Forum

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Seiten: 1
[2]
 3 4 ... 16
Nachrichten - ToySoldier152010
16
Ostheer / Re: Sniper Einsatz
« am: 01. Juli 2013 - 14:18:01 »

...... Das ist die teuerste T1 Einheit da verlierst du 1,5 Grens oder 1,5 MGs. ....

war doch in COH1 auch nicht anders,wars auch die teuerste T1 Einheit ;)

Und man muss Snips eben schützen und Sputnik sagte ja dass Sie eher im Lategame zum tragen kommen...


17


Und wer soll den die ganzen Guides lesen, wenn nicht eben diese Lobby-Leute, die besser werden wollen?????????????????????????????????......Ich war in CoH1 mal Lvl12....was zwar nicht gut...aber auch nicht so schlecht ist...und ich habe mit Schelde angefangen......


ähm du sagst also Lobby spieler die, wie ihr meint schelde und hochwaldbresche,Lyon etc spielen lesen sich die Guids durch um besser zu werden? :D

Okay hier mein Schelde Guid für dich als Wehr:

Schritt 1: krieg die Mitte,baue Tanktraps und Stacheldraht, Minen sobald Mun vorhanden
Schritt 2 : Ein MG und Volx und Snip sollten reichen
Schritt 3 Bunker dich zum Tode ein,denn das ist es,was das spiel asumacht(ACHTUNG Ironie!)
Schritt 4: Baue dir  hondert Panther, und mindestens hondert*3 Stukas!! (alles auf VET, denn sonst würde das spiel ja keinen Sinn machen)
Schritt 5: Überrolle deinen hilflos überforderten Gegner damit, denn er war so dumm sich als Allie auf diesen Maps dir entgegenzusetzen

Ihr liebt es das solche spiele immer so lange gehen? ;) Klar, wenn jeder sich einbunkert und wartet bis er eine übermächtige Armee hat, dauert das schon so seine 2 Stunden:D

Wer in der Lobby auch normale und faire Maps spielt, kein Problem,zum üben und auch so just for fun spielen ist das gut und mach ich öfters au selber,oder hab es gemacht..

Klar ist das auch ein großer Teil davon...

Aber die Behauptung dass nur diese Lobby Gemeinschaft COH1 am Leben gehalten hat ist Schwachsinn!!

Das es diese Lobby in COH2 nicht mehr gibt, ist natürlich schade und für viele auch ein Grund wie lange sie COH2 überhaupt spielen.

Aber es gibt eben auch Leute die Lobby nie so oft gespielt haben und deshalb diese nicht unbedingt "vermissen"


18



Doch es ist die Mehrheit und wir werden sehen, das die Server für COH2 in 2 Jahren leer sein werden, während COH1 immer noch gezockt wird  ;D



So ein Bullshit...!! Zu Behaupten die Mehrheit will Lobby ist auch wieder schwachsinn! Nur weil du Lobby mehr bevorzugst kannst ja nich von der Mehrheit reden ::)


19

Muss eigentlich für alles und jede Frage ein Thread eröffnet werden? ::)
Wie du selbst schon sagtest, vergleichen lassen sich die beiden Teile momentan auf keinstem Auge.

Der Rest sind alles Mutmaßungen und daher auch völlig egal ;)


20

So nachdem ich au endlich dazu gekommen bin es runterzuladen hab ich nach ein paar games auch eine meinung...
Habe bisher nur soviets gespielt..weils dann auch wieder nich so viele spiele waren:)


Positives:
- Die Sounds finde ich gut gelungen und können sich sehen lassen
- Das mit dem Capkreis finde ich auch nicht schlecht

Negatives:
- Finde alles sehr unübersichtlich, brauche manchmal gefühlte Stunden um etwas zu finden um reagieren zu können.
- Schneestürme sind mega nervend und verzerren das kampfgeschehen/ verlangsamen es(m.m.n)
- Panther kommen sehr schnell und schnetzeln sogut wie alles..
- Bisher kam leider nich das fesselnde wie bei COh1 zum Vorschein..


Ich habe leider noch nicht so viele Spiele gezockt,waren glaube ich 6 Stück.. um noch mehr aufzuzählen..! Muss noch einiges Spielen und herausfinden um im Spiel manche Dinge schneller abzuwickeln... Aber vielleicht kommt das ja alles noch und es wird um einiges besser :)

wollte hier nur mal meinen senf dazu geben;)


21
Clans / Re: Suche coh 2on2 mate oder clan
« am: 14. März 2013 - 14:40:55 »

Hi Pokus,

bin 20 Jahre alt,bald 21-.-.

