Forum

Thema: CoH 2 über das Wochenende frei spielbar, neuer CoH 2 Twitch-Abend und Ranger.  (Gelesen 17999 mal)

dotaluX

  • Master Sergeant
  • **
  • Beiträge: 517
  • easy
    • Profil anzeigen
Oh mein Gott.

Fanatic und Spielführer... Wie heißt es doch so schön ? Der Klügere gibt nach.  Wie man sich immer auf diese sinnlosen Diskussionen mit 10.000 Zitierungen einlassen kann, die niemand außer euch ließt, bleibt mir ein Rätsel.

Spielführer

  • Sergeant Major of the Corps
  • ***
  • Beiträge: 980
    • Profil anzeigen
Prinzip  ;)  ;D
Soldat aus Leidenschaft
+ 1 post :-)

Fanatic

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3280
  • Das war ein Bingo!
    • Profil anzeigen
    • Fanatic @YouTube
@Spielführer
Keine meiner post hier sollten sarkastisch oder abfällig sein. Ich habe nicht die Absicht irgendjemanden hier, weder dich noch sonst jemanden, zu beleidigen, warum auch. Sollte es dennoch so angekommen sein entschuldige ich mich dafür in aller Form. Ich hätte es übrigens bevorzugt wenn du sachlich geblieben wärst. Das mit den Attitüden kannst du mir gerne noch mal via PM erklären.

Mein Ziel ist es dein und das Bewusstsein aller Mitglieder der Community zu schärfen bezüglich des Umgangs mit Relic, der zu wünschen übrig lässt und stellenweise Menschenunwürdig ist. Um das zu erreichen habe ich deinen post als Beispiel genommen und ihn Kritisiert. Dich zu beleidigen war, wie gesagt, nicht meine Absicht. Ich kann mir vorstellen, dass es für dich nicht gerade angenehm ist als Exempel her zu halten aber wenn so einen post raus haut muss man damit rechnen dass jemand „Moralpolizei“ spielt. Daran ist auch nichts Falsches.

Ich sehe keinen wesentlichen Unterscheid daran jemanden direkt zu kritisieren oder „nur“ seine Arbeit. Du magst das nicht als Beleidigung sehen, andere tun das. Und das heißt du hättest in jedem Fall anders formulieren können, wie Lord Rommel ja schon sagt. 

Zitat von: Lord Rommel
Reicht es nicht einfach zu sagen, dass er im Video nicht überzeugend gespielt hat, da er grundlegende Mechaniken des Spieles scheinbar vernachlässigt hat?

Hast du aber nicht und wie du ja selbst sagst hast es auch bewusst so formuliert wie du formuliert hast.

Und genau dafür habe ich eine Erklärung gesucht. Ich nehme an das meinst du mit Schubladen denken. Was sich kaum vermeiden lässt, ich kenne dich und deine Motive ja nicht.

Erst habe ich mir gedacht ok, wahrscheinlich kennt er die Situation in der Mitch war gar und es fällt ihm deshalb leicht ihn abzukanzeln. Die meisten Menschen haben diese Erfahrung nämlich nicht, nennen wir es also eine begründet Annahme. Das war nicht zutreffend. Was mir dein Verhalten aber nur noch merkwürdiger vorkommen lässt. Vielleicht ist es dir während deiner Vorträge als Dozent oder bei  Unterrichtungen des Parlaments oder bei Tagungen bei der Bundeswehr mal passiert dass dich jemand missachtet oder auf persönliche Weise kritisiert bzw. direkt beleidigt hat. Vielleicht hattest du auch das Glück das es dir nie passiert ist. Vielleicht ist aber mal jemand aufgestanden und hat gesagt wie „Den Vortrag hätte der hinterletzte Heckenpenner besser gehalten. Jedes französische Schulmädchen hätte das besser hinbekommen. Da bekam man ja Augenkrebs. Aber hey, es geht nur um den Vortrag, nicht um Sie als Person.“ Wenn du mal darüber nachdenkst, würde dir das gefallen?

Meine zweite Theorie war, dass du wegen irgendwas sauer auf Relic bist und dich deshalb aufregst. Auch das trifft auf viele posts in Foren zu. Auch das trifft nicht zu wie du sagst.

