Forum

Thema: Replay FAQ / Hochladen / Runterladen / Anschauen  (Gelesen 21751 mal)

Nordlander

  • Global Moderator
  • Major General
  • ****
  • Beiträge: 8917
    • Profil anzeigen
Replay FAQ / Hochladen / Runterladen / Anschauen
« am: 08. November 2009 - 21:11:44 »


Was sind Replays ?

Nach jedem Spiel wird die Statistik angezeigt, auf diesem Bildschirm habt ihr außerdem die
Möglichkeit das Spiel als Replay über den Button "Aufzeichnung Speichern" zu speichern und vorher noch zu benennen (dieser Name wird im Auswahlmenü angezeigt).
In dieser Datei sind dann die erteilten Befehle gespeichert, d.h. alle Bewegungs-, Capping-,  Angriffsbefehle und Einheitenbau / -anforderung (offmap), die ihr oder eure Gegner / Teammitglieder erteilt hattet.
Der Computer "spielt" anhand dieser Informationen dann das Spiel nach.



Wo finde ich die Replays ?

Die Replays findet ihr unter:

"Eigene Dateien / My Games / Company of Heroes / playback" (für Windows XP)

"Eigene Dateien / Dokumente / My Games / Company of Heroes / playback"  (für Windows Vista)

"Bibliotheken / Dokumente / MyGames / Company of Heroes / playback"  (für Winows 7)

Das sind auch die Orte, wo ihr heruntergeladene Replays einfügen müsst.



Wo kann ich die Datei hochladen ?

Einmal habt ihr die Möglichkeit, das Replay als Anhang zu eurem Post hochzuladen, alternativ gibt es noch Filehoster:

http://www.speedyshare.com/
http://www.file-upload.net/
http://www.egoshare.com/
http://www.uploading.com/




Wie kann ich die Replays nach dem Einfügen anschauen ?

Dazu startet ihr das Spiel mit der entsprechenden Version und wählt "Gefecht" bzw. "Multiplayer" aus.
Danach nur noch auf "gespeicherte Spiele" klicken und das gewünschte Replay starten.
Beachtet dabei, dass nach einem Patch ältere Replays in der Regel nicht mehr funktionieren und deshalb auch nicht mehr ingame angezeigt werden.



Was ist die "temp.rec" ?

Euer letztes Spiel wird automatisch als "temp.rec" gespeichert, seit Version 2.600 wird es auch ingame angezeigt.
Beachtet, dass nach jedem Spiel diese Datei überschrieben wird, sollet ihr euch also im Nachhinein entscheiden, ein Spiel doch speichern zu wollen ,navigiert den Windows-Explorer zu eurem Replayordner und benennt die Datei um.
Ingame sind diese Dateien dann "namenlos", einen Namen könnt ihr aber nachträglich mit Hilfe des Replay-Analyzers hinzufügen.


Was ist der Replay-Analyzer ?

Der Replay-Analyzer ist ein kleines Programm ("Tool"), mit dem ihr, ohne Company of Heroes starten zu müssen umfangreiche Informationen eines Replays erhaltet.
Zu diesen Informationen zählen z.B. die Spielernamen, die gespielte Karte, die Buildorder (in Auftrag gegebene Einheiten / Gebäude / Verbesserungen), die Mausklickgeschwindigkeit ("clicks-per-minute", kurz CPM), denChatlog (alles was von dem Spielern in den Chat geschrieben wurde sowie Lagmeldungen) uvm.
Des Weiteren kann man mit diesem Programm auch die Replays umbenennen.

Download


Wieso kann ich nicht zurück spulen ?

Wie gesagt, bestehen die Replays aus den erteilten Befehlen sowie Treffern bei Einheiten.
Andere Daten, wie die Anzahl der Einheiten, Ressourcen u.Ä. ergeben sich dann logisch aus diesen Informationen, lassen sich
aber nicht rückwärts rekonstruieren.

« Letzte Änderung: 08. November 2009 - 21:57:02 von Nordlander »