Komme aus Herrenberg( in der Nähe von Stuttgart) und bei Interesse können wir gerne mal zocken wenns passt.

Schreib mir einfach ne PM falls du Lust hast.


22
Beginner Section / Re: Der Sieg war zu sicher
« am: 22. Februar 2013 - 08:49:00 »

ja wollten wir:D hatte aber zu dem zeitpunkt selten zeit:D

Dann hast du mich einfach gelöscht :'(

können gerne mal wieder paar matches machen goldi:D

kannst mich ja dann adden sofern du zeit und lust hast ;)


23
Beginner Section / Re: Mal wieder das Ruder rumgerissen..
« am: 21. Februar 2013 - 18:23:15 »

zwar sehr spät,aber hey..::D

okay wo fang ich an:

-dein glück war das der wehrler garnich das spiel machen wollte als du so defensiv und völlig ohne plan gespielt hast...
-deine BO hab ich nicht ganz verstanden, wolltest schnell flamer kriegen die du dann aber sehr spät einsetzt, ansonsten nutzt du deine viele muni auch nicht,geschweige denn von den    ~1000 fuel mal zwischendurch.
- du wolltest anschienend mit der galliope in keim ersticken, denn die hast du immer wieder gebracht, was nicht schlecht ist, wenn du aber auch etwas hast um sie zu verteidigen... hast sie immer mal wieder am gleichen ort stehen gelassen was tödlich gegen storms ist mit doppelschreck, zum glück hat der wehler mit Granaten auf deine galliope geworfen anstatt mit den schrecks in der hand zu schießen:D

was mir noch aufgefallen ist, FUKs ohne Ende, war erstaunt dass dus geschafft hast einen Rifle auf Vet3 zu bringen, gegen später hab ich ihn dann leider auf der Karte nicht mehr gesehen, da gefukt, genau wie jeden weiteren rifle, wieso gehst du gegen ritterkreuzträger in short range kampf? Bring doch mal 1-2 Shermans, wäre perfekt gegen den blobbenden ritterkreuz-storms blobb des wehlers... einfach auf deine Einheiten aufpassen und nicht alle fuken und vet sammeln dann wäre der in deutlicher schnellerer Zeit gestorben;)

Viel spaß beim spielen weiterhin ;)

gruß Toy


24
Beginner Section / Re: Der Sieg war zu sicher
« am: 21. Februar 2013 - 18:01:05 »

Sodelle ich habs mir mal angeschaut:

was mir aufgefallen ist:
als erstes was allgemeines:
- Machs nicht wie der CPU und cappe die Siegmarken am Anfang, wichtiger sind die Ressourcenpunkte, links hast du den munipunkt fast 7 minuten nicht gecappt obwohl du massig zeit dafür hattest
- kassiere keine Fuks(full unit kill), du hast deinen ersten rifle verheizt weil du gegen zwei grens gekämpft hast und dauernd umhergeturnt bist
-benutze die einheiten die du hast, durch das ganze spiel standen einheiten nur dumm rum und haben darauf gewartet von ner gren horde geschlachtet zu werden.
-lege minen auf wegen wo du denkst der gegner könnte durchkommen,besonders effektiv gegen PE!

Zum Spiel:
-gehe gegen Pe am anfang Kämpfen aus dem Weg und cappe
- Wie bereits erwähnt hast du gekämpft und konntest nur verlieren
- Pios mit Flamer ausrüsten und natürlich nicht fuken, PE Grens sind extrem anfällig gegen flamer, da ist gerne mal auch ein FUK auf seiten des Gegners drin
- Rfiles in Deckung stellen und nicht alleine kämpfen lassen --> VET sammeln (ab 4 Grens gibts vet1)
- du hast wsc gebaut gegen eine gren horde( der gegner war nicht helle und hat eh nur geblobbt) MG war hier richtig, aber dann hast du nichts mehr aus wsc rausgeholt(sniper wären hier goldwert)
- Fast ac( aufklärungsfahrzeug aus der Jägerkaserne der PE) hätte dir hier das genick gebrochen, du hattest ja keine minen, paar lächerliche rifles und das wars...
-t4 wäre nett gewesen, hätte dir aber hier aufgrund von fuelmängel zu t3 und m8s geraten, da diese mit dem mg und gut gesteuert auch schön austeilen und der gegner hatte eh nichts aufm kasten.

Für dein erstes Spiel war das schon ganz nett(galant ausgedrückt :D) gespielt, übung macht den meister, daher übe und übe und am anfang ist es wichtig sich mit einer Fraktion zurecht zu finden, Amis als starter fraktion ist das beste.

