Forum

Thema: Company of Heroes 2: The Western Front Armies #Update 1  (Gelesen 22794 mal)

Mitth'raw'nuruodo

  • Global Moderator
  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1898
  • Ritter von Ren
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Company of Heroes 2: The Western Front Armies #Update 1
« am: 28. März 2014 - 16:22:23 »


Hallo HQ CoH Community,

wie ihr es vielleicht schon mitbekommen habt, hat Relic Entertainment am 28.3.2014 auf der EGX-Videospielemesse in England sein neues Company of Heroes 2 Standalone Addon "The Western Armies" der Öffentlichkeit vorgestellt.

Das Addon soll als weitere Einstiegspunkt in das CoH 2-Franchise genutzt werden können und bietet dem Spieler zwei neue Fraktionen mit neuen Waffen, Taktiken, Spieldesign-Elementen und Animationen an. Spieler können sich auf Seiten der US Army mit ihren Fallschirmjägern und M4A3 Shermans gegen das neue deutsche Heer und sein destruktives Arsenal stellen.

Erscheinen soll die Erweiterung im Juni 2014. Hier ist vor allem mit dem 6.6.2014 als Jubiläums-Tag der alliierten Invasion in der Normandie zu rechnen, da sich das Datum für Relic entsprechend anbietet.

Wir werden euch mit weiteren Informationen zu diesem Thema versorgen, sobald wir neue Erkenntnis haben.
Euer HQ CoH-Team.

Quelle:

Update 29.03.2014

Aus den offiziellen Pressemitteilungen seitens Relics und Segas, die uns dankenswerterweise der hier aktive deutsche Relic-Communitymanager Hardy_Re weiter geleitet hat, dürfen wir euch mit ein paar ersten kleinen Informationen rund um das neue Addon "The Western Front Armies" versorgen.

Bei den beiden neuen Fraktionen handelt es sich auf alliierter Seite um die US Forces sowie auf der deutsche Seite um das Oberkommando West. Beide Seiten sind mit neuen Waffen, Material und Fähigkeiten für ein neues taktisches Spielgefühl ausgerüstet. Neben diesen beiden Fraktionen möchte Relic auch die allgemeine taktische und strategische Dimension und Tiefe mit "The Western Front Armies" weiter ausbauen, um ein besseres, tieferes Spielgefühl zu ermöglichen. Wir dürfen gespannt sein, was sich hinter diesen Andeutungen versteckt. Zum Release bekommt "The Western Front Armies" 8 neue Multiplayer-Karten spendiert, die thematisch die historische Westfront bedienen werden.

Auch zum Preis hat sich Relic bereits konkret geäußert. Beide Fraktionen sind einzeln via Steam für je 12,99$ (ca. 9,50€) oder im Gesamtpaket für 19,99$ (ca. 14,50€) zu erwerben. Erscheinen soll "The Western Front Armies" dann bereits im Juni diesen Jahres.

Preis und Design soll neben den Serienveteranen auch viele interessierte Neueinsteiger ansprechen und es ihnen ermöglichen direkt und ohne den Kauf der Vollversion von Company of Heroes 2 in das Spiel einzutauchen und sich im Multiplayer zu messen.

Zum Abschluss dürfen wir euch noch zwei Screenshots präsentieren. Wir wünschen mit den neuen Informationen viel Spaß und ein schönes Wochenende.


« Letzte Änderung: 09. Mai 2014 - 15:21:42 von Kastenbrot »
There has been an awakening. Have you felt it?

FichtenMoped

  • Redakteur
  • 2nd Lieutenant
  • ***
  • Beiträge: 1061
  • Nicht der von WoT
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Company of Heroes 2: The Western Front Armies #Update 1
« Antwort #1 am: 28. März 2014 - 16:23:46 »
Ick freu mir  ;D
« Letzte Änderung: 28. März 2014 - 17:31:33 von Kastenbrot »

Thx @ Nordlander :)

Izmir Ladde

  • 1st Lieutenant
  • ****
  • Beiträge: 1487
  • niveau hard counter
    • ICQ Messenger - 440578269
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Company of Heroes 2: The Western Front Armies #Update 1
« Antwort #2 am: 28. März 2014 - 17:05:47 »
westfront in coh2?
wow das ist so unendlich innovativ
« Letzte Änderung: 28. März 2014 - 17:31:40 von Kastenbrot »

Mitth'raw'nuruodo

  • Global Moderator
  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1898
  • Ritter von Ren
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Company of Heroes 2: The Western Front Armies #Update 1
« Antwort #3 am: 28. März 2014 - 17:08:48 »
Das dürfte wohl vor allem eine Idee gewesen sein, um aus dem US-Markt ein paar mehr Doller zu kassieren  ;D
Ich finde es aber nicht so schlimm. Wenn der Preis so stimmt, wie er auf der EGX angegeben worden ist, dann
sind 15-20€ verschmerzbar für zwei vollkommen neuwertige Armeen (also in CoH2 neuwertig).
« Letzte Änderung: 28. März 2014 - 17:31:46 von Kastenbrot »
There has been an awakening. Have you felt it?