Bleibt also nur Unachtsamkeit. Den wie wir schon gesehen habe wird das was du als neckisch bezeichnest nicht von jedem so interpretiert.


Summa summarum hoffe ich auf ein freundlicheres Miteinander in der Zukunft und im Umgang mit Relic, das sollte in unser aller Interesse sein.

Wie man sich immer auf diese sinnlosen Diskussionen mit 10.000 Zitierungen einlassen kann, die niemand außer euch ließt, bleibt mir ein Rätsel.

Ich finde diese Diskussion sehr sinnvoll und wichtig. Wenn du das nicht so siehst ignorierst du sie am Besten.
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2014 - 08:24:08 von Fanatic »

Spielführer

  • Sergeant Major of the Corps
  • ***
  • Beiträge: 980
    • Profil anzeigen
Zitat
Sollte es dennoch so angekommen sein entschuldige ich mich dafür in aller Form.
Akzeptiert.

Zitat
ein Ziel ist es dein und das Bewusstsein...
Denke das ist nicht nötig. Dafür bin ich alt genug - und wie bereits gesagt - ist es für mich nur ein Spiel und Zeitvertreib. Wenn jemand Frust durch ein Spiel hat, Aggressionen oder Ähnliches, sollte sich Hilfe holen.

Zitat
muss man damit rechnen dass jemand „Moralpolizei“ spielt.
Ist für mich Blödsinn, aber ok. Suum cuique

Zitat
Ich sehe keinen wesentlichen Unterscheid daran jemanden direkt zu kritisieren oder „nur“ seine Arbeit.
Dann sind wir unterschiedlicher Meinung. Ich nehme mal ein abstraktes Beispiel und zwar den netten Herr Geissen (kennt ihr bestimmt). Für seine Arbeit (seine Firme etc.) hat er vollsten Respekt und Anerkennung als Selfmade-Millionär. Persönlich (obwohl ich ihn nicht kenne) halte ich ihn für sehr unsympathisch und für ne Vollfrucht. Somit differenziere ich - für meinen Teil - auf jeden Fall Arbeit und Person.

Zitat
Ich nehme an das meinst du mit Schubladen denken.
Und das ist meiner Meinung nach höher ein größeres Übel. Da dies nicht nur auf die Community, sondern auch auf die Bevölkerung allgemein abzielt.

Zitat
dass dich jemand missachtet oder auf persönliche Weise kritisiert bzw. direkt beleidigt hat.
Ich nehme mal wieder ein Beispiel und zwar Präsentationen in Form eines Vortrages. Direkt beleidigt wurde ich nicht - was Mitch ebenfalls nicht von mir wurde - allerdings sehr wohl die Arbeit; in diesem Falle die Präsentation. Die einen war sie zu bunt, fanden sie deswegen kitschig, nicht sachlich genug (Offizierssicher wie man so schön sagt) oder es waren "lustige" Bilder als Abschluß drin zur Auflockerung, wo dann ebenfalls geteilte MEINUNGEN auftauchen. Die einen finden es gut zur Auflockerung, die anderen finden es (und jetzt nehme ich mal ein Originalzitat) "bescheuert und kindisch". Lässt man dieses hingegen wieder raus, ist es zu trocken, zu dröge und kräftezehrend.
Nur weil jemand Inhalte schlecht findet (bei mir die Präsentation, bei Mitch seine "Präsentation), ist es keine direkte Beleidigung. Wie gesagt, er machte einen sympathischen Eindruck und ich Danke Relic für den Eindruck (auch wenn ich die KAtze nicht im Sack kaufen würde), allerdings - und dieser Meinung bin ich nach wie vor - fand ich spielte eher (ich nehm mal ein anderes Wort als den hinterletzten Heckenpenner) und nenne es - wie der hinterletzte Vollnoob, Döspaddel, Drümbüddl oder anderes.
Ich dachte, man kann da locker drüber reden, aber meines Eindruckes nach, müssen viele im Forum gerne mal den Zeigefinger erheben, weil sie ansonsten vielleicht nicht so die Gelegenheit dazu haben. Da greift mein Vorurteil des klassischen Gamers.

