglastige spielweise aberdeutlich stärker. infht, mörser, ac, p4,marder, alles absolut böse, aber halt schwierig zu handhaben.
zudem ist man weniger anfällig gegen nachgezogenes wsc, was der grund is warum ich mittlerweile eher nur 3grens, doppelinfht/mörser spiele, und dann t3

Grafite1905

  • Private
  • *
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: Was tun gegen Ranger?
« Antwort #11 am: 26. Oktober 2012 - 19:12:18 »
sollte man eig. die fallis mit fg ausrüsten?

Dagar

  • First Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 582
    • Profil anzeigen
Re: Was tun gegen Ranger?
« Antwort #12 am: 26. Oktober 2012 - 19:38:32 »
Immer, wenn du kannst. Sind die beste Inf-Inf-waffe des Spiels, auf jede Distanz anderen überlegen.
"It’s the only game in existence that will make you scream at your best friend, “You son of a bitch, you took my turnips!” - Dan Thurot's Review zum Brettspiel "City of Iron"

Cymophane

  • Global Moderator
  • Colonel
  • ****
  • Beiträge: 2663
  • Facing east in sacrifice
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Was tun gegen Ranger?
« Antwort #13 am: 26. Oktober 2012 - 20:48:56 »
Dagegen.

No need to be afraid when the light start to fade
When minds disintegrate - no need to be afraid

e-gon

  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1991
  • Fame³
    • Profil anzeigen
Re: Was tun gegen Ranger?
« Antwort #14 am: 26. Oktober 2012 - 22:49:11 »
Immer, wenn du kannst. Sind die beste Inf-Inf-waffe des Spiels, auf jede Distanz anderen überlegen.
Dagegen.

Beide liegen flasch ;-D

Zuerst musst du wissen das Fallis IMMER in Deckung sein müssen am besten Grüne, die Kampfentfernung spielt dabei KEINERLEI Rolle
Ich würde versuchen die Fallis zu spamen, nun würde ich den ersten 2 Fg42 geben, da sie damit sofort jedes chargen gegen dich zu einer blutigen Sache werden lassen (und das ist gegen Ranger sau wichtig), diesen gibst du DEF OFF OFF vet, aber denke immer daran FG42 ist die entferung zum Feind egal ob LONG MID oder Short, spielt keine Rolle das einzig wichtig-> du musst in Deckung sein
Und dan alle weiter Fallis nicht mehr upgraden und nur Offvet geben, ein 3xOffvet Falli mit K98k in Grüner Deckung hat den höchsten DPS aller Infeinheiten im Spiel+
So viel zum Ranger fisten ;)

7311
Call of Blobs by Relic
Offizeller Nachfolger von Coh