GeneralSteiner

  • First Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 640
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Company of Heroes 2: The Western Front Armies #Update 1
« Antwort #4 am: 28. März 2014 - 17:31:19 »
HAMMER!

Hier ein Trailer. Ab Minute 18

http://www.twitch.tv/egx/b/515002354
« Letzte Änderung: 28. März 2014 - 17:31:53 von Kastenbrot »

FichtenMoped

  • Redakteur
  • 2nd Lieutenant
  • ***
  • Beiträge: 1061
  • Nicht der von WoT
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Company of Heroes 2: The Western Front Armies #Update 1
« Antwort #5 am: 28. März 2014 - 17:35:09 »
Noch jemand den Jagdtiger entdeckt? :)

Thx @ Nordlander :)

Mitth'raw'nuruodo

  • Global Moderator
  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1898
  • Ritter von Ren
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Company of Heroes 2: The Western Front Armies #Update 1
« Antwort #6 am: 28. März 2014 - 17:36:11 »
Noch jemand den Jagdtiger entdeckt? :)
Jopp
Dazu kommt noch das SdKfz. 11 im Hintergrund.
There has been an awakening. Have you felt it?

FichtenMoped

  • Redakteur
  • 2nd Lieutenant
  • ***
  • Beiträge: 1061
  • Nicht der von WoT
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Company of Heroes 2: The Western Front Armies #Update 1
« Antwort #7 am: 28. März 2014 - 17:38:22 »
Das hab ich wiederrum übersehen ^^

Ich bin gespannt was da kommen mag :)

Thx @ Nordlander :)

SchwerePzAtl107

  • Gunnery Sergeant
  • **
  • Beiträge: 460
    • Profil anzeigen
Re: Company of Heroes 2: The Western Front Armies #Update 1
« Antwort #8 am: 28. März 2014 - 18:33:03 »
Dann kann man nur hoffen das die deutschen diesmal gut ausgerüstet sind so wie sie es in der Westfront waren und nicht so ein Reinfall wie die panzerElite. Aber das habe ich mir schon gedacht das die amis und eine deutsche arme kommt.  hat mir keiner geglaubt. Wo seht ihr den den jagttiger

Mitth'raw'nuruodo

  • Global Moderator
  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1898
  • Ritter von Ren
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Company of Heroes 2: The Western Front Armies #Update 1
« Antwort #9 am: 28. März 2014 - 18:53:21 »
Aber Jagdtiger und Sturmtiger... das passt voll zu der Aussage von den beiden Relic-Jungs, dass man sich vorher GUT in die Materie eingelesen hat  ::)
Hauptsache dicke dt. Tanks. Das mag der Amerikaner ^^
There has been an awakening. Have you felt it?

Fanatic

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3280
  • Das war ein Bingo!
    • Profil anzeigen
    • Fanatic @YouTube
Re: Company of Heroes 2: The Western Front Armies #Update 1
« Antwort #10 am: 28. März 2014 - 19:11:11 »
Wenn man mal in die Foren guckt werden die großen (deutschen) Panzer immer wieder gefordert. Relic erfüllt also einen Kundenwunsch und verdient neben bei ein bisschen mehr Geld weil die Leute eben große Panzer lieben.

GeneralSteiner

  • First Sergeant
  • ***
  • Beiträge: 640
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Company of Heroes 2: The Western Front Armies #Update 1
« Antwort #11 am: 28. März 2014 - 19:51:10 »
Wenn man mal in die Foren guckt werden die großen (deutschen) Panzer immer wieder gefordert. Relic erfüllt also einen Kundenwunsch und verdient neben bei ein bisschen mehr Geld weil die Leute eben große Panzer lieben.
Wie soll man die Als Ammi / Russe countern?

Als Ammi und Russe wars ja faktisch die hohe Luftüberlegenheit gegen Ende des Krieges

Fanatic

  • Colonel
  • *****
  • Beiträge: 3280
  • Das war ein Bingo!
    • Profil anzeigen
    • Fanatic @YouTube
Re: Company of Heroes 2: The Western Front Armies #Update 1
« Antwort #12 am: 28. März 2014 - 19:55:31 »
Das Model an sich sagt ja nichts über die Kampfkraft auf. Siehe CoH1 Tiger I & Tiger II. Aber auch CoH2, der IS2 ist auch nicht unbedingt realistisch dargestellt. Realistisch im Sinne der Grenzen von CoH versteht sich. Und da haut eine 57mm PaK auch mal einen Tiger I oder Tiger II weg. Das nennt man dann Balance.

FichtenMoped

  • Redakteur
  • 2nd Lieutenant
  • ***
  • Beiträge: 1061
  • Nicht der von WoT
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Company of Heroes 2: The Western Front Armies #Update 1
« Antwort #13 am: 28. März 2014 - 21:00:38 »
Wo seht ihr den den jagttiger

Minute 18:43 rechts im Busch schaut das Rohr und die Front raus

Thx @ Nordlander :)

Mitth'raw'nuruodo

  • Global Moderator
  • Major
  • ****
  • Beiträge: 1898
  • Ritter von Ren
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Company of Heroes 2: The Western Front Armies #Update 1
« Antwort #14 am: 29. März 2014 - 00:13:12 »
There has been an awakening. Have you felt it?