Gibt nicht so viele verschiedene Taktiken und daher solltest du schnell eine finden mit der du ein wenig aufsteigst.

Falls du mal wieder eins hast, wo du ratlos warst dann kannst es mir gerne schicken, ich kanns mir mal anschauen, auch wenn ich sicher nicht der pro bin, aber denke für den anfang reichts.

Gruß Toy


25
Beginner Section / Re: Der Sieg war zu sicher
« am: 19. Februar 2013 - 12:00:43 »

Hi,

habs mir nicht angeschaut, kann dir aber generell anbieten paar matches gegen dich zu machen. Am Anfang ganz ruhig und langsam und je nachdem wie schnell du lernst kommt man dann auch voran.

Heiße Ingame genau wie hier, also kannst mich adden bei interesse.

Gruß Toy


26
Wehrmacht / Re: Panzergrenadier und feindliche Artillerie
« am: 15. Februar 2013 - 14:35:20 »

Wie kriegst du 6 Truppen in ein HT??

Aber ansonsten meines anmerkpunktes würde ich die Taktik für sehr stark und der effektivste Konter, ja sogar OP sehen :ugly:


27
Company of Heroes: Multiplayer / Re: Lustiger Rifle Bash
« am: 18. Januar 2013 - 14:19:27 »

verdammt :D naja gleicher topf die map :ugly:


28
Company of Heroes: Multiplayer / Re: Lustiger Rifle Bash
« am: 17. Januar 2013 - 22:57:02 »

nichts für ungut, aber bei schelde is es au nich schwer mit einem mg ne brücke dicht zu machen...

Außerdem is schelde einfach langweilig;)

Ansonsten weiterhin viel spaß beim Zocken:)


29

mhm du heulst echt rum ;D

Du hast doch bestimmt schon mal was von einheiten kombinieren gehört? Ja...

Zu dem Imba Marder den du beschreibst, kostet viel fuel und wird schon von nem M8 ausgeschaltet( vorausgesetzt gutes micro). Bekommt sogar von nem mg mit panzerbrechenden schön schaden:D Pershing frisst en hetzer zum frühstück... das einzige was der marder hat ist ne starke pak! das wars aber auch schon... Marder sind zu dritt ganz nett...aber auch da keine winunit...

Dass du mit deinem jeep nicht in die pe base fahren sollst ist auch klar... haben die flak da,kann von nem snip schön decrewed werden und airbornes dort absetzen und schon gehört dir seine flak und du wütest da schön rum...

Wenn du so große probs mit grens hast, dann bau halt snips,mgs... und heul nich rum dass die decrewed werden können...

Zum m10 ist der richtig gut:) kostet glaub nur bisle mehr an fuel als der marder, aber wenn du den marder umkreist gewinnt er ja locker.

Sein Mörser, kostet 40 fuel was am anfang verdammt viel ist..
Sani zelt gegen Pe is pflicht!!Wenn du damit nicht spielst weil du acs siehst, dann dein pech... der große nachteil der pe ist dass sie keinen effektiven konter gegen snips und minen haben...Krad kann minen orten ja, aber bei nem angriff der pe sehr selten gesehen...

Zu deiner arty geschichte... Hummel kommt sehr spät, sektor arty bisle früher glaub, aber kostet auch 200 mun! Hast schon´mal gegen briten gespielt?? HAst mal die Lui arty bemerkt wenn der vet hat?? Das ist ne 1sek arty die reinhaut...

Und man lässt seine pak auch nicht ungeschützt rumliegen...grens sterben schnell gegen mgs und bei minen ist auch ne schöne sache..und wenns son blobb is schmeiß ne nade rein...

gibt so viele möglichkeiten was stark an us ist aber du zählst nur auf was du imba bei der PE findest... Haben auch schöne sachen aber acs sterben ja auch von normaler inf( wenn man nicht aufpasst) m8 is der schöne konter zu acs... wenn er fast ac spielt kann eigentlich nicht gleichzeitig ein atht stehen sondern kommt paar mins später... alles kann er nicht haben...dann hast du eif verpennt!!


30

Naja gegen Pe Allgemein sind Minen goldwert...
Wie du sagtest Paks sind gut, wenn du nach nem feindkontakt kurz ein paar ruhige sekunden hast,dann setz deine pak ein wenig um dann wirds für seinen mörser schwerer die paks auszuschalten, er muss mehr aufwand betreiben...

Airborne ist gegen PE sehr gut.. gegen blobb haste zur not strafe,haut gegen die grens derbe rein und und die inf killt ab und zu auch mal was und sobald die vet haben wirds schwer..


Seiten: 1
[2]
 3 4 ... 16