Zitat
Wenn du mal darüber nachdenkst, würde dir das gefallen?
Negative Kritik ist immer unschön, sei es in konstruktiver Weise sowie destruktiver Weise. Das würde aber den Rahmen einer Präsentation erreichen.

Zitat
Summa summarum hoffe ich auf ein freundlicheres Miteinander in der Zukunft und im Umgang mit Relic, das sollte in unser aller Interesse sein.
Auch da differenziere ich wieder. Mir war der Chat ebenfalls zu dämlich - wie ich bereits sagte - allerdings sind da viele "Kinners" für mich. Ich nehme da auch wieder ein Beispiel. Ich hab hier seine Spielleistung abgestempelt, als hätte er wie der hinterletzte Heckenpenner gespielt. Dies muss ich ihn nicht im Chat schreiben. Nehme ich ein anderes Beispiel. Für mich ist es wieder eine Hurra-Patriotismus-Kampagne auf US Seite, was ich mehr als - und ich sag es drastisch - zum würgen finde, da ich es mehr als Ausgelutscht finde und gerne mal eine deutsche Kampagne wieder gesehen hätte. Das man damit vernünftig umgehen kann, zeigte Opposing Fronts.
Nächste Beispiel ist der anstehende Kinofilm "Fury" bzw. "Herz aus Stahl" im deutschen Kino genannt. 5 Mann vs. 300 (wie im Trailer) bzw. die Kampfmaschine M4 Sherman. Trifft das selbe wie oben zu, dennoch werde ich ihn mir wohl angucken, wegen den Kampfszenen und den originalen Tiger aus dem Bovington Museum und ich Kriegsfilme mag.

Zitat
Ich finde diese Diskussion sehr sinnvoll und wichtig. Wenn du das nicht so siehst ignorierst du sie am Besten.
Ich ebenso, obwohl ich den Ton auch unpassend fande, der mir wegen dieser flappsigen Aussage entgegengebracht wurde und keinen deut besser war. Aber ich denke, ich habe meinen Standpunkt klar gemacht und hoffentlich - so war es meine Absicht - auch mal die Augen geöffnet, sodass auch mal über den Tellerrand geschaut wird.

Und genau für solche Diskussionen ist doch - unter anderem - auch da, oder nicht?
Soldat aus Leidenschaft
+ 1 post :-)

Spielführer

  • Sergeant Major of the Corps
  • ***
  • Beiträge: 980
    • Profil anzeigen
Sorry für den Doppelpost, aber ein bisschen herausheben.
http://www.twitch.tv/relicentertainment/b/581100075
Relic hat wieder gestreamed. Diesmal bisschen was über die Meta-Map und über die Ranger. Und ich muss doch zugeben, dass es sehr gut aussieht.
Soldat aus Leidenschaft
+ 1 post :-)

Germarier

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 371
  • Sex ist wie Olympia, dabei sein ist alles.
    • Profil anzeigen
Sorry für den Doppelpost, aber ein bisschen herausheben.
http://www.twitch.tv/relicentertainment/b/581100075
Relic hat wieder gestreamed. Diesmal bisschen was über die Meta-Map und über die Ranger. Und ich muss doch zugeben, dass es sehr gut aussieht.

Habs mir auch gerade angeschaut, sieht sehr umfassend aus. Grad der Techbaum für die Kampange stimmt mich Positiv. Am ende vom Stream fragt der junge Typ unsere Community managerin eine frage. Die anscheinend laut "NDA" schwer zu beantworten ist. Was fragt er da genau?
Dieser Bürgerkrieg ist nicht die Knochen eines bayerischen, hessischen oder sächsischen Soldaten wert,“ um Bismarck zu zitieren.

GEGEN KRIEG IN SYRIEN

Spielführer

  • Sergeant Major of the Corps
  • ***
  • Beiträge: 980
    • Profil anzeigen
Er fragt nach wie es aussieht mit Community generierten Inhalt aussieht; Also Maps, Mods und Crafting oder ob das unter NDA fällt.

Sie ist aufgeregt und darf darüber nichts sagen, außer das eine tolle Periode kommt.

Also mal abwarten!
Soldat aus Leidenschaft
+ 1 post :-)